Tratsch: schafkopfen bei windos 7 angenehmer

oberzacherl, 05. April 2020, um 16:22

warum war schafkopfen bei windos 7 leichter ?

lavita, 05. April 2020, um 20:56

weil windows10 sch...lecht ist ^^

Esreichen61, 05. April 2020, um 21:41
zuletzt bearbeitet am 05. April 2020, um 21:41

Er meint ja DOS.
win DOS war gewinnen angenehmer

Spider124DS, 05. April 2020, um 22:31

Wer auf von Win 7 auf Win 10 wechselt, ist wohl selber schuld.

Jens79, 06. April 2020, um 15:49

spider erklär mal was da so schlecht dran ist?

Spider124DS, 07. April 2020, um 17:28

Win 10 ist ein "Betriebssystem dass Daten weiter leitet. Es kostet weniger als die Vorgänger, da Microsoft mit den Daten Geld verdient.
Einfache Erklärung mehr über PN.

Esreichen61, 07. April 2020, um 17:45

Win 7 wird nicht mehr unterstützt. Also was nehmen?

WildBill, 07. April 2020, um 17:57
zuletzt bearbeitet am 07. April 2020, um 17:58

Wenn ich das richtig verstehe, 61er, heißt das doch nur , dass es in Zukunft keine Upgrades mehr gibt.
Mit nem anständigen Virenscanner kannst du die kiste auch im Jahr 2070 noch problemlos betreiben, vorausgesetzt es gibt dann noch Elektrizität...

Spider124DS, 08. April 2020, um 07:30

https://www.giga.de/tipp/windows-7-weiter-nutzen-auch-nach-support-ende-so-gehts/

zur Übersichtzum Anfang der Seite