Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Fehlerberichte: Solo Quote bei Neulingen am Tisch

Servus Gemeinde,

ich hätt mal ne Umfrage.
Ich erstell so gut wie immer selber an Tisch, weil ich a recht seltene kombination bevorzug (nur Farbwenz zusätzlich).
Ich bild mir jetzt seit geraumer Zeit ein, dass Leute die sich neu an den Tisch setzen, sehr oft gleich zum Start a Solo auf die Hand kriegen.
Des passiert zumindest so oft, dass ich da in letzter Zeit aufmerksam drauf geworden bin.
Gibts noch jemand der sich sowas auch einbildet, oder seh ich da nur Gespenster?

Die übliche Lektüre über den Misch-Algorithmus und die Links zum Mischbug-Thread könnts ihr mir ersparn, die sin mir bekannt und ich hab da ausreichende Vorbildung.

Grüße einself

Warum frägst du wenn dir der Mischbug bekannt is?

Wo is der Link zur subjektiven Wahrnehmung?

Weil für das Szenario von nem neu erstellten Tisch durchaus ein programmierfehler in Frage kommen könnte.
Ein Beispiel wäre, dass noch nicht genügend Entropie im Pool generiert wurde. Das dürfte hier allerdings nicht der Fall sein.

ich glaub da ist dir was falsches in deine Wahrnehmung gekommen. Ich bin schon oft an einen Tisch gesessen hab am Anfang gleich ein Solo erhalten oder ganz gute Karten. Das zweite Spiel war dann auch noch gut, danach kam nur noch Mist. Aber andersrum passiert es oft, ich setzt mich an einen Tisch und bekomme sauschlechte Karten bis ich fast schon aufhören will, dann kommen plötzlich die Guten. Man darf das alles nicht überbewerten und vorallem es ist beim richtigen Karten genauso. Aber immer wenn ich am Anfang gewinne, dann hab ich zum Schluss nix mehr.

Ich hatte auch schonmal den Eindruck, dass neue Mitspieler beim ersten Spiel am Tisch immmer gute Karten haben. Ich hab dann mal aufgepasst, wie oft ein Neuling tatsächlich beim ersten Spiel gleich ein Spiel hat...
Und siehe dar es war gar nicht so oft...
Das hat mein Grundvertrauen in die Menschheit nur noch gestärkt
Ich glaub der Trappa hat recht und es ist tatsächlich eine rein subjektive Wahrnehmung

Also mal ehrlich die geberei hier auf der plattform is nur noch lächerlich....und das mit normalem Geben wie am echten Karttisch nix zu tun....subba sach wenn man Tage nur zuschaut und andre erschlägts bis an die hunderte euros...jaaa genau wem wollt ihr das hier eigentlich glaubhaft vermitteln??? unfassbar

Das hat vielleicht mit normalen geben am echten Tisch nichts zu tun weil richtig "gemischt" wird und nicht die vorherigen Stiche zamstecken.

lieber Saudeife (cooler Nick übrigens)
wer in die Kartenverteilung kein Vertrauen hat müsste eigentlich die Konsequenzen ziehen und einfach nicht mehr spielen, zumindest nicht um Echtgeld. Zack Schluss und gut is.

I weiss ja ned obsdas glesen hast Der mk erklärte in am früheren Fred schonmal genau wies mischen funktioniert
http://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/141...

Ich glaub es sind tatsächlich alles Ammenmärchen, dass irgendwer irgendwas irgendwie manipuliert

mein Vertrauen in die Admins ist grenzenlos was sollte ihnen die einseitige bevorzugung einzelner Spieler denn auch bringen. Ihre einnahmen beziehen sie aus jedem gewonnenen wie auch verlorenen Solo, da isses vollkommen unerheblich wer es spielt und wer es gewinnt.
Und im VH und WS isses doch sowieso vollkommen "scheisswurscht". also waaarum sollte sich irgendwer die Arbeit machen zu bescheissen wenn er nüscht, aber auch schon garnüscht davon hat?

so sorry des wurd a bissl lang
Gut Blatt allerseits
Da Edmuina

Lieber edmuina, das war eine schöne Zusammenfassung, vielen Dank!

Aber der Saudeife hat natürlich auch Recht, die Kartenverteilung ist hier eine andere als am echten Tisch. Es ist hier “besser” gemischt.

Aber wir haben diese Diskussion seit dem 1. Tag und werden sie auch noch am letzten haben. Ich sag nur, wir hätten mehr Freunde (und auch mehr Umsatz :)), wenn die Karten gleichmäßiger verteilt wären und schon allein deshalb gibt es überhaupt keinen Grund jemanden zu bevorzugen

Des Problemn is bloss, das ma die Karten gar ned so gleichmäßig verteilen kann, dass jeder zufrieden is - zumindest wenn bloss 4 Ober und 4 Unter drin san. Am Besten ihr machts die 9er und König weg und nomal 4 Unter und 4 Ober rein. Dann klappts vielleicht ...

Ja aber dann beschwert sich der nächste, dass er nie Wenz spielen kann, weil ständig einer mim Solo drüber geht...

ich hab nun seit tagen gar nix mehr, koa solo, und den einzigen wenz hat mir die hex au kaputt gemacht, jammer, jammer...

wenn auch immer so Grattler spielen mußt.

man muß auch mit schlechten karten gut spielen können dann klappt des scho :-))) und net immer rumgrandeln.