Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Anzeige.... ernsthaft?

Hallo zusammen,

ich hab da mal ne Frage.
Ich spiele schon seit einigen Jahren Schafkopf, bin bestimmt nicht der beste Spieler, mache auch des öfteren mal Fehler. Und ich gebe zu, dass ich, was Klopfen angeht eher mal freigiebiger bin (mit nem Unter und zwei Sauen wird man doch auch mal doppeln dürfen, oder nicht?). Aber mit meiner Gewinnrate und meinen Punkten bin ich im Vergleich, denke ich, eigentlich ganz gut dabei. In letzter Zeit wird es aber spürbar häufiger, dass Leute richtig ausfällig werden, "Dummklopfer" ist noch das harmloseste? Was soll das? Ich meine, ich spiele nicht mal um Geld??
Und jetzt finde ich noch das hier auf meiner Pinnwand:

"Hab des Spiel 632034516 gmeldet!
Anzeige wegen Zugriff auf PC Funktionen des Nutzers wird geprüft!"
"Die Kripo für Internetkriminalität Augsburg/ Göggingen wird den Fall bearbeiten!"

Im Ernst? Gibts so was wirklich?
Ich kann mich ehrlich gesagt nicht an das Spiel erinnern und kann es mangels Bezahl-Lizenz auch nicht komplett ansehen. Was ich sehen kann, ist, das der Autor oben genannter Beiträge ein Schellen-Solo (2x geklopft, nicht von ihm) knapp mit 59 Augen verloren hat. Darüber gibts ne Anzeige?

Ist das noch jemandem passiert? Kann da überhaut was bei rauskommen?
Und bitte sagt mir, wenn ich im Unrecht bin, aber ich kann das alles nicht nachvollziehen.

Freundliche Grüße,

Bua

#632.034.516

Ich seh da nur ein "Timeout" beim Ferdl. Sein Kommentar ist ein absoluter Schwachsinn! Er hatte einen Verbindungsverlust und will jetzt anderen Manipulation seines PC s vorwerfen. Auch wieder einer, der greint, wenn er mal ein Spiel um die Gummipunkte verliert^^

blödsinn, klopfen darfst so viel du willst und du darfst karten spielen, wie du willst; und wenn d' jedes Spiel zum Trotz kaputt machst- da gibt's nichts strafbares.

"Zugriff auf PC-Funktionen des Nutzers" meint wenn, dann was anderes, bspw. wenn Du über einen Trojaner auf dem PC eines anderen Nutzers etwas machst.
Da wär aber sauspiel in der Pflicht, da Du keine direkte Verbindung zu nem anderen Spieler hast.

Sauspiel wiederum würde nicht von "Nutzer" reden, wenn du dich in die Kommunikation einklinkst oder es anders formulieren - und sicher nicht auf deiner pinwand.
Da scheint einer nen üblen Scherz zu spielen...

schorschi hat den gleichen eintrag.

mach dir erstmal keine sorgen, bis du wirklich post von der kripo bekommst, was ich jetzt mal ganz stark bezweifeln würde 😄

Vielen Dank für die Antworten!
Sorgen mach ich mir auch keine, ich kann mir nicht vorstellen, dass das irgendwo ernst genommen wird.
Mir geht es eher um den generellen Umgang hier. Vor allem in den Bereichen, wo es eh nur um virtuelle Punkte geht. Was soll dieses aggressive und besserwisserische Getue?

nehmts des ernst, guter Tip von mir!!

Worauf stützt du das, Gehpunkt?

Er laabert doch blos^^

Das ist der Kottan Gehpunkt. Immerhin Fernsehkommissar ^^

Ich hab mich mittlerweile dazu entschlossen, jeden Deppen, der meint, blöd rummaulen zu müssen oder absichtlich gegen mich spielt, einfach zu sperren. Wahrscheinlich werd ich in 2 Wochen keine Tisch mehr betreten können, aber mei, wenn der Umgang hier so unter aller Sau ist, braucht sich auch keiner wundern, wenn er gesperrt wird.

