Tratsch: Beleidigung eines anonymen Gunthu.

helmut290362, 08. April 2016, um 08:03

Was ist denn das für einer, ein sogenannter Künstlername Gunthu, der auf eine Frage mit einer Beleidigung feige aus der Anonymität antwortet.

grubhoerndl, 08. April 2016, um 09:38

für an 54-jährigen zweitaccountler reichlich empfindlich, helmut...

Sarah, 08. April 2016, um 10:47

Aha, “eine Frage mit einer Beleidigung”…

Du kannst jeden Spieler sperren, helmut290362, dann kann er Dir nichts mehr schreiben.

Schafkopfen kannst Du hier übrigens auch.

Gunthu, 08. April 2016, um 11:38
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Sauspieler #460311, 08. April 2016, um 11:44

man sollte immer drauf achten, dass der hosenbund richtig sitzt...........

Seer, 08. April 2016, um 11:47

👍

Sarah, 08. April 2016, um 12:34

Auch das zu eifrige Beschäftigen mit dem Sitz fremder Hosenbunde kann einen dumm dastehen lassen (grad so, als säße (man mag sich das nicht vorstellen) der eigene Hosenbund falsch).

Ex-Sauspieler #460311, 08. April 2016, um 12:41

Bünde, ich denk man spricht von Hosenbünden, in der Mehrzahl.....

puenkt_chen, 08. April 2016, um 12:47

tja, bei manchen männern sitzt er scho mal falsch ;-o)

Sarah, 08. April 2016, um 12:50

Bei mir sicher auch, ich kann ja noch nicht mal korrekt den Plural bilden.

Ex-Sauspieler #460311, 08. April 2016, um 13:11
zuletzt bearbeitet am 08. April 2016, um 13:18

zwei sachen verwundern mich:

1. das Sarah versucht mir hier die Hosen runterzuziehen, wo ich ihr doch im anderen thread kurz vorher ein kompliment gemacht hab.

2. das Bund-Bünde irgendwie aus dem österreichischen zu kommen scheint:

http://www.duden.de/rechtschreibung/Bund_Gebundenes

edit:

man beachte im Duden, welche Worte alphabetisch vorher kommen!

Sarah, 08. April 2016, um 13:21

Man beachte vor allem den Plural!

Ex-Sauspieler #460311, 08. April 2016, um 13:25

Die Hosen ist Singular im fränkischen, Sarah.

Falls du das meinst.

Ist ähnlich wie im englischen a pair of trousers.

puenkt_chen, 08. April 2016, um 13:26

fester schnallen bill 😉

Sarah, 08. April 2016, um 13:27

Ne, bei Deinem Link steht doch unter “Plural: Bünde, Bunde”.

Ich bleib jetzt bei Hosenbunde, selbst wenns falsch ist.

Matrixkatze, 08. April 2016, um 13:31

Die Katzen mögen Hosenbunde-dabei bleibt es 😼

Ex-Sauspieler #460311, 08. April 2016, um 13:45

zefix, jetzt sinds scho drei pussys, die mir an die hose wollen.

ich bleib dabei; der hosenbund, die hosenbünde.....

is ja fast scho a deja vue
was singular und plural anbelangt.

puenkt_chen, 08. April 2016, um 13:50

das ist doch das was du dir immer wünscht:-)

Ex-Sauspieler #460311, 08. April 2016, um 13:54

nacheinander ja, gleichzeitig wird stressig.........

bin ja keine 20 mehr

Gunthu, 08. April 2016, um 14:00
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Sauspieler #460311, 08. April 2016, um 14:02

guthu!!!!!!!!!

Das ist die göttliche Uma Thurman!

Banause!

Ex-Sauspieler #460311, 08. April 2016, um 14:04

Aber weil du grad scho mal da bist:

Was sagst du als Profi?

Heist es die Hosenbunde, oder die Hosenbünde?

Hexenblut, 08. April 2016, um 14:10

Hosenbünde muss es heissen.

Gunthu, 08. April 2016, um 14:15
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Sauspieler #460311, 08. April 2016, um 14:15

yep!

Da schnall ich mir den gürtel doch gleich mal etwas tiefer, der coolness wegen.....

zur Übersichtzum Anfang der Seite