Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Hochzeiter einführen .

Sollte einer nur einen Trumpf haben( Herz,Ober o. Unter) kann er dies durch verdecktes hinlegen auf die Tischmitte siknalisieren. Oder klicken wie zB " Hochzeiter anbieten". Hat einer interesse klickt er auf "Hocheiter annehmen" und muß diesem Spieler der den Trumpf abgibt eine Karte geben die KEIN Trumpf ist. Gespielt wird dies wie Herzsolo wo diese beiden Spiele zusammenspielen wie beim mucken.
Hochzeiter ist über dem Ruf und doppelt so teuer wie ein Solo.
So haben auch diese Spieler eine Cance wenn Z.B 2mal geklopft ist und die haben den Grasober als einzigen Trumpf.

Jeder der hier schafkopft weiß normalerweise, was ein Hochzeiter ist. Ich spiele ihn auch gerne. Aber hier noch mehr Varianten einzuführen, macht noch viel mehr Chaos und es immer schwerer, einen passenden Tisch zu finden (zumindest im Vereinsheim). Ist ja schon schlimm genug seitdem es Farbwenz und Geier gibt. Wenn wir uns hier nicht auf den kleinsten gemeinsamen Nenner einigen, wirds schlimm. Stell Dir vor, es gäbe hier jede irgendwo existierende Regel bzw. Variante. Dann gäbs mehr Tischmöglichkeiten als Lotto-Kombinationen.

Gleich kommt übrigens der Forensuchetroll und weißt Dich auf die richtige Forenbenutzung hier hin ;-)

Des is doch kein Forensuchetroll ! sondern ein Forensucheschof !

Na ja, im IT-Fachjargon nennt man so einen Troll ;-)

jep, ich mag ihn ja auch, den hochzeiter, kann aber trapattobi nur vollkommen zustimmen.
was mich bissl verwirrt hat war die aussage
(klunsi) "Hochzeiter ist über dem Ruf und doppelt so teuer wie ein Solo."
doppelt so teuer wie ein solo?? macht für mich gar keinen sinn. ich zahl also als gegenspieler doppelt soviel, obwohl der spieler "hilfe" von einem mitspieler bekommt (und das spiel natürlich deswegen für den spieler viiiel leichter zu gewinnen ist als ein solo)?
naja, aber wers mag, kanns ja so spielen. bei uns ist die hochzeit einfach doppelter grundtarif (zb. sauspiel 10, hochzeit 20 cent).

Also ich habe nur die Rechtschreibfehler gezählt (Deutschlehrer ist mein 4. Vorname) und mich gegen diese Variante entschieden! Trapas Argumente taten ein übriges...

Jaaaaaaaaaaa ! HOCHZEITER !
DAS ist defünetiph mein Fretz !
Nur schadde dass man mit dem Dreckscompjuta wahrscheinss nicht bescheissen kann wie beim real-Spiel und dem Hochzeitsnehmer einen Nicht-Trumpf rueberschibbt. Hehe. Die Fresse war immer Golt wert !
(Ich kennz auch mit doppeltem Sauspiel-Tariff)

Bei uns ists auch doppelter Solo-Tarif. Hat wohl auch damit zu tun, dass bei uns Hochzeiter "Ehrensache" ist, d.h. es ist äußerst verpönt, wenn jemand einen Solo spielt, obwohl er den Hochzeiter hätte nehmen können. So hat man weniger (finanziellen) Nachteil wenn man auf den Solo verzichtet.

Schön, dass Orthographie auch ein Argument ist. Übrigens: Solo ist auch so ein Wort (wie z.B. Butter und Schokolade), bei dem sich im Süden des Landes der Genus ändert). Bevors Beschwerden gibt ...

Wenns um die Tarife fürn Hochzeiter geht, empfehle ich immer nairobis Anwalt. Der kennt sich da aus, speziell da der Tarif sehr variabel sein kann.
Und beim Schafkopf halte ich überhaupt nix vom heiraten, vor allem ned auf Zeit.
Da warte ich lieber, wie mk empfohlen hat, auf den dritten mann und kuschle inzwischen in trauter Zweisamkeit.

ach herrlich trappa..seitdem du deinen kurzen ahst bsite strikt gegen andre varianten..einfach herrlich wie unglaubwürdig du hier wirkst...

da muss ich aber mal für ihn in die bresche springen...
ich mag zwar den kurzen nicht besonders, aber du kannst ihn wohl kaum mit den anderen varianten vergleichen, die eingeführt oder gefordert wurden, schof. da gehts ja nicht um irgendwelche zusatzspiele, sondern um ein ganz anderes schafkopf.

und wenn man sich mal anschaut, wie viele leute kurz spielen wollen, war die einführung wohl auch das richtige.

