Tratsch: Biker Gang und Schafkopf spielen

SR71, 20. Januar 2018, um 19:49

Ich suche schon seit Jahren eine coole Hochrad
Biker Gang, die mich und meine herausragenden Fahrkünste aufnimmt.
Wenn jemand Interesse hat, kann er sich bei mir Melden. Daher werde ich einen Tratsch eröffen, welcher dies klärt

SR71, 21. Januar 2018, um 21:12

Hat nun niemand Interresse? Das ist aber nicht gut hehehe

grubhoerndl, 21. Januar 2018, um 21:30

i hob scho mal koa leiter...

Gunthu, 21. Januar 2018, um 21:46

wenn deine Fahrkünste a ned besser san wie deine Schafkopfkünste, dann kimmst ned weid^^

SR71, 21. Januar 2018, um 23:37

Meine Schafkopfkünste werden nur noch dadurch verstärkt, dass sie sowohl unscheinbar als auch unaustehlich mitanzusehen sind.
Und im Übrigen habe einige Leitern, welche dem Aufwand zum Aufstieg eines Hochrads auf ein Minimum reduzieren zum Verleih. Das kann echt Spaß machen. Vor allem wenn man schon ein geübter Trinker zweckentfremdeter Biermisshandlungen ist.

Shark_Spray, 21. Januar 2018, um 23:52

Ich könnte durchaus einer Bikergang beitreten. Wobei ich sagen muss, dass es dann mit echten Maschinen auf die Straße gehen muss und nicht mit so einem alten Drahtesel. Gibt es derartige Relikte aus der Vergangenheit überhaupt noch zu erwerben?

SR71, 24. Januar 2018, um 21:53

Gunthu willst du das Hochradfahren einaml probieren?

Gunthu, 24. Januar 2018, um 22:03

na, da stell i mi zu depperd an^^

grubhoerndl, 24. Januar 2018, um 22:22

ich wäre schon dabei... nimmt einer dann leiter und gestell weg, oder fährt man wie bei einem raketenstart aus der startrampe raus und selbige bricht dann zusammen? und wie geht das mit dem anhalten?

krattler, 24. Januar 2018, um 23:46

grubi, übernimm dich net in deim alter!
bleib beim kontra, des is ungefährlicher hinsichtlich verletzungen und drohenden knochenbrüchen. oder bleib beim frischgebrannten!

Traumbefreiter, 25. Januar 2018, um 00:27

kratti, was hast für aa buidl hochgeladen?

Deibenker, 25. Januar 2018, um 11:18

Des ist echt verdammt hoch. Wie hält man damit an ohne zu stürzen? Anlehnen an eine Hauswand und dann absteigen?

SR71, 25. Januar 2018, um 11:19

Mann muss sich irgendwo anlehnen, ansonsten fliegt man einfach um

hansolo_forever, 28. Januar 2018, um 15:41

Um zu dieser Erkenntnis zu gelangen, muß ma aber mindstens an Physik-LK besucht haben... ;-)

SR71, 29. Januar 2018, um 17:41

Nein da musst schon Professor sein damit du dir dabei sicher sein kannst

Pickle_Rick, 31. Januar 2018, um 23:22

Steigt man auf so ein Hochrad net ohne Leiter auf?

SR71, 24. Juli 2018, um 12:20

Es gibt unterschiedliche Wege den Aufstieg zu erleichtern. Manche Menschen schwören auf Steigeisen

zur Übersichtzum Anfang der Seite