Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Mischsytem auf Sauspiel und Schafkopfspielregeln im Allgemeinen

Ich finde, es ist nicht im Sinne der Political Correctness, dass die Karten hier auf dieser Seite rein nach dem Zufallsprinzip verteilt werden!

Dadurch nimmt man Minderbegabten Schafkopfern wie mir die Möglichkeit, sich ein Punktepolster aufzubauen.

Ich würde vorschlagen, dass das Mischsystem dahingehend geändert wird, dass Spielern mit schlechtem Punkteschnitten automatisch bessere Karten zugeteil werden, möglichst auch mit mehr laufenden als den "guten" spielern.

In jedem Dorffußballverein ist es mittlerweilen doch Gang und Gäbe, auch mal die adipösen Kinder aus dem Nachbardorf gewinnen zu lassen, damit die nicht die Lust verlieren.

In diesem Sinne nochmal meine Bitte an Sauspiel und die User hier:

Lasst doch bitte auch mal die minderbegabten gewinnen!

Btw.:

Ich bin nicht adipös!

180/90/17.5

Nur falls da jetzt einer auf die Idee käme mich lächerlich machen zu wollen.

Aber nix besseres fällt dir nicht ein. Wer noch nicht schafkopfen kann, soll sich bei Kuno melden, der hat so eine Kindergartengruppe. Man lernt nicht durch bessere Karten, man lernt nur durch zuschauen, üben, üben und nochmals üben. Die sollen mit der Sauspielapp üben gegen den Computer, da schimpft niemand und das tut auch gar nicht weh.

aha.....

danke für die info, und danke, dass du nicht dachtest, ich wär adipös veranlagt.

Hi Bill, wünsch Dir auch bessere Karten. Krieg zwar selber im Moment nix, aber ich stimm Dir zu! Des Mischsystem ghört revolutioniert^^

Sers Gunthu,

keine Sorge!

Ich kann mit den Karten leben, die ich hier krieg.

Uns den Grünen, also auch mir, gehts halt darum, das hier minderbemittelte vom Erfolgserlebnis generell ausgeschlossen sind, weil der ganze Sinn des Spiels darauf abzielt, das nur die Guten gewinnen.

Die Grünen, also auch du Bill, sind vor Rechtschreibfehlern nicht gefeit in Threadtiteln, deswegen dürfen sich die Grünen, also auch du, nie mehr lustig machen über Rechtschreibfehler.
Entspricht eh nicht dem Gedanken der Integration, für welche die Grünen, also auch du, doch stehen.

absolut hexenblut, ich lasse nicht mal meine kinder gewinnen nur um ihnen zu zeigen das sie etwas ändern müssen und lernen, denn sonst meinen sie es ist alles leicht im leben.von nichts kommt nichts

Genauso ist es.

seh ich auch so.

und sind kinder doch einmal drauf und dran zu gewinnen, dann sollte man das unbedingt zu verhindern wissen, notfalls, indem man sie beschummelt. sie müssen einfach auch lernen, dass der ehrliche der dumme ist im leben, der niemals gewinnt.

und nur wenn so kinder von kindesbeinen an oft genug verloren haben, erst dann sind sie fit fürs leben. so können sie schön zu dem werden, was mami und papi auch immer waren: so richtige loser!

du bist genau was ein kind braucht, einer der im leben nichts erreicht hat außer punkte bei sauspiel, traurig

habts doch ein bisserl mehr verständnis für fritz
jetzt, wo er gerade so ne schwere gripppe hinter sich gebracht hat. er is halt noch ned so ganz fit

frage, die nicht mit obig geschriebenen in verbindung gebracht werden sollte..
sind die symptome bei FSME nicht so ähnlich wie die einer männergrippe?
hab da ganz böse geschichten über die nachwirkungen einer solchen, nicht erkannten krankheit bzgl intelektueller fähigkeiten gehört.

aha...ich weiß jetzt nicht so genau, woher du weißt, was ich im leben alles nicht erreicht habe.

was ich aber weiß: mit so einer einstellung, wie du sie oben beschreibst, ziehst du loser groß.

@soja

halt die klappe und fasel ned immer von "intelektuellen" fähigkeiten, wenn du dieses wort ned mal grad schreiben kannst.

danke!

sonst noch wer fragen zur kindererziehung?

davon hast du hosenbiesler eh koa ahnung

auch da weiß ich jetzt nicht, woher du das weißt.

ich weiß allerdings, dass du von kindern nicht viel ahnung hast. das kann man nachlesen. und vom schafkopfen, ned viel. das wiederum kann man ausrechnen.

das ist alles, was ich über dich weiß. vielleicht kannst auch gut bier wegsnacken, so wie die hexe? das mag gut sein. aber wie gesagt, das weiß ich nicht!

vielleicht bist du aber auch dick? das könnte ich mir gut vorstellen. ich glaub schon!

du weisst das quantität nichts mit qualität zu tun hat, das mit dem bier ist eher falsch denn du brauucht in der woche mehr wie ich im jahr

ich finde, so dicke menschen wie ksb sollten keine kinder in die welt setzen.

und woher weisst du das, aber davon angesehen ich habe nicht nur kinder sondern auch enkel, aber das kann man nicht wie du mit punkten bei sauspiel finanzieren

...gibt schon genügend so überehrgeizige väter, die zwar sonst im leben immer und gegen jeden verlieren, aber auf einmal ein problem damit haben, wenn sie das auch gegen ihre kinder tun.

herrgott, es sind doch noch kinder. reiß dich doch mal zusammen, du bist es doch eh gewohnt zu verlieren.

erzähl deinen geistigen dünnschiss der parkuhr und nerv mich nicht

rein hypothetisch: könnte man da wie auch immer tatsächlich etwas finanzieren - du nicht! weil du ja nur gegen deine kinder gewinnen kannst!

das ist arm!

du bist wohl eher so der aggressive vater, was?