Verbesserungsvorschläge: Hochzeiten wärn doch auch mal eine Überlegung

BerniSchwirtz, 05. März 2009, um 02:48
zuletzt bearbeitet am 05. März 2009, um 02:49

wie schauts den aus mit Einführung von "Hochzeiten"

mei Freund wärn da alle interessiert und zu an gscheid´n Schafkopf ghört doch auch a Hochzeiter würd ich sagen oder .....

Gruss aus der Oberpfalz

Berni

Basti, 05. März 2009, um 03:23

http://www.sauspiel.de/forum/diskussionen?q=h...!

es ist ja nichtso , dass das Thema Hochzeit noch nie nicht niemals im Forum angesprochen worden wäre....

Hundsgrugga, 05. März 2009, um 08:34

...aber es schadet auch nichts dieses Thema mal wieder anzusprechen.
;)
Recht hast, Sepp Hennadreck !!

edmuina, 05. März 2009, um 09:10
zuletzt bearbeitet am 05. März 2009, um 09:11

Auch das ist wieder so eine Gschichte wo kommst her? wos werd gspuid?
Wenn du bei uns in am Wirtshaus spielst und erzählst irgendwas von Hochzeit, dann schaun dich bloss alle ganz verdutzt an und haben keine Ahnung von was du sprichst.
Gibts bei uns einfach ned so.
Dafür wird jemand der behauptet der Farbwenz gehört ned zu am richtigen Schafkopf wahrscheinlich mit de Knüppel aus der Wirtschaft geprügelt, weil den spuin mir immer scho.
Tja so isses halt in der bunten Welt des Schafkopfs, und genau so isses gut.
Äh und Agnes.....?
meine 4h sind scho lang rum. Wann kommtn eigentlich der Ramsch? :-)

Thanathan_vF, 05. März 2009, um 09:11

Kuno, ich heirate dich!

Hexenblut, 05. März 2009, um 09:31

Um Gottes Willen, eine Hochzeit, ich denke noch mit Grauen an meine. Muß man da jedesmal am Tisch einen heiraten. Das sind ja wirklich Methoden schlimmer als Foltern. Da freuen sich nur die Scheidungsrichter und Rechtsanwälte.

baumbua, 05. März 2009, um 09:48

es gibt übrigens auh die "verlobung", konnte ich neulich feststellen. also, der hochzeiter spielt mit einem heiratswilligen zam, behält aber seinen trumpf selber auf der hand. fragts mi jetz bittschön ned, wofür des guad sei soll!

Hexenblut, 05. März 2009, um 09:59

Das sind ja Methoden wie im Mittelalter, warum muß man sich so strafen?

aufdieOide, 05. März 2009, um 10:58

Die Hochzeit kommt aber extrem selten vor. Grob geschätzt 1 mal in 100 Spielen. Ob sich dafür der Aufwand hier lohnt?

inteo, 05. März 2009, um 11:47

A Scheidung kommt öfter vor.

Toocrazy4life, 05. März 2009, um 11:48

maximal so oft, wie ne hochzeit - oder versteh ich da jetz was falsch?!

neLattebitte, 05. März 2009, um 11:52

aber dabei wär dabei und wär mal was neues

Hexenblut, 05. März 2009, um 12:01

aber was kommt zuerst?? Die Scheidung oder die Hochzeit, oder gar ein Mord

Thanathan_vF, 05. März 2009, um 12:03

naja, der mord nur, wenn die scheidung zu teuer wär

Hexenblut, 05. März 2009, um 12:22

und danach verhaften wir den Staatsanwalt.

Thanathan_vF, 05. März 2009, um 12:23

fast hexenblut...aber der staatanwalt verhaftet er dich, wie sich selbst...

Hexenblut, 05. März 2009, um 12:24

naja- im wirklichen Leben schon, aber er hat ja hier mitgespielt. War Anführer.

Thanathan_vF, 05. März 2009, um 12:27

aso, ja dann sieht das schon anders aus...

Hundsgrugga, 05. März 2009, um 13:31

@aufdieOide:
deine Karten moecht ich haben..!

Nee, mal im Ernst, ich glaub Hochzeit, Ramsch, Bettel usw. sind einfach zu unbekannte bzw. unbeliebte Varianten, als dass sie hier eingefuehrt werden sollten.

Aber ich selber spiel halt furchtbar gern mit Hochzeit, daher muss ich natuerlich bei entsprechenden Gelegenheiten meine Zustimmung kundtun.

Frankennico87, 05. März 2009, um 16:44

ich kenne es und ich spiele es aich gerne und ich wäre auch dafür und wie gesagt als Zusatzoption

Breznsalzer, 05. März 2009, um 17:28

Wenn die alles implementieren, was ich auch kenne und will, dann hätte der letzte Klopfer Spielpflicht...
Nicht so ein Weicheiergeklopfe ...
Und die Dauerklopfer hätten endlich mal echtes Adrenalin im Blut!

Frankennico87, 05. März 2009, um 17:35

Wäre doch eine Überlegung wert Breznsalzer das auch als Zusatzoption einzuführen.... Mensch wir sind doch bestimmt Human genug sowas einzuführen^^

sideburns, 05. März 2009, um 17:46

16 verschiedene Tischeinstellungsmöglichkeiten finde ich persönlich sehr unmenschlich! Das ist das Gegenteil von h(!)uman...

edmuina, 05. März 2009, um 18:22

side, bitte erklär mir Deine schreibweise von naja du weisst schon. ich studier jetzt schon a halbe Stunde drüber nach, aber i komm auf keinen Sinn.
Meine letzte Hoffnung ist, dass da tatsächlich keiner ist.
Hilf mir bitte
lg
ein kleingeist

Breznsalzer, 05. März 2009, um 18:24

ich weiss es ich weiss es! Darf ich lösen???

Aber ich will als Belohnung weder was einführen noch 15.000€ haben...

Tip: Schau mal 5 Zeilen nach oben

zur Übersichtzum Anfang der Seite