Tratsch: aktuelle lieblingsfilme (kino. blue-ray, dvd, stream), kurz vorgestellt bzw. kommentiert, so als anregung!

Traumbefreiter, 05. August 2018, um 01:04

bitte stellt amal ein, wikipedia-bewertungen, trailer usw.

Traumbefreiter, 05. August 2018, um 01:09

als start:
https://de.wikipedia.org/wiki/Hunting_Party_–_Wenn_der_Jäger_zum_Gejagten_wird

Leabaneth, 06. August 2018, um 11:36

Inception:
https://www.youtube.com/watch?v=JEv8W3pWqH0

https://de.wikipedia.org/wiki/Inception

Stenz1969, 06. August 2018, um 12:01
zuletzt bearbeitet am 06. August 2018, um 12:08

PAULETTE:
Eine coolere Oma gibts gar nicht ^^

Drogenmilieu, sozialer Abstieg, Altersarmut und a bisserl Rassismus. Alles dabei was im geschätzten Forum auch gern diskutiert wird ;-)

Trailer deutsch:
https://www.youtube.com/watch?v=vkLLbg27y0M

Ganzer Film - deutsch (nur im Teilbild)
https://www.youtube.com/watch?v=xCROEek8olw

Kimweltfremd, 06. August 2018, um 20:46

Ich fand die drei Farben Trilogie sehr gut:

https://de.wikipedia.org/wiki/Drei_Farben:_Blau

https://de.wikipedia.org/wiki/Drei_Farben:_Wei%C3%9F

https://de.wikipedia.org/wiki/Drei_Farben:_Rot

Traumbefreiter, 06. August 2018, um 23:34

ui, kim ... schau ich mir amal näher an, dangge ❤️

speziell von mir für lea:

https://de.wikipedia.org/wiki/Phase_IV_(Film)

wird kaum gesendet, aber krasse story, besonders für dich ... denke amal an meine frühere buchempfehlung E. O. Wilson ;-)

heute war ich ziemlich primitiv per dvd unterwegs: tremors 5 ... plot krass blöd, aber irgendwie unterhaltsam, wie bei allen tremors-filmen, aber: diese inszenierung des lebensgefühls des amerikanischen mittleren westens ... und, bei tremor 5 (deswegen mag ich den film so) diese tollen, so traumhaft authentischen bilder aus südafrika! da stimme ich mich auf den baldigen urlaub ein!!!

zur schwachen story:
https://en.wikipedia.org/wiki/Tremors_5:_Bloodlines

Rashomon, 07. August 2018, um 15:06
zuletzt bearbeitet am 07. August 2018, um 15:08

Wind River
Trailer: https://youtu.be/Kv7ZvwVGbeA
https://de.wikipedia.org/wiki/Wind_River_(2017)
Soundtrack: https://youtu.be/gnj50QiI4bg

Gestern open air geschaut: Publikum war gebannt trotz schwerem Stoff und Schneestürmen im Bild bei Hitzewelle. Thema: Im Reservat nicht verfolgter Missbrauch, Vergewaltigung, vermisste Native Indian Frauen und in diesem Film eine "Lösung" am Rande der Selbstjustiz. Soundtrack u.a. Nick Cave :)

Sehr intensive Szenen vll. auch deshalb so beeindruckend umgesetzt, weil der Regisseur sein eigenes Buch in Bildern realisiert hat. Cannes Beitrag 2017.

Leabaneth, 17. August 2018, um 09:53

@ Schnalli: Phase IV klingt auf jeden Fall interessant! Da seh ich mich sofort als neugierige Biologin im Labor stehen. ^^ Mal schauen, ob die Ameisen die Oberhand gewinnen oder nicht... 😃

Traumbefreiter, 18. August 2018, um 04:13

hai lea,
auch ein uralter, aber trotz fehlender trickorgie ein hoch spannender "biologiefilm":

https://de.wikipedia.org/wiki/Andromeda_–_Tödlicher_Staub_aus_dem_All_(1971)

Leabaneth, 30. August 2018, um 17:41

Hey Schnalli,
den Film kannte ich bisher noch gar nicht. :) Hoffen wir mal, dass ich nicht "rein zufällig" im Labor die Schwester zu Andromeda entwickel :lachen:

faxefaxe, 30. August 2018, um 21:30

Ich habe vor vor ein paar Tagen „Gans im Glück“ gesehen.
viel Action, geht zum Glück für die zwei Entlein dann doch gut aus.

zur Übersichtzum Anfang der Seite