Verbesserungsvorschläge: Tagesrekorde auf der linken Seite abschalten

Hexenmeister, 09. Januar 2009, um 12:03

1. Da werden nicht die besten Spieler geehrt, sondern die chaotisten klopfer und verrücktesten kontrageber

2.Hab ich da noch nie etwas mit 8karten gesehen

3. Könnte man es ja umbenennen in Kuriositätenkabinett

4.Wen interesiert das überhaupt, wer am Meisten in einem Spiel gewonnen hat?

MetzgersTochter, 09. Januar 2009, um 12:10

ich persönlich ziehe da ja immer die information raus, wen man am echtgeld-tisch lieber meiden sollte...

S-Bert, 09. Januar 2009, um 12:10

Ich finds spitze. Wie sonst lern ich die Kollegen kennen, die die genialsten Kontras geben?
Dann kann ich sie sperren, bevor es mich in der Zockerstube Geld kostet.
Ein Hoch auf die "Heutige Gewinne" Anzeige!!!

S-Bert, 09. Januar 2009, um 12:11

Oha, die Metzgerin is aber schnell.

mk, 09. Januar 2009, um 21:21

Habt ihr dann Vorschläge wie man sehenswerte Spiele erkennen könnte?

Ex-Sauspieler #1236, 09. Januar 2009, um 21:36

einfach nur noch die mit acht karten ;)

Trapattobi, 09. Januar 2009, um 21:56

Gewonnene Spiele mit möglichst wenig Ober und viel Faul - so ohne 5 mit Faul etc.
Wenz ohne 4
Tout ohne Alten (Ok, ohne Blauen reicht)

S-Bert, 09. Januar 2009, um 22:04

Da ich kein Muster für die sehenswerten kenne evtl. die nicht sehenswerten rausfiltern?
1. Die weglassen, die einfach mal 4 - 6 Laufende haben und damit nen Tout spielen. Das ist zumindest beim Kurzen nicht interessant.
2. Die Soli mit "Schwarz" sind meisst auch nicht ansehnlich.
3. Kontra, Kontra / Re Spiele sind super. Entweder interessant, oder man lernt die Vollpfosten kennen.

aufdieOide, 09. Januar 2009, um 22:11

braucht man die überhaupt?
m. E. sind das nur abschreckende Ausreißer für potentielle Echtgeldspieler. Außer zum Meckern schaut die sonst eh kaum jemand an...

Thanathan_vF, 09. Januar 2009, um 22:41

hm erkennen..das is ja immer auch geschmacksache...ma könnte ja am ende des spiels selbst des gerade gespielte bewerten..wenns n langweiliges solo war, einfach "intresierd kenn saupreiss" un wenns spannend war, un mit 60 punkten ausging, "da könnd sogar sideburns noch was lernen"

dann kommts nur noch auf die erlichkeit der spieler drauf an... :)

wenn alle vier der meinung war, des spiel war subba, dann kummds uf die ersde seide..problem is halt, des ma chaoten net kontrollieren kann

Bettler, 10. Januar 2009, um 00:36

Der Vorschlag ist hervorragend, Schof. Wenn alle Spiele aufgelistet werden, an denen der Sideburns noch was lernen kann, müssen wir uns keine Gedanken mehr machen, was wir mit dem Rest vom Platz anfangen...
Was anderes: Hab ich etwa schon wieder den Beginn der "Sideburnsarschkriech-Wochen" verpasst, wie letztes mal? Als der Dickdarm schon besetzt war und ich nur noch einen ungemütlichen Platz im Enddarm gekriegt hab?
Passiert mir nicht nochmal: Burns, tätowierst Du mir bitte neben das Autogramm vom letzten Mal, also da, wo die Sonne selten, aber Schafe umso lieber hinkommen, noch ein "Meißter" dazu? Danke!

sideburns, 10. Januar 2009, um 03:02

Da Du mich ja sonst mit Deinen Ansprüchen permanent überforderst, wird mir diese leichte Aufgabe ein inneres Blumenpflücken sein! Nur eins vorneweg zum Verständnis: Diese Stelle, wo Schafe umso lieber hinkommen, waren das Diminuitive oder Dunkelanthrazitene?

aufdieOide, 10. Januar 2009, um 03:13

2009 ist das sideburnsarschkriech-JAHR!

ich bin dann mal im blinddarm...

sideburns, 10. Januar 2009, um 04:39

You are welcome! Seid meine dringend benötigten Ballaststoffe und linkstragende, oder -drehende Lactobazillen...

Ex-Sauspieler #1236, 10. Januar 2009, um 06:05

und ich bin gottseidank weit weg von sämtlichen gedärmen und bazillen.
und wer ist bitte mit "schafen" gemeint? ich kanns nicht sein, von sämtlichen körperteilen irgendwelcher sideburnianer halte ich mich lieber fern.

Bettler, 10. Januar 2009, um 11:46
zuletzt bearbeitet am 10. Januar 2009, um 12:39

@Sideburns: Wenn ich mir meinen fetten Arsch anschaue, scheidet "Diminutiv" schon mal aus (hübsches Wortspiel, oder?). Ooops, ich denke, ich hab da jetzt schon die Lösung verraten.
"Anthrazit"? "Kohle" is nun mal leider überhaupt nicht mein Spezialgebiet, eher schon "Coli"
@Schaefchen: Du fasst keinen sideburnianer an? Der Austrittsantrag liegt vor mir, ein Wort genügt...
@aufdieOide: Gehn wir ne Runde Coli-Bakterien-Versenken spielen? Wehe Du schummelst wieder. Treffen wir uns wieder auf halben Weg im 12-Finger-Darm?

Ex-Sauspieler #1236, 10. Januar 2009, um 12:37
zuletzt bearbeitet am 10. Januar 2009, um 12:37

vergiss es, dein arsch ist mir einfach zu fett. da hilft auch kein austritt mehr. und dein feingeistiges wortspiel verliert durch das plumpe daraufhinweisen auch ein bisschen an subtilität...

Bettler, 10. Januar 2009, um 13:13

Schaut wohl ziemlich finster aus, aber das tut es ja eh grad hier. Da hilft wohl auch kein Fettabsaugen mehr, schätz ich. Naja, verpasst hast Du nichts, ich rieche gerade ziemlich unerfreulich.

zur Übersichtzum Anfang der Seite