Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: WildBill-Solidaritätsthread

Rein pro­phy­lak­tisch,

man weiss ja ned wie´s kommt....

👍🏻

Deine Halbwertzeit wird aber immer kürzer oder täuscht das? 😜

naja,
ich kann damit leben,
lol.....

Weil Du meinst, es sei heldenhaft, gesperrt zu werden. Daher ist Dir auch jedes Mittel recht, um solch eine Sperre zu erwirken.

Irgendwann geht man dann halt in die ewigen Sperrgründe ein. Das Schicksal hat schon andere vor Dir ereilt, waren auch alles so Helden.

das würde ich jetzt als unverhohlene drohung bezeichnen.

ein tipp: nicht auffallen ist besser als auffallen...

Ne, er will ja gesperrt werden. Da muss man schon auffallen.

ne, sarahkleines,

da verstehst mich grad falsch!

ich verweise auf den raf-thread.

nachdem ich mich nun doch schon so lange unauffällig und pc verhalten hab, würd ich schon noch gern etwas länger hier verweilen.

But,

I´d rather die on my feet than live on my knees!

Lieber stehend die Meinung vertreten, dass unter “Onkel Addi doch nicht alles schlimm war”, als zwischendurch einmal das Hirn einzuschalten. Denn das würde ja dann bedeuten, dass die linksextremen Grünen Dich in die Knie gezwungen hätten….

Ob Du länger bei uns verweilst, liegt einzig und allein bei Dir. Das haben wir Dir nun wirklich oft genug erklärt. Ich wollte Dich gerade für die letzten extrem dämlichen Äußerungen von Dir sperren, Sarah wollte Dir noch ein allerletztes Mal entgegen kommen. Meiner Meinung nach vergebene Mühe, aber mal schauen.

Solltest Du wieder mal solang Deine Grenzen ausloten, bis wir um eine Sperre Deines Accounts nicht mehr drum rum kommen, dann erspar uns bitte jegliche Nachrichten über das Kontaktformular. Entsperrt wirst Du dann nämlich nicht mehr.

Das bringt mich zu der Erkenntnis, dass Frauen halt doch die besseren Menschen sind....

Shit, das hätt ich nie gedacht!

Sarah,
ein ganz dickes BadM von mir an dieser Stelle und herzlichen Dank natürlich auch, für deine Nachsicht mit mir armen Sünder.

Die vornehmen Katzen 😼 ... was sich die Katzen wohl für morgen noch vornehmen werden ?
🐈

die spinnen-die römer!!!!
also mir würde der bill fehlen
ernstgemeint
(das verwunderte kopfschütteln nehme ich grinsend zur kentniss)
schätze ihn halt als jemand ein für den dieses forum eine form der satire ist
und satire ist halt grenzwertig-oder drüber

oh gott,

danke soja, ich bin grad ganz nass um die augen!

so was nettes hat noch niemand hier über mich gesagt!

ich fühl mich grad so

je suis krattler mäßig. danke nochmal!

d'accord mit Billy 'Wild One', siehe der ziemlich ausgeuferte 'Linksexteremisten-fred'

Und soja hat's auch kapiert - aber Du bist halt scho hart in deinen Aussagen, Hickock... ^^

Meine Unterstützung hast !

'Was darf Satire ? - Alles...' - zefix !!!
(Tucholsky - bitte googeln... ^^)

und noch eins an die 'hardliner':

"Wenn man den Humor verloren hat, hat man das Leben verloren"
Roman aka 'hansolo_forever'

oh mann, gut dass du und soja mich darüber aufklärt wie ich billyboy verstehen muss. wenn er mich "untervögelte fotze" nennt, dann ist das satire. natürlich, was auch sonst. und ich fühlte mich doch tatsächlich herb beleidigt. ich dummerchen....
und wenn er alle araber mal pauschal als "ziegenficker" tituliert, dann ist das auch nur satirisch gemeint. klar, dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin.
und all die anderen schmähungen, beleidigungen, beschimpfungen die sich hier seitenlang aneinanderreihen, mei, nix anderes als das was die da im fernsehen auch so machen.
in wirklichkeit ist er ein waisenknabe der lustig sein will.
vielen dank, freunde, diese aufklärung hab ich gebraucht! ich werd ihm gleich ein fa schicken.....

