Verbesserungsvorschläge: Berechnung Wenz mit Lauf, Übersichtlichkeit Tische

grashuepfer, 15. Februar 2009, um 10:53

Hallo

Hab mich grad an eurer Verbesserung vergnügt und die ersten Wenze in der Zockerstubn gspuid und hab dabei festgestellt, daß ein Farb Wenz mit 2 Laufenden nur als Wenz ohne Lauf bezahlt wird.
Kenn ich so gar nicht. Wenz wird immer ab 2 bezahlt.
Habs mal als Topspiel reingetan zum anschauen.
Drum meine Frage.

In welcher Gegend wird so gespielt?

Wenn wir ne Mehrheit kriegen, kann man das ja vielleicht ändern.

2. Punkt: Die Übersichtlichkeit beim Tischeinstieg.

Mir gehts oft so, bis ich schau was gespielt wird ( Wenz, Geier, Kurz, Lang, 50, 200, wer..) ist der Tisch entweder aufgelöst, besetzt oder ich sitz an nem Tisch, an dem ich gar nicht wollte.

Wäre schön, wenn ein Auswahlkriterium der angezeigten Tische da wäre. z.b. Nur kurz, oder nur billig, oder nur klopfen.

g

Gmias80, 15. Februar 2009, um 11:49
zuletzt bearbeitet am 15. Februar 2009, um 11:50

also in den meisten gegenden und bei turnieren wird der farbwenz erst ab 3(bzw ohne 3) bezahlt
der normale wenz ab/ohne 2

basti1253, 15. Februar 2009, um 12:07

Wenns so wie in der Wirtschaft bzw Vereinsheim ist, dann zählt der fw wie n solo. Deswegen ab 3.
Beim Geier ab 2.

http://www.schafkopfschule.de/html/_unreiner__schafkopf.html

Trapattobi, 15. Februar 2009, um 13:05

Bei uns wird a beim Wenz erst ab 3 zahlt. Ansonsten macht es scho Sinn, den Farbwenz wie an Solo zu behandeln, wenn man unbedingt damit spielen will.

sonne, 15. Februar 2009, um 13:17

Kenne es auch nur so wie hier. Wenz ab 2, Farbwenz ab 3.
Diese Berechnung wertet den (normalen) Wenz gegenüber dem Farbwenz auf, was ich persönlich sehr gut finde ...

baumbua, 15. Februar 2009, um 13:35

das ist meines wissens auch bei der schafkopfschule (bei google leicht zu finden) so geregelt. der ihre regeln san natürlich a ned in gold gemeisselt vom himmel gefallen, aber sauspiel richtet sich halt danach, um ne einheitliche linie zu haben...

Pete, 15. Februar 2009, um 14:42

Ich kenn's beim Farbwenz auch nur ab drei. Denke, das liegt daran, daß da eben elf Trumpf rumhängen und nicht nur vier.

Allerdings spiele ich live meistens auch beim Wenz erst ab drei.

grashuepfer, 16. Februar 2009, um 20:12

Beerli80:
Hab jetzt ca. 800 Tuniere in meinem Leben mitgespielt. Bei keinem zählte der Farb Wenz ab 3.
Schafkopfschule:
Ich kenn die Schafkopfschule, blos die Seite kann ich nur als ganz groben Leitfaden sehen, ganz genau so wie die Internetseite meines Schafkopfklubs.
Begründung: Beim Schafkopf gibts keinen Dachverband wie beim Skat, deshalb kann sich jeder seine eigenen Regeln zurechtschustern.

g

Hundsgrugga, 16. Februar 2009, um 22:22

wenn der farbwenz auch ab 2 zaehlt, spielt ja wirklich keiner mehr an normalen Wenz.
Wie schade....

k_Uno, 16. Februar 2009, um 23:12

grugga, komm halt zu uns, da wird no sauberer rentnerschafkopf gespielt

Gaudibursch, 17. Februar 2009, um 10:36

wow, mit 32 Jahren ca. 800 Turniere gespielt. Respekt.

k_Uno, 17. Februar 2009, um 11:33

ist doch leicht zu schaffen, jedes Wochenende eins. :-)

