Tratsch: Kürzelbuch

Berger94, 12. Januar 2009, um 21:51

hier könnt ihr all eure abkürzungen verewigen

Fuasboiflo, 12. Januar 2009, um 21:58

uwek = unnötig wie ein Kropf

Basti, 12. Januar 2009, um 22:06

imdtnk = ich möchte diesen teppich nicht kaufen

sideburns, 12. Januar 2009, um 22:21

mlkfiva = mein Luftkissenfahrzeug ist voller Aale

Bettler, 12. Januar 2009, um 22:51

agnes=AlleinGlücklichmachendeNieErreichteSauspielerin

agnes, 12. Januar 2009, um 23:57

b,dbedb,kwswvuhesws!=bettler, du bist einfach der beste, kein wunder sind wir verheiratet und haben so einen so wohlgeratenen sohn!

agnes, 12. Januar 2009, um 23:59

und auch ganz beliebt: sbdsnf?=sideburns bist du später noch frei

Bettler, 13. Januar 2009, um 00:15
zuletzt bearbeitet am 13. Januar 2009, um 14:10

:) = lach

mk, 13. Januar 2009, um 00:55
zuletzt bearbeitet am 13. Januar 2009, um 00:55

adm = Gerd macht alle folgenden Stiche

Serverix, 13. Januar 2009, um 01:49

serverlauf

Trapattobi, 13. Januar 2009, um 02:17

scheiss server = tut mir leid, aber ich habe wohl probleme mit meiner Soft-/Hardware

NichtDieMama666, 13. Januar 2009, um 06:58

vaidhg = vorm Abort in d´Hos g´schissn!

baumbua, 13. Januar 2009, um 08:53

tk- tumm kelaufen.

Berger94, 13. Januar 2009, um 11:54

em leude des is a kürzelbuch und koa trasch :-))

Breznsalzer, 13. Januar 2009, um 12:00

= eldiakukt

edmuina, 13. Januar 2009, um 12:01

hauz - Himme Arsch und Zwirn

Bettler, 13. Januar 2009, um 12:04

Elch=
Elitäre Lebensform Chronischneidischauf Hirsch

agnes, 13. Januar 2009, um 12:20

lol oder auch ^^, leider hab ich keinen plan was das heißt

Ex-Sauspieler #1236, 13. Januar 2009, um 12:42

mäh: kann sehr viel heißen, kommt auf betonung und kontext an

Bettler, 13. Januar 2009, um 14:35
zuletzt bearbeitet am 15. Januar 2009, um 12:57

Da kann ich meinen Beitrag zur Hermeneutik leisten. Ich kenne das Wort "mäh" von Schaefchen als Antwort, wenn ich um ein Date bitte.
mit ausweichender, noch freundlicher Betonung:
mäh= Muss äsen heute
mit gleichgültiger, resignierter Betonung:
mäh= morgen ähnlich hoffnungslos
unfreundlich mit fragender Betonung heißt es:
mäh= Magst Ärger haben?

Breznsalzer, 13. Januar 2009, um 14:38

Ich glaube sie meinte in Wahrheit als Antwort auf Deine Anfrage gemeinsam Babyschäfchen in die Welt zu setzten:
maeh = müssen aber erst heiraten

maeitel, 13. Januar 2009, um 14:52

gmbh = geh mal bier holen !

baumbua, 13. Januar 2009, um 15:00
zuletzt bearbeitet am 13. Januar 2009, um 15:01

@ bettler: sz!

(selber zuld)

Bettler, 13. Januar 2009, um 15:04

heißt des nicht "Sei zärtlich!" ?

Monaco67, 13. Januar 2009, um 15:54

wbfwdhzers ohne Ausnahme:
wer blöd fragt was das heisst zahlt eine Runde Schnaps

zur Übersichtzum Anfang der Seite