Verbesserungsvorschläge: Feature Request

Maustaler, 23. Mai 2018, um 06:50

Hallo liebes Sauspiel-Team.

Könntet ihr noch einen Filter einbauen, wenn man einen Tisch erstellt.
Bei diesem Filter sollte man einstellen können, keiner Spieler mit einer Klopferrate X.

Leider machen hier sehr viele "Dummklopfer" das Spiel kaputt und es ist echt frustrierend teilweise.

Mit diesem Filter könnte man zumindest dies ein Stück reduzieren, dass man solche Personen nicht mehr an seinen Tisch bekommt.

Gruß

Mario19667, 23. Mai 2018, um 06:58

Ab welchen Prozentpunkt sprichst Du denn über Dummklopfer ...?

faxefaxe, 23. Mai 2018, um 08:03

seit zehn Jahren Jahr für Jahr Verluste machen, aber definieren wollen, wer hier dumm ist....

Mario19667, 23. Mai 2018, um 08:10

Du redest nicht von mir faxe, gelle?

Wobei, die Fraktion mit 70% und mehr Klopfer, sowie 20% Kontra, würde ich auch gern vom Tisch haben. Auch wenn die nur noch selten vorkommen ...

Esreichen61, 23. Mai 2018, um 08:11

Verluste wegen dummklopfer.
obwohl man da mehr gewinnt als verliert.

warum das Spiel kaputt ist, verstehe ich auch nicht.

ebenso, warum man als nicht Mitglied von seinem Tisch redet.
Du kannst ja eh keine Filter einbauen.

faxefaxe, 23. Mai 2018, um 08:14

Nein, Mario, Dich doch nicht :-)

bei 70 Prozent könnte man von mir aus langsam über Missbrauch nachdenken.

Dass Nichtmitglieder wie der Threadersteller Regeln aufstellen wollen, dass andere nicht mitspielen dürfen, nur weil ihnen deren Strategie nicht gefällt, finde ichaber generell problematisch.

gasso, 23. Mai 2018, um 09:19

sehe ich wie faxe, als nicht mitglied, darf/kann ich hier mitspielen. wem es nicht gefällt/passt, kann ja wegbleiben.

Rashomon, 23. Mai 2018, um 09:22

https://www.medizin-im-text.de/blog/2017/47870/warum-wir-provozieren/

https://www.sauspiel.de/forum/kommentare/sear...

Stenz1969, 23. Mai 2018, um 09:23
zuletzt bearbeitet am 23. Mai 2018, um 09:25

@ Mario: so ab 30% Klopfquote kommt ma dem Depperlstatus scho recht nah ^^

Interessant ist auch, dass viele in der Wirtschaft 30% oder mehr haben, aber nicht die Eier in da Hosn, des auch in der ZS durchzuziehen.

Immer diese Gewinnmaximierungsfetischisten ;-P

faxefaxe, 23. Mai 2018, um 10:12
zuletzt bearbeitet am 23. Mai 2018, um 11:05

Der Vergleich hinkt ja immer, in der Zockerstube sind zwei von drei Tarifen ohne Legen.

Stenz1969, 23. Mai 2018, um 10:16

Ist mir halt mal aufgefallen, aber ich weiss nicht genau was Du meinst mit "zwei von drei Tarifen von Legen".

Esreichen61, 23. Mai 2018, um 10:17

Von soll ohne heißen.
autokorrektur

Stenz1969, 23. Mai 2018, um 10:28

ahh, ok. Danke

ObiWan44, 23. Mai 2018, um 10:33
zuletzt bearbeitet am 23. Mai 2018, um 10:36

Ich finde es generell nicht problematisch, dass auch Nichtmitglieder einen Thread erstellen und Verbesserungsvorschläge mit einbringen. Mir ist schon bewusst, dass es keinen Quotenfilter für die Klopferrate geben kann, da hier auch persönliche Symphatien eine Rolle spielen, aber warum soll es in der Wirtschaft nicht möglich sein, hier auch Tische zu eröffnen, die ohne Klopfen sind. In der Zockerstube funktioniert es doch auch einwandfrei und damit sind die Regeln an diesem Tisch auch eindeutig definiert. Ich finde dies persönlich eine gute Idee, da ich es leider auch genauso empfinde , wie Maustaler, dass Spieler, die im Klopfen noch nicht so "erfahren" sind, an einem normalen Tisch den Frieden massiv stören und oft die Harmonie auflösen. Und mit der Übernahme der Regel aus der Zockerstube - Tarif ohne Klopfen - würden sich hier viele Sauspieler freuen, die einfach nur entspannt in lustiger Runde sich am Abend a bisserl regenerieren wollen, ohne nerviges Dauergeklopfe!

