Tratsch: 130000 ist schluß ?????

Gassl, 14. Juni 2016, um 16:56

ich bin relativ schnell bis 1 mal 140000 gekommen ,
und seit 3 Monaten hänge ich zwischen 120000 und 1300000 rum ??
irgend wie Komisch

Ex-Sauspieler #460311, 14. Juni 2016, um 17:01

Hat scho meine Opa immer gsagt .
Bei 130000 Schuss ist Schluss.
Hast des net gewusst?

aennj, 14. Juni 2016, um 17:43

a Depp bist, a richtiger!!

Hexenmeister, 14. Juni 2016, um 18:50

Wissen doch Alle.
Muss man ned immer wieder schreiben!

jozi, 14. Juni 2016, um 18:58

schlechtere Karten auch übeer längere zeiträume sind völlig normal.

Ex-Sauspieler #460311, 14. Juni 2016, um 19:15

Anjajans, wer von euch beiden hat das geschrieben und wen meint ihr?

Ex-Sauspieler #460311, 14. Juni 2016, um 19:46

Hab grad hochgerechnet....
Mein verbleibendes Kontingent langt bestenfalls noch 30 jahre, wenn ich so weiter mach.....

Gunthu, 14. Juni 2016, um 20:04
zuletzt bearbeitet am 14. Juni 2016, um 20:05

https://www.youtube.com/watch?v=4g5eK1Oxk3Q
😀Bill

BlueDragoon, 14. Juni 2016, um 21:07

Die meisten Schafkopfer akzeptieren "Das Gesetz der großen Zahlen" gern, solange sie über dem Mittelwert sind. Wehe, es läuft andersrum ...

aennj, 14. Juni 2016, um 21:50

kannst du mir das bitte erklären?

Gunthu, 15. Juni 2016, um 01:23

Nach zigfachen Spielen hat man einmal jede mögliche Kartenkombination, ob gut oder schlecht.
Zum anderen gibt es immer wieder Zeiten, wo tagelang alles läuft oder eben gar nichts. Hängt natürlich auch von den Mitspielern ab oder dem eigenen Ausnutzen aller Möglichkeiten. Wenn mal eine zeitlang nichts geht, wird sofort gemosert! Solange alles läuft, beschwert sich niemand! Alle können nicht gewinnen, es muss auch Looser geben!

viehweide, 15. Juni 2016, um 02:38

kam mühelos bis 310000, möcht mir gern was dafür kaufen

FranzTeuber, 15. Juni 2016, um 08:58

das mischsystem ist unter aller kanone und das kann man gar nicht oft genug ins forum schreiben....!!!

gasso, 15. Juni 2016, um 09:18

wer 39% klopft kann keine schlechten karten haben. oder?

aennj, 15. Juni 2016, um 10:22

danke Gunthu

FranzTeuber, 15. Juni 2016, um 10:34

die 39% kommen auf grund meines risikofreudigen spieles zustande. letztlich zahlt sich das risiko beim legen wie im spiel nur aus, wenn man sehr gut spielt.
ich spiele eher mittelmäßig...leider nicht angepasst an meine optik.
dafür klappts aber dann mit der nachbarin...

Gunthu, 15. Juni 2016, um 11:10
zuletzt bearbeitet am 15. Juni 2016, um 11:11

Risikofreudig spielen ist ok, beim Legen bin ich eher vorsichtiger. Das Mischsystem wurde sicher umgestellt. Vor Jahren war es gut möglich, 80 - 100.000 Punkte plus pro Monat zu machen. Jetzt hab ich mich auf 10 - 30.000 plus eingependelt, trotz Zeiten von 37.00 minus auf 2 Wochen, wo absolut gar nichts ging. 17 Touts auf 2 Tage bezahlt, davon 3 innerhalb 10 Minuten. Drum find ich das Mischsystem gut, auch wenn es "ärgerliche" Phasen gibt.

jozi, 15. Juni 2016, um 11:37

Vielleicht ist auch das Niveau gestiegen?
Oder du schlechter geworden 😜

Gunthu, 15. Juni 2016, um 11:52

Das Niveau ist eher gefallen 😀 Zum andern glaub ich auch, dass meine Konzentration nachgelassen hat, jozi. Nehm des alles nicht mehr so ernst! 😏

kanes, 15. Juni 2016, um 21:49

Du spielst ja nur mit Anfängern

Gunthu, 15. Juni 2016, um 22:52

Der Marco hat wieder an neuen Nick 😀

Gunthu, 16. Juni 2016, um 05:58

Mit dumm klopfenden Idioten spiel i tatsächlich nicht! Anfänger können noch was lernen. Die sind mir eh lieber, als die ganzen Besserwisser und sonstige eingebildete Spieler!

jozi, 16. Juni 2016, um 09:49

*anfänger sind leichter auszunehmen 😉

zur Übersichtzum Anfang der Seite