Tratsch: Punktezahl

Sanaena, 26. November 2019, um 18:17

Servus zusammen,

ich bin neu dazu gekommen und gehör sicher auch zu den schlechteren Spielern. Mich wunderts aber wie manche so dermaßen hohe Punkte haben können.
Sind die wirklich so gut oder kann man die Punkte auch anders aufladen? Teilweise müssten die Leute ja sonst auch 24h sm Tag spielen 😅

ausgwaschelt, 26. November 2019, um 18:22

wart noch bis zum black friday dann gibts bei lidl wieder ne aktion
kannst dann per pay-back karte punkte kaufen
ideales weihnachtsgeschenk, so nebenbei bemerkt
^^

Jaye, 26. November 2019, um 18:54

Hallöchen,
also bin jetzt selbst neu hier, aber bin mir ziemlich sicher, dass viele Punkte nicht unbedingt bedeuten, dass der Spieler auch gut ist.

Also habe hier schon den ein oder anderen Spieler gesehen 🤭😀

Kimweltfremd, 26. November 2019, um 19:05

Gute Lang Spieler machen ca 8-10 Punkte im Schnitt (Top Spieler 14-17)

Beim Kurzen macht ein guter Spieler ungefähr ca 13-17 Punkte pro Spiel. (Top Spieler ca 20-25)

Je nach Stärke braucht man also eine gewisse Anzahl an Spielen um viele Punkte zu erreichen.

Ein Top Kurz Spieler schafft in 5000 Spielen 100.000 Punkte. Ein schlechter Kurz Spieler mit nur einem 2-Punkte Schnitt z.b braucht dafür 50.000 Spiele ;)

Jaye, 26. November 2019, um 19:13

Die 100 000 in 5000 Spielen versuchen wir mal 😊

Hoofer, 26. November 2019, um 19:13
zuletzt bearbeitet am 26. November 2019, um 19:16

Kwf, es fällt mir ned leicht, aber ich muss es dir schreiben:
Ich hab sehr gelacht über deine Spiele(r)- Analyse 😅
Aber mach dir nixx draus, du bist ned allein^^
Du wirst jetzt wohl sagen: was erlauben 4P-Schnitter!!

Jaye, 26. November 2019, um 19:14

Steht die Zahl irgendwo oder rechnet man sich das selbst aus?

Hoofer, 26. November 2019, um 19:17

Jaye, wart noch ein Paar Minuten, sie steh`n schon Schlange, die Hilfsbereiten^^

Spider124DS, 26. November 2019, um 19:37

@Jaye
Recha dia des selba as, owa du wiast imma af Null kumma! Imma; a beim IQ!

Jaye, 26. November 2019, um 19:50

Musst fei ned von dir auf andere schließen 😌

Spider124DS, 26. November 2019, um 19:51

Woa niamals nia blond.

Jaye, 26. November 2019, um 19:53

Fühlst dich aber grad scho weng beleidigt, weil der eigene Schnitt so doof ist? 💁‍♀️

spielfuehrer, 26. November 2019, um 19:56

uh, leberhaken! :)

Hoofer, 26. November 2019, um 20:00

ha, Jaye, wer hatn dir so schnell geholfn??
sf??

spielfuehrer, 26. November 2019, um 20:03

lasst mich außen vor, bitte.

Jaye, 26. November 2019, um 20:03

Ja, aber psst. 🤭

HerrGottSakra, 26. November 2019, um 20:20
zuletzt bearbeitet am 26. November 2019, um 20:20

also ich hab mich ja entschlossen, meine wahre Spielstärke durch wenige Pkte zu vertuschen.^^

Jaye, 27. November 2019, um 22:10

Also noch a kleiner Nachtrag:

Gibt auch Spieler über mir mit über 70 000 Spielen über mir, die scho scho beim vierten Stich durcheinander kommen, den höchsten Trumpf im Gedächtnis zu behalten und wissen ned, wann Farben nachgespielt werden und wann ned.

Also leg mich jetzt fest, dass die Punktzahl nichts aussagt, auch wenns vielleicht Tendenzen gibt 😌

Mario19667, 29. November 2019, um 14:19

Die Jaye is nach meinem Geschmack. Sieht gut aus, sofern das Ihr Profilbild is, scheint was im Köpferl zu haben ... und gibt den Macho's hier ordentlich zurück! 💪

Ich bin übrigens auch Deiner Meinung, das die Punktezahl nicht immer über die Spielstärke Auskunft gibt ..

Vg allerseits,

MetzgersTochter, 29. November 2019, um 14:51

Natürlich gibts auch Punktemillionäre die schlecht spielen, es behauptet doch niemand das Gegenteil. Viele Punkte bedeuten nur, dass jemand im Schnitt besser spielt *als seine jeweiligen Gegner*.

Deckelstrich, 02. Dezember 2019, um 14:24

Hallo Sanaena,
Es Wichtigste am Anfang ist auch etwas zu wagen.
Solange du nachladen musst, ist es eigentlich egal,
wie risikoreich deine Solos sind. 3 % Klopfer sind
zu wenig. Der Schnitt liegt rechnerisch bei 25.
Zwischen 15 und 20 Prozent Klopfer sind also ganz
normal.
Du spielst auch alles, außer Geier,(warum?). Bleib doch zuerst bei Kurz oder Lang und im normalen
Spiel ohne Ramsch und Farbwenz. Bei diesen Varianten gibt es zu viele Spezialisten.
1300 Spiele sind ja auch recht wenig. Also Kopf
hoch und gut Blatt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite