Tratsch: Der Skandale-Thread

Kimweltfremd, 04. September 2019, um 14:37

https://www.tagesschau.de/inland/metzelder-ermittlungen-101.html

Das ja krass, selbst wenn es nur Vermutungen sind ist sein Ruf ruiniert. Angezeigt hat ihn eine Frau, ob sie sich an ihm rächen will?

Esreichen61, 04. September 2019, um 15:39

Die Frau, mit der er zusammen ist .

astro, 04. September 2019, um 20:28

Is das nicht ne Ex von ihm?

jGoetz, 05. September 2019, um 07:30

Es soll und muss so schnell wie möglich aufgeklärt werden.Ein zweites Edarty, wo Läptops die dem Bund sein eigen waren plötzlich verschwunden sind, usw. darfes nicht mehr geben.Egal wie diese Sache ausgehen wird, sein Ruf ist wohl ruiniert.

billing123, 05. September 2019, um 15:19

Wahnsinn seids ihr mediengeil he

MetzgersTochter, 05. September 2019, um 18:00

Genau das ist der Punkt, insbesondere bei Vorwürfen in solch sensiblen Bereichen. Der Betroffene hat keinerlei Möglichkeiten, sich zu wehren, die mediale Vorverurteilung hat begonnen, die Unschuldsvermutung wird mit Füßen getreten. Nach Edathy und Kachelmann haben das leider viele immer noch nicht begriffe. Und allen voran hetzt natürlich die Springer-Presse.

Bitte beteiligt euch nicht auch noch an Spekulationen zum Wahrheitsgehalt und angeblichen Tathergang "es war seine Freundin", "war es Rache".

Vielleicht liest ja der ein oder andere Mal diesen erhellenden Blogpost und reflektiert das eigene Verhalten:
https://bildblog.de/114173/bild-und-die-kinderporno-ermittlungen/

yellowschaf, 05. September 2019, um 18:27

2

Toller Beitrag mt. Egal ob er Dreck am stecken hat oder nicht. Von vornherein chancenlos und wird selbst bei Unschuld an ihm hängen bleiben

Kimweltfremd, 05. September 2019, um 22:14

Ihr habt Recht, entschuldigt bitte, ich habe echt nicht darüber nachgedacht als ich den Thread aufmachte. Ja, die medialen Vorverurteilungen sind schrecklich, aber die wollen damit Geld verdienen, da ist für die das moralische tabu. Ist aber schon immer so gewesen, gerade bei Leuten die in der Öffentlichkeit stehen. Und die Medienfuzzis haben auch überall ihre Leute, ausgeplaudert kann es ja nur wer von der Staatsanwaltschaft haben.

yellowschaf, 06. September 2019, um 12:39

Oder die die es aufgedeckt hat...

zur Übersichtzum Anfang der Seite