Tratsch: Unfreundliche Kommunikation

Ibini2509, 30. April 2021, um 12:05

Warum gibt's hier eigentlich so viele ungehobelte Zeitgenossen, deren Vokabular nur aus Schimpfwörtern und Beleidigungen besteht, sobald man mal einen Fehler macht? Ich frag mich, ob die im realen Leben auch so einen Umgangston pflegen und ihre Mitmenschen so anblaffen. Man kann doch Kritik auch ein bisschen freundlicher formulieren, möchte man meinen.

Mario19667, 30. April 2021, um 12:10

Hallo Ibini,
mach Dir da keinen allzu großen Kopf. Es stimmt, es wäre schön, wenn es gesitteter Zugänge.
Vielleicht mag es auch der Geschwindigkeit hier geschuldet sein, das man nicht so schnell in den Caht schreiben kann. Dann reicht's halt nur für "Depp" oder "pass halt auf"
Wenn es schlimme Sachen sind, einfach Sperren (kannst Du im Profil gleich machen), wenn es noch schlimmer ist, gibt es auch Kontakt Formular an die Admins ...

Gutes Blatt und trotzdem viel Spaß 😎

Frankenfels, 30. April 2021, um 19:11

naja, im Live-Schafkopf gehört das Krakeelen oder Lamentieren zum Spiel und da schenkt man den Kraftausdrücken wie z.B. "Mann, bist du blöd oder was spielst du fürn Scheiss.." sehr wenig Beachtung und es bleibt nix hängen. Online kommen diese Ausdrücke ganz anders rüber und werden auf die Goldwaage gelegt u.a. weil im Chat wenig geredet wird.

GameOn, 30. April 2021, um 19:12

Weil man in echt auch normal nicht mit unbekannten Menschen spielt.

faxefaxe, 30. April 2021, um 19:22

Die im Schützenheim kennst Du alle :)

GameOn, 30. April 2021, um 19:24
zuletzt bearbeitet am 30. April 2021, um 19:29

Ich spiele im Tennisheim, wenn es nach Corona wieder erlaubt ist 🎾

😄

Echter Schafkopf ist nicht vergleichbar mit Sex, wo man es auch mal mit unbekannten Menschen treibt 😄

zur Übersichtzum Anfang der Seite