Tratsch: Sturm Sabine, wie erlebt ihr das?

hallertau1, 10. Februar 2020, um 09:20
zuletzt bearbeitet am 10. Februar 2020, um 09:21

dGott sei Dank war in meiner Gegend gestern noch Ruhe.
Aber heute früh war es sehr stürmisch. Stromausfall haben wir. Hoffentlich wird das schnell behoben. Zum Glück haben wir Funkverbindung
Wie gehts euch im restlichen Deutschland?

Mario19667, 10. Februar 2020, um 09:37

Ja es weht Wind und es regnet und es Stürmt ..

Aber bisher ist - bei uns in der Siedlung - alles im Rahmen .. 💪

Schulen und Sporthallen bleiben aber heute alle geschlossen ..

WildBill, 10. Februar 2020, um 09:43

Ich habe mal eine Sabine "gekannt", die war weitaus stürmiger....

Mario19667, 10. Februar 2020, um 09:49

gähn ... 🙉

faxefaxe, 10. Februar 2020, um 09:50

Bei uns kam der Sturm erst am Morgen richtig an, da war ich sehr froh drüber, so musste die Feuerwehr-Frau erst um 0800 ausrücken, Nachts ist der Alarm doch auch immer für den im Bett bleibenden Gatten lästig.

hallertau1, 10. Februar 2020, um 10:02

Marco, bist übernachtig?

yellowschaf, 10. Februar 2020, um 10:04

also in der Pfalz war heute morgen so 5 Uhr heftig. Rolläden haben geklappert, aber ansonsten blieb alles im Rahmen. Momentan ist es halt sehr böig

Mario19667, 10. Februar 2020, um 10:39

und hier scheint gerade die Sonne ... April in Perfektion .. 😂

yellowschaf, 10. Februar 2020, um 10:43

eben bei uns kommt sie auch raus ^^

Jens79, 10. Februar 2020, um 10:48

bei uns fürstenfeldbruck übelster sturm, bäume auf der strasse, zwei autounfälle und ich hab nen ast gegen den kopf bekommen. mei macht halt a beule^^

WildBill, 10. Februar 2020, um 10:51

Kopfwunden werden meist überbewertet.

Sind ja keine lebenswichtigen Organe drin...

Jens79, 10. Februar 2020, um 10:55

wau, hätte ich jetzt schon gedacht. sind da echt keine lebenswichtige organe drin?

gasso, 10. Februar 2020, um 11:01

bei uns war um 5:30 der erste feuerwehralarm. unterm zweiten einsatz war wieder alarm, den dann eine nachbarwehr abarbeiten musste. im augenblick sind sie in alarmbereitschaft.

HH111, 10. Februar 2020, um 11:03

Ich habe jetzt mal wieder Zuversicht,habe die ganze Zeit gebetet,das es mir keins von den Gebäuden abdeckt.Den es ist nicht nur die Bedachung kaputt,sonder durch den Regen innen auch alles.Hoffe das viele andere auch das Glück hatten.

hallertau1, 10. Februar 2020, um 11:08

Au au HH - dann weißt sicher, was du zu tun hast.Ich bin froh darüber, daß wir ein uraltes Gebäude schon abgerissen haben

yellowschaf, 10. Februar 2020, um 11:09

vor 20 Minuten kam die Sonne raus

jetzt Weltuntergang

sixstring, 10. Februar 2020, um 11:10

das beten hat wohl geholfen, mein neuer freund.

Mario19667, 10. Februar 2020, um 11:13

Kräftiger Wind hält sich mit Sone und bissl Regen die Waage ... ;)

Heute Früh war Bio Tonne. Da hat's die ein oder andere Pirouette der leeren Tonnen gegeben, dass war's hier aber ..

sixstring, 10. Februar 2020, um 11:21

... ich hab in letzter zeit etwas styropor angesammelt.
der ganze verpackungsscheiss, ihr wisst schon.
den hab ich gestern abend vor die tür gestellt.
heute ist alles weg.

... bin zufrieden mit dem sturm!

yellowschaf, 10. Februar 2020, um 11:23

der ist wohl 400 km weit geflogen string, des liegt jetzt alles bei mir auf der Straße ^^

sixstring, 10. Februar 2020, um 11:25

das tut mir leid!

yellowschaf, 10. Februar 2020, um 11:25

macht ja nix, wird bestimmt noch weggeräumt

HH111, 10. Februar 2020, um 11:30
Dieser Eintrag wurde entfernt.

HH111, 10. Februar 2020, um 13:26

Hab ich wieder die falsche einlage gebracht,weil keiner mehr was schreibt,tut mir leid wollte ich nicht,habe nur meine gedanken mitteilen wollen!

hallertau1, 10. Februar 2020, um 13:38

Hast schon gegooglt wegen dem Titel und der deutschen Übersetzung

zur Übersichtzum Anfang der Seite