Stenz1969, 23. Mai 2018, um 10:48

Wär natürlich kein Problem das auch für Nichtmitglieder zu implementieren.
Ich glaub die machen des nicht, weil durch keine Nicht-Klopfer Option Spieler dazu gebracht werden sollen, zahlendes Mitglied zu werden, was ja durchaus legitim ist.

ObiWan44, 23. Mai 2018, um 10:56

Diese Option wäre auch nur für Mitglieder zu implementieren, quasie als Zusatzopition bei Sondertischen. Du kennst oft die leidigen Diskussionen am Tisch, wenn darüber debattiert wird Klopfen ja/nein und mit dieser Regel hätten alle Klarheit! Ist ja wie im LiveSpiel, da werden ja auch die Tarife und das Klopfen im Vorfeld einvernehmlich festgelegt/genauso Kontra. Aber meiner Erfahrung braucht der Mensch einfach klare "Regeln" die über die Filtereinstellung für die Mitglieder definiert werden können. Und jeder ist frei sich die Tische zu suchen, die seiner Strategie entsprechen.

faxefaxe, 23. Mai 2018, um 11:07

Ja, zwei von drei ohne Legen.

zu der anderen Diskussionen:
Der Vorschlag will ja bestimmte Leute von Tischen aussperren. Sowas würde ich ALLENFALLS zahlenden Kunden zubilligen. Wäre falsch, wenn Leute, die nix zahlen andere aussperren können, die auch nur spielen wollen.

ObiWan44, 23. Mai 2018, um 11:18

An dieser Stelle sind wir ja auch völlig auf einer Linie faxefaxe. Mir geht es auch nur um eine Optionserweiterung für die zahlenden Kunden.

Esreichen61, 23. Mai 2018, um 11:22

Diese Erweiterung gibt es in Form von vereinen

Kimweltfremd, 23. Mai 2018, um 12:11
zuletzt bearbeitet am 23. Mai 2018, um 12:11

Über Vereine ist es aber umständlicher als wenn man gleich als zahlendes Mitglied einen Tisch ohne klopfen erstellen kann. Mir ist es ja egal, ich brauche in der WS kein Tisch ohne klopfen.

Mario19667, 23. Mai 2018, um 12:30

@Stenz: Da muss ich ja aufpassen, weil ich hab schon 27% Klopfquote .. 😄

Nein, im Ernst: Ich bin sehr großzügig beim Klopfen, weil wie es ES61 immer so schön sagt, das bringt dem guten Spieler unterm Strich mehr Punkte 😀

Ansonsten wäre es vll eine gute Sache, für zahlenden Mitglieder das Klopfen auszuschließen.

Mann könnte viele Dinge für Mitglieder möglich machen, die mir gerade sooo einfallen.

@Agnes, Sarah oder Hannes: Schreibt mich mal an, dann geb ich Euch ein paar Tips ..
Vertraulich versteht sich .. ^^

krattler, 23. Mai 2018, um 12:33

hach, wie er wieder lustich is!

faxefaxe, 23. Mai 2018, um 12:52

Gegen gegen Nichtklopfertische für Mitglieder hätte ich jedenfalls nichts.

wer das Wort Dummklopfer benutzt sollte allerdings eine Zweiminutenstrafe bekommen.

Esreichen61, 23. Mai 2018, um 12:53

Ich wäre für verschiedene Tarife in der WS.

faxefaxe, 23. Mai 2018, um 12:57

Da sehe ich den Vorteil nicht, aber den Nachteil, dass die Punkte nicht mehr vergleichbar sind.

zur Übersichtzum Anfang der Seite