Thanathan_vF, 17. Februar 2009, um 12:06

eben,i was gar ned was gaudi sich aufrechd ich hab schließlich a scho 1080 gespielt...man un wenn ich jedes wee zwei spielt hät käm ichs auf doppelt *blöööd*

Gaudibursch, 17. Februar 2009, um 12:59
zuletzt bearbeitet am 17. Februar 2009, um 13:01

ich rech mich doch ned uff, ich fands nur verblüffend.
32Jahre=11680Tage=alle 14,6 Tage a Turnier. (wenn man seit seiner Geburt spielt)
Außerdem is es mir auch Wurscht.

Lukestar, 17. Februar 2009, um 13:16

Hier noch was zum Thema:

Wäre schön, wenn ein Auswahlkriterium der angezeigten Tische da wäre. z.b. Nur kurz, oder nur billig, oder nur klopfen.

--->laut Blog wird daran gearbeitet

edmuina, 17. Februar 2009, um 13:23

@Flip (Grashüpfer)
Ich hab im Leben zwar no koane 800 Tourniere gspuit, aber bei meinen unbedeutend wenigen war niemals nicht ned kein FW dabei. Und Laufende werden bei am Tournier mit anständige Regeln auch niemals nicht ned gerechnet. Aber ich geh halt auch nur auf Rentnerschafkopftourniere mit 8-) Karten ohne jedes Brimbrambrorium.

k_Uno, 17. Februar 2009, um 13:24

Luke, war das ne Frage, ne Feststellung oder einfach mal so dahingeschmiert, so dass du in Erinnerung bleibst? :-)

Lukestar, 17. Februar 2009, um 13:32

Ich hatte mir überlegt wie ich die Aussage vom Grashüpfer kommentiere ohne mir viel Mühe zu machen und dachte mir dann ich schreib ne kurze Einleitung dann kopier ich die Aussage und dann kommt mein Kommentar.
Wär natürlich besser gewesen ich hätt ein @Grashüpfer oder so eingefügt aber ich hoffe das nun mit diesem Kommentar der mir nun doch mehr Mühe gemacht hat als wenn ich den ersten gleich klarer gestaltet hätte, meine vorhergehendes geschreibsel plausibler erscheint.

k_Uno, 17. Februar 2009, um 13:45

danke, Luke. :-)

Hoffe du bist heut abend wieder online, brauch no a bisserl spielgeld von dir für mei neues Hemd.

Lukestar, 17. Februar 2009, um 13:51

uh, ich muss dich leider enttäuschen, zum Abzocken steh ich heut abend leider nicht zu Verfügung, ich muss in meiner Stammwirtschaft meinen immensen Deckel abarbeiten :-(
Sollte ich jedoch früher Feierabend haben (in Zeiten der Rezession geh ich mal davon aus das ich früher frei hab) werden ich dir mit Freuden ein paar Spielgeld cents für dein neues Hemd zuschießen.

Hexenblut, 17. Februar 2009, um 14:38

zum Thema Turnier und Farbwenz. Bei uns werden inzwischen auch Farbwenz beim einem Turnier gespielt. Es wird aber vorher meist abgestimmt. Dafür gibts bei uns keine Geier. Auch beim Farbwenz zählen 2 Unter - als Laufende.

k_Uno, 17. Februar 2009, um 15:31

Luke, höre ich cents?

Mir fehlen zum jetzigen zeitpunkt genau 41,70 euronen.

Hab ja die qualität des hemdes nach unten geschraubt, aber ein gucci kostet eben a paar euros.

Wenns dann immer noch ned langen sollte, wirds wahrscheinlich doch noch eins aus Lammleder mit Kuh- oder Rattenwolle. :-)

Moped-Done, 17. Februar 2009, um 15:34

Solangs nur die Wolle is...

k_Uno, 17. Februar 2009, um 15:55

das Leder kommt ja vom schof :-)

Hexenblut, 17. Februar 2009, um 16:08

kannst ja das Katzenfell nehmen

zur Übersichtzum Anfang der Seite