Tratsch: Wieder mal Zufall

zuperzepp, 04. Februar 2020, um 21:50

Wenn man dich fi…. möchte tut man das hier auch.
Spiel#978.775.255

faxefaxe, 04. Februar 2020, um 21:59

Der hat nur kein Kontra gegeben, weil er sich dachte „sonst macht der Hanswurst wieder einen eigenen Thread dafür auf“.
so hat er 50 Cent weniger bekommen, und einen Thread gibt es trotzdem.
das Leben ist nicht immer fair zu denen, die es gut meinen.

Apoll, 04. Februar 2020, um 22:03

Kann das in den Witze Thread? Faxe, you made my day!

cw1975, 04. Februar 2020, um 22:22

der Sepp ist halt einfach ein super Spieler, der nur die unmöglichsten Stände bekommt und leider auch immer verliert^^

Dirndl64, 04. Februar 2020, um 22:46

Sepp du machst dich lächerlich

Esreichen61, 05. Februar 2020, um 04:24

Hättest halt Wenz angesagt

chris1968, 06. Februar 2020, um 08:40

Gibt es denn keine Möglichkeit solche nervtötenden Einträge von vornherein zu verhindern. Alle paar Tage ein Spiel was er verloren hat... wenn ich hier was zu sagen hätte würde ich den zuperdepp eh für die Zockerstube sperren ...

yellowschaf, 06. Februar 2020, um 08:49

ich spiel gerne mit ihm weil er im Normalfall ein ganz lieber Zeitgenosse ist

Soizhaferl, 06. Februar 2020, um 10:48

ich bin ja kein Kurzspieler, aber das Blatt sieht für mich jetzt nicht nach einem "wie konnte ich das denn verlieren"-Spiel aus^^

Spider124DS, 06. Februar 2020, um 10:56

@soiz
bei dem Stand, ist es nur mit Glück zu gewinnen und latürnich darf Eichel-Unter nicht als erster kommen.

Soizhaferl, 06. Februar 2020, um 11:02

ja, so denk ich mir das eben - wahrscheinlich sehen die beiden blanken sauen für mich als langspieler eh noch viel zu "gut aus" ;)

faxefaxe, 06. Februar 2020, um 11:15

Ich spiele da auch den Eichelunter. Ist ja ein Hopp- oder Top-Spiel.
erstmal die Säue zum Frass anzubieten, verschlechtert die Chancen. Da bete ich, dass die zwei Trumpfrunden reichen (52 Prozent meine ich, hat mir mal wer gesagt). Dann kann es ja sogar Schneider sein.

yellowschaf, 06. Februar 2020, um 11:30
zuletzt bearbeitet am 06. Februar 2020, um 11:41

ich wunder mich über den Alten als Ausspiel. Den spiel ich niemals bei dem Beiblatt. Und dass es kein Kontra gab. Deshalb kann er ja noch froh sein meiner Meinung nach. So gut war das Spiel ja nicht. Das steht halt kacke, klar. Aber wenn ich das gepostet hätte wäre es wieder beim ein oder anderen eskaliert

ps: ne, sowas hätte ich nicht gepostet. Und dann ned mal kontra...

Spider124DS, 06. Februar 2020, um 11:33

2

faxefaxe, 06. Februar 2020, um 11:34

yellow: Erklär mal, was Du Dir von kleinem Ausspiel erhoffst bei dem Blatt.

Spider124DS, 06. Februar 2020, um 11:37

meinst du alle Blätter, oder nur das des Spielers?

yellowschaf, 06. Februar 2020, um 11:42

damit ich beim Zeiten mal rauskommen den Alten ziehen kann. Ist halt oft wirksamer

wenn du die erste runde Eröffnest mit dem einen Trumpf, und wie da stehen 4 dagegen, hast eh 0 Chance. Aber bei 3 Trumpf dagegen ist es ja optimal

faxefaxe, 06. Februar 2020, um 12:17

Yellow, Dir wird doch in den meisten Fällen mindestens eine Sau zerhauen, wenn im zweiten die Gegner rauskommen. Dann überstichgefahr, etc pp

yellowschaf, 06. Februar 2020, um 12:40
zuletzt bearbeitet am 06. Februar 2020, um 12:41

stimmt, und wenn einer 4 Trumpf auf ich hat wird's chancenlos
es ist wie du sagst ein hopp oder topp blatt. entwerder stehts gut, oder halt nicht. verkehrt machen kann man nicht viel

und bei 3 Trumpf bei einem geht es halt nur wenn ein 42er Stich raus geht. habs eben mal nachgespielt

berny6969, 06. Februar 2020, um 12:49

ist es nicht oft so beim kurzen?
stehts gut, gewinnst, sonst halt ned

faxefaxe, 06. Februar 2020, um 12:50

Ist halt wie ein Standwenz. Den sollte man dann aber auch als Standwenz spielen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite