Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Schafkopf-Strategie: kann ich das spiel überhaupt gewinnen?

http://www.sauspiel.de/spiele/54634363
Hz-Solo(3lauf) verloren mit 59

ich hab schon überlegt "re" zu geben habs aber dann doch gelassen.
ich weis nicht mehr genau was ich hatte, da ich mir nach dem 2. stich sicher war schon gewonnen zu haben, aber in etwa das hatte ich:
6trümpf:3lauf gras-U Hz10 Hz8
2spatzen: schelln,gras

vll kanns sich jemand ansehn und sagen wie ichs gewinnen hätte können.

habs als Topspiel vorgeschlagen, jetz kannst as da nomml anschauen

danke!
jetz hab ichs mir nochmal angeschaut und weis immer no ned wie ichs anders spielen hätte sollen.(ausser evtl gras-u vor den 3 lauf, aber nur weil ich seine karten kenne)???

Was soll dir der Grasunter bringen?

Des kannst halt net gewinnen, sobald einer 4 Trumpf hat.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

eben :-)

Als Kätzchen-Fan? Na, i woas net...:-)

i glabs aa harry es ligt nur daran,als löwe hat ma einfach koa glück

Da hast recht hias, aber nächstes jahr könnt ihr ja dann wieder aufsteigen in die 2. Liga. :-)

genau so ein Spiel hab ich auch schon verloren. Ist schwer, es spielen ja 3 Spieler gegen dich. Du hättest am Anfang jedenfalls kleiner rausgehen müssen, dann wäre vielleicht noch eine Chance gewesen. Aber knapp wäre es auf jeden Fall geworden. Zudem hast du ja einen Spatz sehr billig angebracht.

Er kann dieses Spiel aber auch nur gewinnen weil die Gegenspieler im 2. Stich falsch spielen und ihn für Lau abschmeissen lassen.

Normalerweise ist es mit 2x Fehlfarbe völlig ausgeschlossen dass man gewinnt bei der konstellation. Spiderspinne hätte auch nicht stechen dürfen im dritten wenn er hinten sitzt und frei ist. Das macht man nur wenn man einen einzelnen hohen Trumpf hat, aber wenn man viele kleine hat hält man die fest damit die zwei unter 2 stiche machen.

normal gehen dem Spieler bei dieser konstellation 4 stiche ab und damit verliert man.

Spiderspinne hat im 3. Stich ja eh nur noch Trumpf ;-)

Und 2. Stich war natürlich mimimi...

Wenns seine einzige Schmier wäre ok, aber fortsetz hat ja noch 2-3 Schmier.

Also wie gesagt, normal kannst des net gewinnen. Je nachdem wies die Gegner vermasseln, wäre es aber dennoch möglich :-))

auch wenns vielleicht anders aussieht, hias, das ist alles andere als ein gutes solo - da wäre das re absolut kamikaze. 2 fehl und in der mitte bedeutet, die gegner brauchen nur noch 1 trumpfstich (trumpfschmier hast ja aa ned), um zu zu sein...
bei der konstellation kannst froh sein, dassd noch so viel augen gmacht hast.

so seh ich das auch...

hab dir n kommentar geschrieben. Lies es nach.
@ eschdi : klar kann ers gewinnen auch wenn einer 4 trumpf hat. Hast ja gsehn die spatzn sind mit 25 augen weg + ein trumpfstich = nicht zu für gegner.

Es is ganz eindeutig ein rufspiel was er da hat. Das gewinnt er auch sehr einfach weil beide mitspieler ihm seine 3 laufenden zuschmieren werden.

Ruft er schelln kommt die SO raus, er schmiert die 10: 13.

Dann legt MS die Eichel da lang und S hinten sitzt, beide GS haben eichel und S sticht wohl 11 punkte mit der H8 : 24.

Jetzt legt er die 3 ober runter, MS schmiert ihm 10, K, K, GS1 hat 2 zwiebeln+GK Spider muss H9 HK und HU reinlegen: 61. Schon vorbei ohne dass die Gegenspieler auch nur einmal was tun konnten.

Interessant wird es aber wenn er blau ruft. Weil das könnten sie sehr leicht verlieren trotz 3 laufender auf einer Hand.

Aber solo mit 2 Fehl zu spielen ist einfach zu riskant wenn man nicht gerade 5 laufende auf der Hand hat.

Ach übrigens, ein Schelln solo hätte er wohl gewonnen ;)

also wenn ich vorn oder hinten sitzt spui i des a.

chief die zwei spatzen gingen nur für 25 punkte weg weil der GS falsch gespielt hat. Man spielt doch nicht nach wenn der Spieler hinten sitzt.

jo klar die können auch mit 50 weggehn aber wenn die 8 trumpf auf 3 mal ziehen alle fallen reichts ja a. Sicher ist nix im Lebn. Spuin dua is trotzdem. ;)

also ich finde es läuft prima für dich. Nur, der fehler liegt daran wenn du aufpasst und weisst was gefallen ist musst nach dem herz ober mal klain spielen

aber er hat nach 1x ziehen ja schon verloren weil ja 2 der 3 GS frei sind :) die einzige möglichkeit ist es bereits mit der 8 zu ziehen bevor er seine 3 laufenden hinlegt macht, und wer tut das schon?

@Chief3d:

Ich sag ja, wenn die Spieler SO spielen, kann ers gewinnen... Über wieso legen sie ihm auch 4 Punkte hin?

beim kontra wolln sie halt ihre schmier nicht reinlegen... mal ists sorum richtig, mal andersrum.

annersch halt !

Wow - ich bin ja echt ein Theoretiker. Aber sooooo lang über ein stinknormales Blatt zu diskutieren, ist schon ein wenig übertrieben, oder?

Als Erster und Letzter würde ich's spielen - und wenn's so steht, eben verlieren. Mehr fällt mir dazu nicht ein.