Tratsch: Gilt Stichzwang beim Ramsch?

Bermicourt, 05. September 2020, um 23:15

In viele Negativspielen, z.B. Trischaken beim Tarock, herrscht oftmals Stichzwang. Aber gilt Stichzwang beim Schafkopf-Ramsch oder kann man eine beliebige Karte spielen, wenn man die Farbe nicht bekennen kann?

Bini1a, 05. September 2020, um 23:46

beliebig

GameOn, 06. September 2020, um 01:03

Soweit ich weiß bleibt beim Ramsch der Der Alte die höchste Karte. Hast ihn auf der Hand besteht ein Stichzwang.

Esreichen61, 06. September 2020, um 01:10

Herzeln ist auch mit stichzwang

GameOn, 06. September 2020, um 01:12

Man kann auch nen Bauernramsch spielen.Dort ist Herz dann kein Trumpf mehr.

Esreichen61, 06. September 2020, um 01:13

Oder einen Maulwurfbauernschieberramsch

GameOn, 06. September 2020, um 01:14

Beim Bauernramsch sind nur Der AlteDer BlaueDer RoteDer RundeEichel-UnterGras-UnterHerz-UnterSchellen-Unter Trumpf.

Bini1a, 06. September 2020, um 01:16

na da ham sich ja 2 gfunden

GameOn, 06. September 2020, um 01:18

Ich finde mit Bauernramsch besser wie mit normalem Ramsch.Beim Bauernramsch werden nicht soviele schlechte Sauspiele angesagt.

MetzgersTochter, 06. September 2020, um 11:09

@Bermi
Beim Schafkopf wird gespielt, was ausgemacht ist - wenn ihr also Ramsch mit Stichzwang spielen wollt, dann los :-) Ich kanns nur empfehlen, macht viel Spaß und erfordert völlig andere Strategien als der "normale" Ramsch.

HH111, 06. September 2020, um 12:23

Da ich mich im Ramsch nicht so auskenne,ihr meint Überstichpflicht und Stichpflicht bei Farbe frei und Trumpf habend?

Bermicourt, 06. September 2020, um 12:43

vielen Dank alle!

Grüße aus Südengland!

Heidegger, 06. September 2020, um 12:43
zuletzt bearbeitet am 06. September 2020, um 12:45

Bermicourt, vor ungefähr 13 StundenIn viele Negativspielen, z.B. Trischaken beim Tarock, herrscht oftmals Stichzwang. Aber gilt Stichzwang beim Schafkopf-Ramsch oder kann man eine beliebige Karte spielen, wenn man die Farbe nicht bekennen kann?

Bei der Variante, die hier gespielt wird, ist Herz Trumpf. Du musst also mit Ober oder Unter reingehen, wenn du Herz frei bist. Bei den anderen Farben kannst werfen was du willst, wenn du die Farbe frei bist. Stichzwang gibt es keinen, egal was gespielt wird.

MetzgersTochter, 06. September 2020, um 13:34

HH, Stichzwang heißt, dass du imer stechen musst, wenn du kannst. Womit du stichst, kannst du dir aber aussuchen. Wenn du nicht stechen kannst, darfst du reinlegen, was du willst (natürlich muss man Farbe zugeben).
Ein typischer erster Stich wäre beim Ramsch mit Stichzwang z.B. Gras-ZehnDie BlaueDer RoteGras-NeunDas spielt sich halt komplett anders als der übliche Ramsch und ist eine schöne Variante.

HH111, 06. September 2020, um 13:46

MT,danke dir so habe ich gemeint,genau auch beim Bettel das man Überstechen muss und nicht unterstehen kann.

zur Übersichtzum Anfang der Seite