Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Macht man sich als Sechzgerfan zukünftig strafbar?

Die Bundesregierung hat ein neues Gesetz zur Zwangsprostitution beschlossen. Freier von Zwangsprostituierten sollen künftig mit bis zu fünf Jahren Haft bestraft werden.
Meine Frage: machen sich Sechzgerfans zukünftig strafbar? Man kann doch 1860 als Prostituierte eines jordanischen Investors betrachten, die diesem absolut hörig ist. Dann könnte man die Anhänger dieses Vereins ja auch als Freier einstufen. Irgendwelche Strafrechtsexperten hier?

einmal kurz um die eigene Achse gedreht.... umgeschaut... merkst du wo du Zipfischwinga eig. stehst?

Ach andere Mannschaften haben keine Investoren? Halt dein Maul, bist von Geburt auf ein Volldepp.

Zukünftig?