@dafischbrater:
bin zwar grad auf "Schafkopf-Entzug", aber die negativen Erfahrungen kann ich nicht teilen.
Klar gibt's mal "Ausraster", aber es gibt so nette Spieler; manche rasten mal aus, wenn man ihnen ne nette Nachricht schickt "ich hab des gespielt, weil ..." sind einige gar nicht mehr erbost;
sperren find ich nicht so gut - jeder hat mal nen schlechten Tag; hilfreich ist aber immer, wenn man sich im Chat nicht über andere auslässt.

😄😄😄

@Gehpunkt: 👍

P. S. Gegen sämtliche Nutzer, die dieses Thema nicht ernst nehmen, habe ich soeben Strafantrag nach §118 StGB gestellt. Das kann ja wohl nicht angehen, dass hier schlecht gespielt und manipuliert und dann noch die Staatsgewalt missachtet wird!

✊ 💣

@kamiko

Diese "Ausraster" erlebe ich nur fast täglich und ich lasse mich halt nicht gerne jeden Tag zwanzig mal mit Depp, Idiot, Vollpfosten, Arschloch oder sonstwas anreden. Dabei spielt es keine Rolle, ob ich nun einen Fehler gemacht hab oder nicht, denn manche wollen einfach anderen ihre Spielweise aufdrängen, spielt man anders, weil man es anders gerlernt hat, ist man gleich der ahnungslose Volldepp. Und darauf habe ich schlicht keine Lust. Klar kommt man ab und zu auch an Tische, an denen es zivilisiert zu geht, aber das passiert von 100 Fällen vielleicht zwei mal. Oberhammer war ja vor ein paar Tagen ein Spieler, der noch nie was von "davonlaufen" gehört und mich als blöden Falschspieler beschimpft hat, weil ich 2 Ober gespielt hab und dann davon gelaufen bin. Der Typ ist richtig ausfallend geworden. Da machts halt erst richtig Spaß hier.

@dafischbrater: Dann machst Du was falsch. Ich verliere ich manchmal die Nerven - daran arbeite ich und ich rege mich nur über die Ungerechtigkeit der Welt auf und gehe nie andere Spieler an - aber andere Spieler, die total unflätig sind, treffe ich sehr selten.

Ich spiele allerdings immer lang mit FW, Geier und Ramsch. Vielleicht sind da weniger Ausraster dabei, als beim kostenlosen Spiel?

also wanda, schon etwas skurril, was du da bringst^^
zum einen, §118 StGB - Verletzung des Briefgeheimisses, des glaubst ja selber ned... wohl eher §118 OWiG - Belästigung der Allgemeinheit ?

Wo wird denn die Allgemeinheit belästigt, wenn jemand saublöd legt oder saudumm spielt ?
Ja selbst wenn er wissentlich verliert, hab ich noch nie etwas davon gehört, dass so was neuerdings strafbar sei.
Und selbst wenn so was absurdes aus irgendetwas ableitbar wär, wie wolltest denn so was nachweisen, wenn etliche noch nicht mal "davonlaufen" kennen - vielleicht war's seiner Meinung nach ein guter zug oder der postmann hat grad geklingelt...

"Kann ja wohl nicht angehen, dass hier schlecht gespielt und manipuliert"
hmmm, hört sich so an, wie wenn du dem ne Klage hinterhersetzt, in dem du einen Schaden von "300 Punkten" bis zum obersten Gerichtshof durchsetzen möchtest ?^^

"die Staatsgewalt missachtet" - also mir ist das noch nie passiert, dass die Polizei kam und mich wg. 300 Pkt. festnehmen wollte und ich mich der Verhaftung entzog.
Bin immer schön mitgegangen, bis ich Punkte-mäßig wieder flüssig war 😀

"Noch", Kamiko, "noch"!

Wir leben in Zeiten des Wandels und des Rückschritts.

wie wahr, da wird ich nicht widersprechen.

@Wanda

das einzige, was ich in dem Fall falsch mache, ist, daß ich hier überhaupt noch spiele. Daß ich zahlen soll, um nicht blöd angemault zu werden, ist mir dann doch zu dumm. Im Netz merkt man erst, von welch Trotteln diese Welt bevölkert ist.

Das ist ja jetzt auch nix neues, oder? Da brauchts kein Internet für, um das zu wissen.

hofer diese anzeige hat da herinnen nix verloren!!!!