Verbesserungsvorschläge: Ehrentribüne Relativ

Fremder, 08. Oktober 2021, um 13:56

Wäre es nicht möglich, die Spielstatistiken auch ins Verhältniss zur gespielten Anzahl zu setzen ...

Platz 1 bei 5000 Spiele ist zwar ganz nett ... sagt halt leider nicht aus wie gut dies im Verhältniss zur Gesamtanzahl der Spiele war/ist.

z.B:
Geier gewonnen: 72 (aktuell Platz 6)
Gesamt Spiele: 1822
in % zu den Spielen: 3,95%

Ich wäre zumindest auch mal auf Platz 1 beim Geier - aktuell :-)
Servus und nix für ungut

Frankenfels, 08. Oktober 2021, um 17:06
zuletzt bearbeitet am 08. Oktober 2021, um 17:11

natürlich, so ein guter Platz auf der Ehrentribüne ist schon für einen Schafkopfer das Nonplusultra. Ich strample mich ab, komme aber von einer deprimierenden Platzzahl im vierstelligen Bereich nicht runter.

Leyermarker, 08. Oktober 2021, um 17:48
zuletzt bearbeitet am 08. Oktober 2021, um 17:48

Die Statistik sagt doch eh rein gar nix aus, ob eine/r schafkopfen kann oder nicht, bzw. dieses andere ominöse Spiel mit 24 Karten beherrscht.
Die Spielarten sind einfach zu unterschiedlich:
kurz / lang
mit / ohne Farbwenz
mit / ohne Geier
mit / ohne Ramsch
in der Zockerstube welcher Tarif (auch mit / ohne Klopfen)

Da haben wir jetzt schon 16 Varianten und in der Zockerstube sind's 48, die die Statistik beeinflussen ...

Fremder, 08. Oktober 2021, um 19:51

naja :-) Geier = Geier oder Wenz halt Wenz etc. und im Verhältnis zur gespielten Anzahl wäre doch eine Gewinn/Verlustrechnung zumindest IMMER eindeutig :-)bast scho . war ja eben nur ein Vorschlag.

Blechkultur_Kim, 09. Oktober 2021, um 19:39

Hab da ehrlich gesagt noch nie geschaut...
Lang Spieler sind da ja gar nicht vertreten...

Das sollte MMn unterschieden werden... dann würde es mehr sinn machen für Leute die es brauchen

zur Übersichtzum Anfang der Seite