Schafkopf-Strategie: Bei Kontra Trumpf ziehen?

GTStefan, 05. August 2020, um 22:45

Macht es eigentlich wirklich Sinn als Spieler weiter versuchen Trumpf zu spielen (ziehen) wenn man ein Kontra kassiert?
Sollte Trumpf ziehen nicht ein Vorteil für den sein, der (eindeutig) mehr Trumpf besitzt - und das Verliert man im Regelfall beim Kontra?
Sollte man in diesem Fall nicht seine Trümpfe bestmöglichst einsetzen?

Vermutlich muss es ja doch so sein, schließlich machen das alle - aber ich verstehe einfach den Grund nicht. Wer hilft mir auf die Sprünge?

HH111, 05. August 2020, um 22:49

Das muss doch jeder anhand seiner Trümpfe abwägen,da gibs für mich nicht Generelles.

Tecumseh, 05. August 2020, um 22:49

- nicht immer/kommt drauf an wie oft man anreisst
-ja
-ja

Heidegger, 05. August 2020, um 22:52

Ich bin ein Anfänger @GTStefan aber wenn du ein Kontra kassierst ist es anzunehmen dass dein Gegner gleich viele oder mehr Trümpfe hat und dann muss man halt etwas unkonventionell und virtuos spielen und Trümpfe ziehen ist dann nicht unbedingt gut weil dein Partner ja auch welche haben könnte, die dazu beitragen das Spiel doch noch zu gewinnen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite