Verbesserungsvorschläge: neuer knopf

Deckelstrich, 25. April 2017, um 18:22

Ich habe persönlich meine Schwierigkeiten mit "Merci" und "Ds" und
"Dsa". Man weiß nie genau, ob jemand darauf wartet. Und es gibt ja Spiele, wo man sich ergänzt.
Wie wäre es mit einem "Händbatschknopf"?
So wie give me 5, a wenn´s nur 4 warn.

Titanic, 25. April 2017, um 18:27

"ds" Menschen werden sofort gesperrt.

Gunthu, 25. April 2017, um 18:42

die dauernd Merci und ds -Drucker sperr i sofort

gasso, 25. April 2017, um 18:46

ich finde merci mehr als peinlich. besonders wenn ein einzel verloren wurde. weil einfach alles gegen einen stand oder einfach blöd gelaufen ist.

Ricky, 25. April 2017, um 18:46

ds

MumeRumpumpel, 25. April 2017, um 18:47
zuletzt bearbeitet am 25. April 2017, um 18:48

dsa

Akteur4815162342, 26. April 2017, um 09:16
zuletzt bearbeitet am 26. April 2017, um 09:38

Ich bedanke mich höflich zurück, wenn jemand sich das erste Mal bei mir bedankt. Sobald ich bemerke, dass es obligatorisch geschieht, lasse ich auch das Zurückbedanken bleiben.

Ich verlasse gerne mal unverzüglich - auch im laufenden Spiel! - den Tisch, wenn sich einer bei einem Solo für die gewonnene Oma noch großkotzig bedankt!

Und wenn ich merke, dass jemand durch die Mercis, Zefixe und Schnellers gestresst wird, fange ich erst richtig damit an, denn wer gestresst ist, macht Fehler.

Farina, 26. April 2017, um 09:38
zuletzt bearbeitet am 26. April 2017, um 10:19

Der 1.Absatz ist O.K.
Der 2. Absatz, bis auf "auch im laufenden Spiel" auch O.K.
Der 3.Absatz ist unter aller ...

gasso, 26. April 2017, um 09:44
zuletzt bearbeitet am 26. April 2017, um 09:46

2
an neuen knopf brauch ich aber nicht.

Akteur4815162342, 26. April 2017, um 10:10

@Farina: 3. kommt sehr selten vor. Da muss ich selbst auch in der Stimmung zu sein, denn mich sollte es ja nicht stressen. ;-)

Esreichen61, 26. April 2017, um 10:45

Im laufenden Spiel Tisch verlassen geht gar nicht.
Da bekommst auch noch Zustimmung...

Gibt es Leute, die durch die Zwischenrufe gestört werden? Kommt ja eh nur einer alle 10 sec.
Ton aus, den brauchen dann solche "gestressten" eh ned...

Allerweltspieler, 26. April 2017, um 11:05

Zwischenrufe sind bei mir leise geschaltet. Na ja, meist sogar der komplette Ton. Effekte würde ich gerne laut stellen, da man akustisch schön den letzten Moment erkennt, bevor die 2. Hand kommt. (Taktisches Legen) Wenn mich nicht dieses blöde klatschen nerven würde.

Das soll wohl sein, um Spieler durch ein "Glücksgefühl" oder "gesteigertes Selbstwertgefühl" fester ans Spiel zu binden?!

Akteur4815162342, 26. April 2017, um 11:32
zuletzt bearbeitet am 26. April 2017, um 11:36

Ton ist eh das erste, was man abstellt.

Und natürlich geht das, esreichen61, Du machst einfach die App oder das Fenster zu. 😝

Kennst mich doch, ich bin Rage-Quitter!

Soolbrunzer, 26. April 2017, um 20:22

Ich plädiere immer noch für den "Schnauze, Lübke!"-Button...

chickenwilli, 26. April 2017, um 20:40

Da mit den neuen Knopf wird nix werden. Ich hab 2015 schon mal den "Beleidigungs-Knopf" gefordert. Ist auch nix geworden.
https://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/12...

Und den "Chef-kommt-Button":
https://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/12...

Grosober3, 26. April 2017, um 22:11

Ich würd die Buttons abschaffen.

steinharter, 26. April 2017, um 23:19

@Grosober3
geb ich dir voll und ganz recht im echtgeld zumindest.....wird oft was verraten dadurch normal sind diese buttons ein no-go sollte von den betreibern unterbunden werden

Didi59, 27. April 2017, um 16:20

Ich wär dafür, dass man beim Tischeröffnen einstellen kann, ob Ton, Chat oder Sprechblase übertragen wird.
Dann gäbe es schon mal ein paar Manipulationsmöglichkeiten weniger (und vielleicht sind manche auch weniger abgelenkt) ...

Hexenblut, 27. April 2017, um 16:21

sehr guter Vorschlag, war früher auch ohne Ton.

geahe, 27. April 2017, um 16:40

Je mehr man halt einstellen kann desto schwieriger wirds auch dass a Tisch zamgeht! Einfach ganz weglassen, zumindest in der ZS, denn der Knopf is so überflüssig wie a Kropf (bzw de Knöpfe)

Ex-Sauspieler #484842, 27. April 2017, um 17:44

früher waren auch weniger mädels adipös...

krattler, 27. April 2017, um 18:08

medizinhistorisch leider nicht haltbar deine these.
in usa ja, in europa nein.
klar, dass die fetten amipflunzen jetzt führen.... und somit das ergebnis verfälschen.

Ex-Sauspieler #484842, 27. April 2017, um 18:32

da stimmen wir doch überein

die, die früher nach amiland ausgewandert sind litten unter mangelernährung.

die fetten pflunzen sind alle in augsburg geblieben,...

krattler, 27. April 2017, um 19:05

iwie hast du eine leseschwäche. aber auch nicht neu.

Ex-Sauspieler #484842, 27. April 2017, um 20:53

nein, du.....

zur Übersichtzum Anfang der Seite