Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Unsitten

THEMEN-EINSTIEG: - was meint ihr dazu ? - ich finde es etwas nervend, wenn manche Spieler sofort und auch öfter "schneller" anklicken (unterstellt, daß jemand nicht generell recht langsam ist).
Schlimmer sind natürlich Leute, die sofort "du A..." oder sowas schreiben (auch mal unterstellt, daß ein Spieler sogar wirklich einen Fehler gemacht hat).
Natürlich denken manche "man soll/darf nicht so empfindlich sein" - aber - beim Schafkopfen im Gasthaus, wird sich kaum einer so eine Beleidigung erlauben - indem er evtl. sogar eine Watschn riskiert ;-)
Ich erachte also solche Beleidigungen als unrealistisch und erlebe sie eben leider in der Online-Sauspiel-Anonymität relativ häufig (d. h. nicht nur auf mich bezogen - eben atypisch für ordentliches Schafkopfen).
Klar, daß unter Freunden im Spieleifer mal wer "du Depp, warum hast du ..." sagt - das ist ganz was anderes.
Aber solche Spieler, die wiederholt Mitspieler beleidigen (siehe deren Gästebuch) könnte man doch evtl. mit Punktabzug bestrafen - oder ?
ALSO - BITTE GEBT NUR SACHLICHE KOMMENTARE ZU DIESEM THEMENKREIS - DANKE IM VORAUS

Bin bedingt deiner meinung!

Bestrafung durch Punkteabzug sollte allerding nur als letztes Mittel eingesetzt werden, bei Verfehlungen, die im richtigen Leben z.B. auch die Todesstrafe rechtfertigen würde.

zum Thema Punktabzug. wie soll das gehen?
einer mit zarten ohren ist bei der kleinsten anmache zu tiefst beleidigt, den anderen stört gar nichts. wer soll da die hand drauf haben?
die beste lösung den bösewicht sperren.

Das ist gar nicht so einfach. Wenn man ihn sperrt, dann kehrt er mit neuem Account zurück.
Punkteabzug, das interessiert diese Meute doch nicht, können ja immer wieder aufladen. Da hilft nur wenn der einzelne sperrt, aber auch dann wird er irgendwann mit neuem Namen auftauchen.

mir wurde diese woche schon 2x death row pardon gewährt und jeweils 3000 neue "lebenspunkte" zugestanden............

Wenn Du Leute meldest (Hilfe -> Kontakt -> Spieler melden), werden die teilweise sogar deutlich härter, als nur mit Punktabzug, bestraft!

du meinst petzen wär effektiver als sperren?

Ich sperre nie, aber wenn einer richtig aus dem Rahmen fällt, dann melde ich den. Da muss aber mehr kommen, als ein einfaches "Depp".

deppertes Weib oder Drecksau?
aber sowas ist doch normaler Umgangston unter Männern

Auch eine einfache Beleidigung hilft da wenig. Da muss einer konsequent unangenehm und ausfallend auffallen. Da zählt das Gesamtpaket. ;-)

ich kenne das noch aus meiner grundschulzeit...

da gabs zwei abgrundtief häßliche zwillingsschwestern, wenn man denen krumm kam, dann haben die immer:

"wird gemeldet" gsagt und sind zum frau fräulein gerannt.

Billi, Du werst ma langsam sympathisch^^

was heist da langsam?^^

unsympathische zwillinge als mitschülerin hatte ich in der grundschule auch. sie hießen esther und ruth. in der 4. klasse, als auch ich kapiert hatte, dass es zweierlei geschlechter gibt, hab ich ihnen immer nachgerufen:

"da kommt die esther und ihr schwesdda - die ruth, ohne pf......"

ja herrgott, ich war ein kind!

Schafkopf is nix für Mimosen.

man(n) kann schon mal einen Kommentar los lassen, aber er sollte nicht beleidigend sein.
Es sind viele Vollpfosten und Falschspieler am Werk, aber auf niedriges Niveau herab lassen ?!?

mal was zur allg. Belustigung:

Nikl1988 "du dreckige hure halt dein maul"

da passt der kommentar zum kontra -
#619.280.089

@spielführer: wenn das der Kanzlerin zu Ohren oder zu Augen kommt, wird sie dich des versteckten Antisemitismus beschuldigen. Überleg lieber noch mal, die unsympathischen Zwillingen hießen doch gewiss Brunhild und Edelgard... 😉

Ich bin erst seit ein paar Wochen hier aktiv und ärgere mich seit Tag 1 über die Umgangsformen hier.
Finde vor allem schlimm, wie dieses schönste aller Spiele zum bloßen Karten-Zugeben degradiert wird, wenn alle immer erwarten, dass genau so gespielt wird, "wie wir das bei uns schon immer spielen"!
Manchmal macht es eben Sinn, Trumpf anzuspielen, obwohl ich nicht gerufen bin. Und die Sau immer gleich zu suchen oft keinen Sinn. Schließlich gehts (wie bei allen Spielen) darum, zu gewinnen.
Und dass man nicht immer innerhalb von 2 sekunden spielt ist doch wohl auch normal, wenn die Stiche im Schnitt nur paar Sekunden daliegen und man noch kurz resummiert, was schon alles gefallen ist.
Sich mit nem Touchpad hier und da zu verklicken, ist auch nicht allzu schwer. Bevor man es schafft, das zu schreiben ist man schon vom Tisch geschmissen und gesperrt...
Ganz zu schweigen vor der überwältigenden Anzahl derer, die offenbar stets ALLE Karten am Tisch zu kennen meinen.

Oder geht´s mir da alleine so und ich bin zu schlecht für die vielen Vollprofis hier?

Bin sicher nicht der beste Kaddler vorm Herrn, aber seit über 20 Jahren spielen unterschiedliche Schafkopfer, ob aus Minga, Franken, Allgäu oder Oberpfalz gern mit mir. (Nicht, weil ich immer auszahle. Auch in der Kreuz!) Sooo ein langsamer Brunser kann ich also ja wohl nicht sein.

So...zum Ende von meinem Mannifest ein Danke an den, der nicht dabei eingeschlafen ist. Mein Ärger hat Luft und ist jetzt kleiner :-D

Wahrscheinlich ist das Verhalten der Leute hier nur ein Spiegel der allgemeinen Internetgewohnheiten. Hatte halt nur geglaubt, dass unter Schafkopfern mehr Nicht-Idioten als anderswo sind.
Wurde eines Besseren belehrt....

"Nachgekadd werd net"

zum glück ist anzunehmen, das ein gewisser streithansel namens recep t.e. des schafkopfens nicht mächtig sein dürfte.

spart einem eine menge ärger 🌞

ich raff natürlich wieder den witz ned ....

die ruth ohne fuuut ? wieso dann a pf ? wos woas i....