Tratsch: Sarkasmus und fairplay

Brubacker, 18. Februar 2020, um 16:37

Was ich am meisten hasse wenn man einen soler verliert und dieses ewige merci oder danke der 3 anderen macht man beim richtigen schafkopf auch nicht und bevor jemand den tisch verläßt noch mal pause drücken ist nicht fair.
Es gibt schöne runden wo dies alles nicht zutrifft aber die sind selten

faxefaxe, 18. Februar 2020, um 16:46

Das Merci ist nicht sarkastisch, gelegentlich bedankt man sich beim Mitspieler, wenn man dank ihm gewonnen hat.

finde ich das merci nach gewonnenem Solo oder als Partner verlorenem Ruf nerviger

HerzSanny, 18. Februar 2020, um 16:53

Lösung: Unten links im Spielfenster auf den Lautsprecher klicken und Haken bei "Zwischenrufe" rausnehmen.
#thankmelater

WildBill, 18. Februar 2020, um 16:55

Zefix

HH111, 18. Februar 2020, um 16:55

Ich sehe das auch so wie Brubacker,es ist zu oft sarkasmus auf verlore spiel auf´s Legen usw.!Natürlich sind welche dabei, die es wie faxe meinen,höflicher Weise es tun,aber die sind in der Unterzahl!

Esreichen61, 18. Februar 2020, um 17:00
zuletzt bearbeitet am 18. Februar 2020, um 17:00

Da es viele stresst, ist es ein willkommener Stressfaktor, welches den Spieler verunsichert und emotional beschäftigt, er macht dann viele Fehler. Merce!

HH111, 18. Februar 2020, um 17:06

Hab ich mir auch schon Gedacht,Psychologie beim Schafkopf,das haben viele nötig!

Esreichen61, 18. Februar 2020, um 17:07

Und macht total viel Spaß!

supermotommy, 18. Februar 2020, um 17:20

Muss man sich über sowas tatsächlich Gedanken machen? Mich interessiert das nen Scheiß was andere für Knöpfe drücken.

Esreichen61, 18. Februar 2020, um 17:35

Andere regt das so herrlich auf!

schneller schneller 😂

hallertau1, 18. Februar 2020, um 17:39

Diese Zwischenrufe gibt es bei mir nicht. Wenn ich das geschriebene lese, reicht auch

WildBill, 18. Februar 2020, um 17:40

Juchee

gasso, 18. Februar 2020, um 17:56

die gesammten zwischenrufe sind mehr als flüssig. statt auf schneller zu drücken, frag ich den mitspieler ob er müde ist.

Esreichen61, 18. Februar 2020, um 18:43
zuletzt bearbeitet am 18. Februar 2020, um 18:44

Bei jedem Fehler wird ein zefix geschrieen.
leider sind die 10 sec zu lang bei der Fehlerdichte.
Zefix

aber dann kommt es eben in den Chat

chris1968, 18. Februar 2020, um 21:52

Finde das drücken aller Zwischenrufe während des Spieles verboten. Sobald das Spiel angesagt ist müsste die Funktion gesperrt sein. Es soll spieler geben die sich zb die gewünschte Farbe die gespielt werden soll so anzeigen...

HH111, 18. Februar 2020, um 21:54

Gebe ich dir Recht Chris.

Esreichen61, 18. Februar 2020, um 22:15

Des mach ich beim Wirt auch immer. Die zeichen muss man halt ausmachen.

HH111, 18. Februar 2020, um 22:28

@Esreichen, das ist auch so,bin auch schon mal an zwei solche Kerle geraten!

Esreichen61, 18. Februar 2020, um 22:35

Ich hoffe, der Wirt hat dann alles Gerede und alle Bewegungen am Tisch verboten für alle Zeiten!

HH111, 18. Februar 2020, um 22:43

Der Wirt hat sich um das nicht gekümmert!Das hat jeden von der "Ehrlichen Spieler" Geld gekostet und wird von selbst dann Auffällig,dann Spielt halt keiner mehr!Die sind aber Hauptsächlich wegen dem Pockern gekommen,die Spieler am Tisch haben richtig Geld gelassen!

Esreichen61, 18. Februar 2020, um 23:19

Dann würde der Chris
bei dem Wirt nicht spielen.
bin ja gespannt, ob es überhaupt eine Schafkopfrunde gibt, bei der alle schweigen und sich nicht bewegen.

HH111, 18. Februar 2020, um 23:24

Nein,das gibt es nicht!Jetzt wird eh nicht mehr so Teuer gespielt und fast nicht mehr Zusammengewürfelt,also Leute die man kennt da muss man auf das nicht so Achten! Aber zu DM Zeiten, da war 2-5-10DM jeder Legen ganz normal, da musste man schon drauf Achten!

yellowschaf, 19. Februar 2020, um 00:11

Amüsant

Jens79, 19. Februar 2020, um 12:45

pascal, du denkst grad das gleich wie ich^^

chickenwilli, 19. Februar 2020, um 17:56

Wieso sollt man sich mit Zwischenrufen Zeichen geben? Das fällt doch auf. Es gibt doch Skype? Oder wenn ich wirklich um Punkte betrügen wollte, dann könnte ich mit 2 bis 3 Accounts gleichzeitig an einem Tisch spielen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite