Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: "Ausspiel festlegen" stornieren falls Spiel überboten

Wenn man rauskommt und z.B. angibt ein Rufspiel spielen zu wollen, kann man eine bestimmte Karte vorweg auswählen (z.B. Herzspatz oder Ober). Wenn sich das Spiel ändert weil man überboten wurde, sollte die Vorauswahl storniert werden.

In meinem Fall habe ich bei einem Solo als Nichtspieler und Ausspieler blind einen Ober rausgehauen.

Dann muast da hoit einfach a bissl Zeit lassen. Es dauert doch eh immer voll lang bis ein Spiel beginnt wenn man überboten wurde.

DA WÜRD I WARTEN BIS DAS SPIEL ANGESAGT IST UND DANN ERST NE KARTE SPIELEN; LINKS IM CHATBEREICH WIRD JA ANGESAGT WER WAS SPIELT

LIES DA LIEBER MAL WAS ANGESAGT IS BEVORST AUSSPIELST

Schrei nich so.

surf:

möcht dich nur erinnern an deinen eintrag:
http://forum.sauspiel.de/comments.php?Discuss...

Da war einem langweilig

dem marco ist auch langweillig!!!

Wenn schlechte Karten bekommst, lässt das Spiel auf Timeout laufen und dann wird es annuliert.

Doch, ja, das halt ich auch für eine notwendige Verbesserung - vor allem in der Zockerstube wär das ne feine Sache 😭

So nen "undo"- button wollte ich schon lange...^^

Und "redo" wenn man merkt, dass der Ober doch nicht verkehrt war...

Das zeigt nur eines: Niemals vorauswählen! Ich mache es auch immer wieder und immer mal wieder geht es schief oder macht zumindest Probleme!

Genau aus dem oben genannten Grund habe ich mir das vorauswählen vor Beginn des Spiels schon komplett abgewöhnt.
#635.679.994

Also richtig vorklicken tue ich nicht. Aber ich habe natürlich auch oft schon im Kopf, was ich nun spielen werde und die Maus auf der Karte platziert und der Witz ist, dass man dann manchmal den Klick nicht mehr zurückhalten kann, auch wenn man sieht, dass aufgrund der Karte, die der Vordermann spielt, eine andere gezogen werden müsste...^^

Sehenden Auges ins Verderben.... seltsam