Danke Tochter des Wurstdesigners! Da sieht man mal, dass es sich auszahlt, mit Hirn- und anderer Wurst statt Bocksbeutel großgezogen zu werden. Der Mostkopf kapiert einfach den Unterschied nicht, dass Kurz und Lang zwei Spiele sind, von dem keins die Variante des anderen ist und Varianten zusätzliche Spiele, abgesehen von Sauspiel Solo und Wenz, sind.
Das Verhältnis von Kurz- und Lang-Spielern verwundert mich auch jeden tag aufs Neue. Komisch, dass fast jeder diese obskure Faschingsvariante aus der tiefsten Oberpfalz spielt, wo doch der richtige Schafkopf mit 8 Karten gespielt wird.

faschingsvariante... ich brech ab :)

Lohnt es sich, den Ohrensessel rüberzuzerren, oder kommt Schof nimma?

Egal. Hauptsach der Fred bleibt oben !
Obwohl... das celebrity deathmatch Schof-Trap steht ja eigentlich schon lange aus.
Auf gehts Jungs ! Hauts eich d'Schaedeln ei !

a ne, mid jemanden der zu arogant is, un net erkennen will des ein un des selbe, weng annerst a veriante bleibt..

gug e mol trabbrobbi

a golf kombi is a auto
a polo is a auto
a vw-büsle, is a a auto

alles a auto, kanns gleicht am annere, aba trotzdem im grundding es selbe. oder willst jetzt a behaubt des da polo was grundlegend anners is, wie des büsle, was ja a vier reife hat un an motor...

variante is variante...

wos is nu mit der hochzeit? kuno, bist immer no so ablehnend?

Momeeeeeeeeeeeeeeeent!

Ich hol' nur g'schwind Chips und Bier.

nix moment pete..vergiss robbi, un sag lieber was du vond er hochzeit hälst!
du un kuno, ihr wärt bestimmt a scheens bäärle!

Häääääää
...warum soll er mich vergessen???
Du kannst uns doch ned einfach so mir nix dir nix ausanand dividiern....
Oder glaabst Du sei Kopf is zu kloa dafür???

War am wochenende wieder mal bei frau und kind. Heftige diskussionen in bezug auf diese variante mit hochzeit, mit scheidung und enterbung wurde gedroht...
Schof, ich kann mir a neue hochzeit ned leisten. Und dem nairobi sei anwalt hat sich au nimmer gerührt. Nun kenn ich weder die einen noch die anderen tarife. Und ob a neue hochzeit besser ist als die alte, weiß i ned.

Pete, hast jetzt a bier für mi a?

i man den trabbarobbi net dich nairobi...an dich darf pete von mir aus ruhig den ganzen tag denken...also, nur wenn der pete das auch will!

Der Anwalt sagt:

Drum prüfe wer sich ewig bindet,
weil sich sonst nix bessers findet.
Hast Du dann die Papiere schon genommen,
kannst nur mit Richter Du in Freiheit kommen.
Und die Moral von der Geschicht,
du zahlst, obst willst oder nicht.

...mersi - mersi

Dachte du nanntest ihn TrabberTobi..??

Nun gut, erst mal ein Bier für alle - hier, bitte.

Und dann zum Thema: Von Hochzeiten im Allgemeinen und beim Schafkopfen im Besonderen halte ich nicht sehr viel. Wie an anderer Stelle schon mal erwähnt, spiele ich wirklich JEDE noch so abartige Variante - wenn's sein muß...

Nur scheinbar gehöre ich zu der aussterbenden Sorte von Mensch, der NICHT langweilig wird, wenn nur Sauspiel, Wenz und Solo gespielt wird.

Das Sauspiel ist beim Schafkopf die anspruchvollste Variante, die ich kenne. Und ich kann nur jedem "rein-kurz"-Spielenden empfehlen, mal wieder die Siebener und Achter reinzumischen, und sich in guten Runden der Hirn-Akrobatik bei mittelmäßigen bis madigen Sauspielen auszusetzen.

NEIN, das ist keine Verniedlichung der "Kurzen". Auch das ist ein Denk-Spiel, und ich kann's nicht besonders gut. Aber die Verständigung mit einem Partner ist eine Herausforderung, die man erlebt haben sollte. Es gibt nur selten die "einzige, richtige" Karte, die man ausspielen MUSS.

So, nun aber genug der Schwallerei - PROST!

Prost, Pete!
Bist du heut abend online?