Verbesserungsvorschläge: Spielerniveau

franzis69, 03. Januar 2009, um 14:49

An die Admins!
Wäre es möglich bei allen Spielern den Quotienten aus den Punkten und der Anzahl der gemachten Spiele anzuzeigen. Das wäre meiner Meinung nach schon ein Indiz für das Können eines Spielers!
Gruss!
Franzis

Alexandre-Pato, 03. Januar 2009, um 15:38

Coole Sache

Harry23, 03. Januar 2009, um 16:31

Das ist Quatsch, da ohne Probleme manipulierbar!

Trapattobi, 03. Januar 2009, um 16:57

So was gibts ja schon auf der Ehrentribüne. Gegen den Beschiss bringts aber auch nichts. Ist genausowenig aussagefähig, wie die Punkte.

Tuuuuut, 03. Januar 2009, um 16:57
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Alexandre-Pato, 03. Januar 2009, um 17:06

das klingt gut tutut

sideburns, 03. Januar 2009, um 17:31

Ich weiß gar nicht, was Ihr habt, ich spiel erstens gerne mal mit Schlechten, und zweitens sind mir die Punkte der Anderen eigentlich völlig wurscht! Außerdem weiß ich gar nicht, wie schafkopfen richtig geht...

Alexandre-Pato, 03. Januar 2009, um 17:34

merkt man ^^

sideburns, 03. Januar 2009, um 17:54

Hast Du auch die eitrigen, juckenden Pusteln wegen meiner Tanga-Allergie bemerkt?

Hexenmeister, 03. Januar 2009, um 18:13
zuletzt bearbeitet am 03. Januar 2009, um 18:15

man nehme die punkte teile sie durch die spiele dann hast deinen quotient

Tuuuuut, 03. Januar 2009, um 18:50
Dieser Eintrag wurde entfernt.

franzis69, 03. Januar 2009, um 22:39

Danke für die Vorschläge! Natürlich ist am Computer alles manipulierbar! Viel Spass noch! Franzis

tingle, 04. Januar 2009, um 01:10

solang man die punkte auf null stellen kann isses doch eh doof oder?

Tuuuuut, 04. Januar 2009, um 01:22
Dieser Eintrag wurde entfernt.

tingle, 04. Januar 2009, um 01:29

musste mir deutlicher erklären.. ich kann ja erst im minus sein -> punkte löschen -> ins plus kommen.. und steh jetzt dann mit ner bessern ratio da oder?

Tuuuuut, 04. Januar 2009, um 03:54
Dieser Eintrag wurde entfernt.

basti1253, 04. Januar 2009, um 04:08
Dieser Eintrag wurde entfernt.

basti1253, 04. Januar 2009, um 04:10

Is doch totaler Blödsinn. I spiel ab und an die größten Ratzen. Da verlierst dann scho öfter mal das eine oder andere. Bin i deswegen a schlechterer Spieler??
Und nur nebenbei, genauso machen das ganz viele andere auch, da Punkte ja nunmal null niente nada bacek nadudschke, einfach NÜX wert sind. Und deswegen auch keine Aussagekraft haben.
Sowas kann man nur an einer aufwendigen Statistik sehen und die braucht kein Schwein.
Nach 5 bis 10 Minuten sieht man doch spätestens, ob einer bei der Sach ist oder ned.
Hauptsach Spaß machts und ich darf dem sideburns seine Tangaallergie eincremen...

Tuuuuut, 04. Januar 2009, um 10:59
Dieser Eintrag wurde entfernt.

grashuepfer, 04. Januar 2009, um 11:29

Hallo

Warum nicht eine Bewertung anderer Spieler einführen. Erlaubt einem Spieler dann das Spielkönnen des anderen zu bewerten. Dessen Rating kann sich dann zwischen 1 und 10 bewegen.

g

Tuuuuut, 04. Januar 2009, um 13:07
Dieser Eintrag wurde entfernt.

mk, 05. Januar 2009, um 20:35

Also das auf 0 Stellen geht in den Gewinn pro Spiel aktuell nicht ein. Da zählen nur die Punkte pro Spiel. Wir überlegen aber aktuell, ob wir eine ELO-Spielerbewertung einführen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Elo-Zahl

Thanathan_vF, 05. Januar 2009, um 20:40

hm naja, um die wirkliche spielstärke einschätzen zu müssten, müsste man eigentlich jedem seine karten bewerten, un dananch gehen, wie gut er mit welchen karten is, d.h. das würde ne formel über 3 seiten werden, die immer noch zu ungenau is...

Prinz86, 05. Januar 2009, um 22:12

ich bin schwul, ich bin schwul, ich bin schwul, ich bin schwul, ich bin schwul, ich bin schwulschwulschwulschwul

Thanathan_vF, 05. Januar 2009, um 22:39

ähm..was willst du uns damit sagen?

zur Übersichtzum Anfang der Seite