Vielleicht ist es ja gar nicht wild billyboy, sondern Jan Böhmermann.

Solche Worte muss man nicht dulden, egal von wem es kommt. Danach brauch hier keiner nach Solidarität schrein und die Gnade einzelner Admistratoren ist hier fehl am Platz.
Es ist leider manchmal nur zu peinlich was manche sich hier rausnehmen, versteckt hinter Ihrem Computer.

Wenn's so a Arschloch is, dann lasst ihm doch einfach ned so viel Aufmerksamkeit zukommen, das ist doch genau das, was so einer will und sich während dem Wichsen durch liest.

das von ente zitierte ist schon heftig und beleidigend; solidarität gibt's da nicht für bill.

aber er wurde doch auch seinerzeit dafür geperrt, wenn ich mich richtig erinnere (?)

"seitenweise" - bitte nicht jede frotzelei auf die goldwaage legen.

den einen satz, um den es geht, hab ich zumindest als zynismus bzw. sarkasmus verstanden. ob man so was bringen kann? find das zwar selbst unter "satire" daneben, aber das ist eben bill - er lotet gern die grenzen aus^^
bitte nicht überbewerten.

ohne bill - dann ist das hier wie im sanatorium^^

@ mamaente: okay, das geht deutlich zu weit, da wär ich auch stinksauer !
Tip, Billy: Setz' dich nie mit dem Rücken zum Spiegel an den Tisch, irgendjemand steht immer mit geladenem Colt hinter dir - und hat noch ne Rechnung mit dir offen... ^^

Und ich dachte das mit der unterv...... war der Benny?
Liege ich da falsch?

Beim Benni bin ich mir sicher, bei Bill wüsst ichs in genau der Formulierung jetzt nicht. Aber da war schon ähnlich feinfühliges dabei^^

Leute, bitte!

Das hier ist ein Solidaritätsthread!!!

Da ham doch Anschuldigungen, wer was wann, zurecht oder zu unrecht mal gesagt hat nix zu suchen.

Hier sollte lobgepriesen werden, was der Delinquent doch eigentlich für ein netter Kerl ist und das eine Sperrung desselben doch ein großer Verlust für diese schöne Community wäre.

Wenn ihr mich dissen wollt, dann macht halt nen eigenen Thread dafür auf.

Aber um eure Fragen zu beantworten:

Ob der Benni sich mal gezwungen sah, etwas deutlicher zu werden als es der guten Kinderstube geziemt, um seinen Unmut über gewisse Damen hier zum Ausdruck zu bringen, das entzieht sich meiner Kenntnis.

Ich allerdings hab mal der Ente ihren Wunschschwiegererpel Hosenlatz zitiert, als ich den Eindruck hatte, ihre Gefühlsausbrüche wären auf unterdrückte Libido zurückzuführen.

Dass sie es mir übelnahm, dass ich sie so betituliert hab, sie es allerdings ganz in Ordnung fand, als der Latzi eine ihrer Diskussionskontrahentinnen so bezeichnete, das konnt ich im Vorfeld doch nicht erahnen.

Dass ich mit meiner Mutmaßung, dass Anhänger des IS ein besonders inniges Verhältnis zu ihren paarhufigen Haustieren pflegen, natürlich sofort Tierschützer auf den Plan rufe, dessen hätte ich mir allerdings bewusst sein sollen.

Umso schlimmer, dass dieser Böhmerman dann auch noch von mir abgekupfert hat.
Das ist wirklich verwerflich.