Tratsch: unverschämte Kontras oder Betrug

hexe31, 20. April 2021, um 00:30
zuletzt bearbeitet am 20. April 2021, um 09:41

Edit:

Das Kontra war ein Verklicker und im Forum wird eh nicht angeprangert.

Mario19667, 20. April 2021, um 06:22
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Frankenfels, 20. April 2021, um 07:08

offensichtlicher kann wohl ein Betrug nicht ablaufen

faxefaxe, 20. April 2021, um 07:28

Es kann immer mal jemand aus Versehen an den Kontraknopf kommen.
Das Spiel muss man aber natürlich melden.

Frankenfels, 20. April 2021, um 08:10

dann sollte man sich aber sofort entschuldigen, wohl das mindeste

yellowschaf, 20. April 2021, um 08:11

Das mit dem kontrs ist mir auch schon passiert. Aber da hast recht, sagt sorry uns gut ist

Falls nicht sehe ich es wie faxe und sollte geprüft werden

faxefaxe, 20. April 2021, um 08:15

Ja, wenn keine Entschuldigung kommt, ist es noch verdächtiger. Aber manche hauen ja auch bei Fehlern lieber nach dem Spiel ab, als sich zu entschuldigen. Daher ist das noch kein Beweis.

yellowschaf, 20. April 2021, um 08:45

Oder sind zu stolz...

Hannes, 20. April 2021, um 09:41

Aus diesem Grund wollen wir kein öffentliches Anprangern im Forum.

Wir haben die Spieler bereits geprüft und konnten keine Anzeichen einer Absprache erkennen. Das Kontra war wohl einfach nur ein ärgerlicher Verklicker. Dennoch werden direkt beide Spieler im Forum als Betrüger gebrandmarkt und da sie davon nichts mitbekommen, können sie sich noch nicht einmal verteidigen.

Einen Verdacht kann man uns jederzeit über das Kontaktformular melden. Ein öffentliches Anprangern im Forum ist aber nicht in Ordnung.

Mario19667, 20. April 2021, um 09:58
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Frankenfels, 20. April 2021, um 14:02

solche Verklicker erhöhen die Produktivität

Imognet7, 21. April 2021, um 07:28
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Hannes, 21. April 2021, um 10:40

Auch wenn es um echtes Geld geht, muss man sich für einen Fehler nicht als Betrüger brandmarken lassen. Ich wage zu behaupten, dass es auf der kompletten Plattform nicht einen einzigen Spieler gibt, dem noch nie ein Fehler bzw. ein Verklicker unterlaufen ist.

Hexenmeister, 21. April 2021, um 11:10

Ich muss dem Spielführer mal rechtgeben!

christophReg, 21. April 2021, um 19:13

ich entschulige mich sogar für Fehler, die die anderen gar nicht als solche erkennen. ich finde nach so einem bock gehört sich das. und der titel stellt eine frage und unterstellt noch keinen Betrug. wenn keine entschuldigung kommt finde ich diese frage gerechtfertigt.

jozi, 21. April 2021, um 19:51

War Wsl weder das eine noch das andere.
@solotromix Nein tut sie nicht, das ist getratsche (jmd. sagt etwas öffentlich über dich, was vielleicht oder vielleicht auch nicht wahr ist zu anderen ohne dass du dich wehren kannst)

Bei der Justiz wird nicht erstmal öffentlich gefragt, ob man ein Verbrechen begangen hat, sondern ermittelt und wenn es einen begründeten Verdacht gibt wird Anklage erhoben usw.

christophReg, 21. April 2021, um 20:23

jo, in dem fall wohl nicht wurde geklärt. Aber an den Umgangsformen fehlts dann trotzdem

astro, 21. April 2021, um 20:50

und solo: wenn du was angestellt hast, wird in der Zeitung berichtet, aber die echten Namen werden nicht genannt.

Saugribbe92, 22. April 2021, um 17:46

Maiaenglpolding
Hoids eich von dem fern
Der sogt seine mitspieler gern moi wos er hod und wanns schmiern soin
Wurde schon gemeldet
Eine sauerei sowas

zur Übersichtzum Anfang der Seite