Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: ÜBERBIETEN ABSCHAFFEN!!!!

Hallo liebes Sauspiel Team!

Ich würde mir wünschen, dass man das - gelinde gesagt - Pussy-hafte Überbieten abschafft. Es muss nicht gleich komplett abgeschafft werden, sondern eine Sonderoption beim Tisch erstellen würde mich zufrieden stellen, sowie auch die Spieler die unbedingt mit (pussy-haftem) Überbieten spielen wollen. Soll heissen erster Spieler sagt nen Geier, zweiter Spieler sagt nen Wenz, erster Spieler überbietet mit Solo! Sowas gibt es bei mir in der privaten Runde nicht und auch in keiner die ich kenne! Wenn man nicht die Eier in der Hose hat ein Solo gleich anzusagen soll man auch die Konsequenzen dafür tragen!

vielen Dank
Mr-Dreeee

Ich glaub diese Sonderoption kannst bestimmt am stammtisch in der Kneipe spielen.

Wenn hier jede lokale sondervariante platz finden sollte, würden wir morgen noch jeder allein am tisch sitzen und uns wundern, dass keiner dazustößt.

wir spielen das so wie du, mr-dree. die mehrheit spielts aber eben anders. und im internet muss eine einheitliche lösung gefunden werden, die so vielen spielern wie möglich gerecht wird.
noch mehr sonderoptionen für tische zerfieseln das spiel (nebenbei empfehle ich hierzu die forum-suche).

und nochwas: wenn du dein anliegen in einem anständigen ton vorträgst, wird es auch sicher mehr gehör finden. spieler zu beleidigen, nur weil sie anders spielen, als du dir das vorstellst, ist da ziemlich kontraproduktiv.

lass doch die leute spielenwassiewollen
so ein blödsinniger fred
also hier spielen auch ein paar tausend frauen was sagst zu denen du möchtegern macho
was ist ein klopfverhalten von über 50%?

Servus Mr-Dreee,

tut mir leid, aber das ist definitiv nach den Regeln der Schafkopfschule e.V. geregelt, nach denen wir hier gehen. Da darfst Du als erster einfach nur ansagen, dass Du spielst und wenn jemand hinter Dir was ansagen will, dann muss das eben höher sein. Wenn es das nicht ist, dann kannst Du vornedran Dein Spiel spielen.

Beispiel:
Spieler 1 sagt ein Spiel an (und klickt auf Sauspiel).
Spieler 2 sagt ein Spiel an.
Spieler 1 will ein Solo (weil das Sauspiel ja nicht mehr geht, wenn einer hinter ihm spielt).
Spieler 2 spielt ein Wenz-Tout (wollte eigentlich nen Wenz spielen).

Im "Live"-Spiel läuft es ja normalerweise so, dass die Spieler nur sagen "Ich hätt a Spiel" und nicht sofort das Spiel ausrufen.

Viele Grüße,
Florian

Flo, dein Beispiel ist ja fast wie aus dem richtigen leben... ;)

#62.172.704

Haha...genau so laft's...der arme Toni!

Bin also äußerst begeistert, daß sich Flodder hier ein bisschen dazwischen mischt und klare Linien reinbringt. Das würde hier ja wirklich zu einer Kampfarena ausufern, weil viele meinen, nur sie allein bestimmen was gemacht werden soll.

Also alle Achtung Flodder - so find ich es gut.

also ich versteh den Ausdruck "pussyhaft" nedd...
Wenz geht vorn Geier und a Solo drüber.
Normal, oder?

Jo, und warum sollt ich als erster a haariges Solo sofort ansagen, wenn ich an bombensichern Geier hab?? Oder an unsichern Wenz Tout, wenn ich lieber sicher an normalen Wenz spieln möchte? Hat doch nix mit pussyhaft zu tun? Is eher "dumm", wenn ich schlechte Spiele ansag, blos weil sonst theoretisch noch anner drüber kann?

Ach ja, wenn mer wieder beim Hochsteigern sind: Es gibt Situationen, da sollt mer auch an Wenz Tout mit Fehl spielen dürfen! ;-) Blos dass mein Anliegen net in Vergessenheit gerät!

Gruß
Jan

Ja so ein Kas! Also die Regelung hier is ganz normal und ich kenne keine Runde, in der es anders gespielt wird. Ich kann ja auch a schönes Solo sausen lassen weil ich lieber an wackligen Wenz mir Läufer spiel und bevor dann jemand an Geier spielen will mach ich dann doch lieber a Solo.

Am bestn wir schaffen alles ab und spuin neunerln

Oder 32 Glaubauf!

ui ja hoppsi do mach i mit, besser als schafkopfn ohne überbieten^^

*schluck* In meinen Runden wird's auch so gespielt wie's Mr-Dreee vorgeschlagen hat. Der Erste sagt "spielen", ein weiterer "auch". Dann muß der Erste entscheiden, was er spielen möchte und darf das auch nicht mehr ändern. Nur spielen wir eben "pur", also ohne Farbwenz und Geier - da gibt's die Steiger-Situation wesentlich seltener.

tja is halt regional verschieden

Servus miteinander,

das heisst ja nicht, dass man es nicht anders spielen darf und ALLE so spielen müssen wie wir es hier machen!

Das Schöne am Schafkopfen sind ja eben die regionalen Unterschiede...aber wenn wir des alles hier mit berücksichtigt hätten bei der Entwicklung, dann hätten unsere Programmierer bis 2016 dagesessen ;)

Grüße,
Flo

Ein gesicherter Arbeitsplatz ist heut zu Tage goldwert...

Auf geht´s.... ;-D

Danke Flo,dass an mi denkst :-)))

...I hab sogar für Di abgstimmt ;)

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Wow hätte nicht gedacht das hier soviele hyper-sensibelchen sind wegen meiner Wortwahl, das ganze war eher spassig gemeint also entschuldigung!

Eine Spiel-Entscheidung sollte eine Spiel-Entscheidung sein, (Sauspiel, Geier, Wenz etc.) Und wenn diese eigene Entscheidung einmal ausgesprochen wurde sollte sie nicht mehr veränderbar sein. Das ist eine wunderbare Sache.

wieso sollte ich von anfang an a lumberdes solo ansag, wenn ich doch an wunnerschönen geier hab?wenn mir den der mim wenz aber nich lassen will, was spricht dann dagegen nich doch mein schlechtes solo zu probieren?versteh dein problem halt echt nich, un es scheint auch nich wirklich verbreitet zu sein.

Und Florian hat ja auch schon gesagt warum es nicht geht, und wahrscheinlich auch nich kommen wird...du kannst ja gerne mit deinen 3 mitspielern, für euch die sonderregelung treffen :)

richtig! das "nauf-reizen" ist für mich auch der reiz am spiel. ähnlich wie beim skat.

spassig gemeint? dies ist ein seriöses forum!
:-)