Tratsch: städ hoid bläd

zuperzepp, 28. Dezember 2020, um 00:12

#1.079.327.652
Ein Traumstand

Landmaus, 28. Dezember 2020, um 06:31

...auch ärgerlich, dass der schöne farbwenz ned drankommt

hallertau1, 28. Dezember 2020, um 10:03

Pech ghabt.

Esreichen61, 28. Dezember 2020, um 10:45

Steht schlecht, aber optimal gespielt sieht anders aus.
warum lässt du den ersten durch?

yellowschaf, 28. Dezember 2020, um 10:47

2

Gunthu, 28. Dezember 2020, um 10:50

Bei dem Stand kann er nicht gewinnen! Was bringts den ersten zu stechen, dann hat er 4 Augen und dann?

Schmierfink1337, 28. Dezember 2020, um 12:15

Ich halte mich nicht für qualifiziert, das final zu beurteilen, aber ist das überhaupt eine vertretbare Ansage? Farbwenz davor, in der Mitte, kein "Mittelfeld", keine Trumpfschmier... Klar steht es katatstrophal, aber gefühlt muss das schon ziemlich gut stehen/laufen, um zu gewinnen.

yellowschaf, 28. Dezember 2020, um 12:34
zuletzt bearbeitet am 28. Dezember 2020, um 12:36

Gunthu, klar gewinnt er das zu 99 % nicht.

Trotzdem war es Käse.

Nach kontra musst ja schauen dass du die kleinen Trumpf heim bekommst irgendwie und ohne dass schell sau läuft geht eh nix

Außerdem kann hinter dir sau oder 10 blank stehen bei einstich...

So hast halt überhaupt keine spielkontrolle. Einer gibt kontra ohne 3 und der erste geht für nix schon weg

Das ist dann nicht sehr planvoll gespielt

Wenn man mit der Einstellung reingeht man kann ja eh nicht gewinnen dann kannst einfach die karten hinlegen und gehen. Dann brauchst aber das Spiel auch nicht posten

Wenn er es aber posten, und es steht scheisse, dann sollte man trotzdem versuchen sich nen Plan zu machen wie es vielleicht doch gegangen wäre.

Das Spiel war nach Stich 1 vorbei

Esreichen61, 28. Dezember 2020, um 12:53

2

Esreichen61, 28. Dezember 2020, um 12:55
zuletzt bearbeitet am 28. Dezember 2020, um 13:08

Mit 3 lauf und kg in Mittelhand wird bei Kontra bei Der Alte und dann Der Rote sicher geschmiert auf den roten.
und wenn Die AlteEichel-Zehn fehlt, frag ich mich , warum da Eichel-Sieben raus kommt.
schell acht hat doch auch gute Chancen zum Bock zu werden

WildBill, 28. Dezember 2020, um 15:47

When you recognize, you are riding a dead horse, you could either dismount, or discuss, which other way you could have lost this game.

Thats what sheep and 61 are talkin 'bout right now.

Pleasure listening to them....

Esreichen61, 28. Dezember 2020, um 15:53
zuletzt bearbeitet am 28. Dezember 2020, um 15:53

Das schöne bill beim schlafkopfenist ja, dass auch fast tote Pferde noch gewinnen, weil der andere oder die anderen ihre Pferde noch schneller töten.

LordWaldemar, 29. Dezember 2020, um 00:08

WB hat beim Thema-Titel eh nur an was schweinisches gedacht.

jomeo, 29. Dezember 2020, um 11:31

MetzgersTochter, 29. Dezember 2020, um 14:58

Naja, eher Eselsmütze, auch wenn der Stand nicht gut ist, oder? Du hast nach Stich 2 schon 48 Augen und weißt, der Spieler an 2 hat jetzt entweder Gras-Unter blank oder keinen Trumpf mehr, da darfst du doch niemals Herz-Unter anziehen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite