Tratsch: DEUTZ D4506 - Mörderteil!

spielfuehrer, 12. November 2016, um 10:43

der wahnsinn!

grubhoerndl, 12. November 2016, um 10:44

kann man damit auch ... na du weißt schon?

aber die überführung würde doch mühe machen...

spielfuehrer, 12. November 2016, um 10:49

nein, ich befürchte, ich weiß gerade nicht, was du meinst, lothar?

aber mit diesem teil kannst du alles machen. alles! es stammt ja schließlich auch aus Niederbayern!

Ricky, 12. November 2016, um 10:58

nix geht über unseren 16er eicher

puenkt_chen, 12. November 2016, um 10:59

.

spielfuehrer, 12. November 2016, um 11:03

und, was ich eigentlich sagen wollte: man kann ihn für billig geld kaufen!!

spielfuehrer, 12. November 2016, um 11:08

kommen´se ran, kommen´se ran. bulldog-fahrer sind die besseren liebhaber.

heute billiger!

spielfuehrer, 12. November 2016, um 11:11

heute kaufen, morgen zahlen!

spielfuehrer, 12. November 2016, um 11:13

jop, a bissl koitus gibt´s GEGEBENFALLS noch obendrauf.

der preis muss passen!

grubhoerndl, 12. November 2016, um 11:23

und deinen kopf sollte man mal wassekühlen

spielfuehrer, 12. November 2016, um 11:31

okay, momentan hat er noch´nen platten!

ich werde aber selbstverständlich selbst hand anlegen und des richten.

professionell halt!

spielfuehrer, 12. November 2016, um 11:36

weil mich die anfragen geradezu nur so erschlagen:

bitte nicht drängeln, jeder kommt dran. jeder bekommt seine chance!

spielfuehrer, 12. November 2016, um 11:44
zuletzt bearbeitet am 12. November 2016, um 11:49

....

spielfuehrer, 12. November 2016, um 14:38

so, nochmal zur erinnerung!

baujahr: 1976

grubhoerndl, 12. November 2016, um 14:44

luftgekühlt wäre mir sehr wichtig.

krattler, 12. November 2016, um 14:49

aber mit erschaufel eher langweilig, hätte ihn gerne mit sieschaufel....

WildBill, 12. November 2016, um 14:51

wenn er den sound eines ferraries hat kann man in gewissen regionen deutschlands sicherlich mit so nem teil bei der damenwelt eindruck schinden.

spielfuehrer, 12. November 2016, um 15:08

hier noch ein paar technische Daten:

DEUTZ-Dreizylinder-Viertakt-Diesel: F3L 912
Direkteinspritzung, luftgekühlt: 2300 U/min.
Leistung: satte 40 PS
Hubraum: 2,8 liter (hrrrrhrrrr!!)
Sound: Womanizer, weltweit!

zur Übersichtzum Anfang der Seite