Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Zentrum der Ignoranten

Ich hab bis vor kurzem ab und zu mit dem Account von meiner Frau gespielt. Jetzt hab ich mir einen eigenen angelegt und ich muss sagen ich hab nach fast 1000 Spielen schon die Schnauze voll. Ich weiß ja nicht was dass mit der ewigen zefix und merci Klickerei soll. Ich finde das echt nett wenn man sich beim Sauspielpartner bedankt aber muss es denn echt immer sein dem Verlierer mit dem Merci noch mal schön Salz in die Wunde streuen. Und was hat einer für ein Problem wenn er bei 6 Karten 15 mal zefix klickt. Ich hab dann mal höflich versucht ihn zu bitten er möge das lassen weil es irgendwann nervt und ja natürlich muss man sich dann beschimpfen lassen ? Spielen hier Kleinkinder oder was ist hier los. Sobald man was anspricht wird es doppelt so schlimm. Was ich auch schon erlebt hab wenn das Konto gegen 0 geht muss man sich solche Sachen wie Servus Looser oder geh nachladen oder endlich ist der weg anhören. Von Hurensohn über Arschloch zu Volldepp Wichser und Motherfucker will ich jetzt mal gar nicht reden. Ich bin jetzt mal gespannt wie die Antworten so ausfallen. Ich hoffe es wird mir nicht nur geraten ich soll mich wieder abmelden. Mir persönlich macht schafkopfen echt Spaß. Ich dachte mir man hält hier nebenbei ein kleines Gespräch. Ich bin bis jetzt aber zu 75 % nur an Leute geraten die keinen Anstand haben oder denen es offensichtlich keinen Spaß macht. Jetzt muss ich natürlich gestehen dass ich mich schon einmal auf das Niveau herab ließ. Das war aber echt daneben und ich möchte das nie wieder tun aber ganz ehrlich wie lange kann man denn tief durchatmen ??? Ich bin offen für Kritik und wenn ich einen Fehler mache dann ist es völlig ok wenn das jemand anspricht aber der Ton macht die Musik oder täusch ich mich ?

empfehle dir die lange karte, da sind die meisten deutlich entspannter
und eine große Freundesliste anzulegen, mit denen machts meistens mehr spaß

du schreibst mir aus der seele. es gibt aber auch nette. heute haben mich in einer eigentlich schönen runde die zwischenrufe so auf die palme gebracht, dass ich nach einem verlorenem wenz die runde fluchtartig verlassen habe. leider hat eine mitspielerin deshalb die freundschaft beendet. schade

@ jozi das Problem ist mit der langen spiel ich ja real aber ich spiel halt auch gerne mit der kurzen und ich dachte das klappt hier aber so macht es keinen Spaß

Ich hab den Ton aus, stört mich dann nimmer so.

mach ich auch schon lange, wär allerdings schön wenn man die sprechblase auch deaktivieren könnte. (nur für zwischenrufe, spielansage,klopfen, kontra,re muss natürlich bleiben)

den ton hab ich schon seit dem zweiten beginn abgeschaltet,
aber die sprechblasen nerven mich auch.

Ton aus, Augen zu und durch nix drausbringen lassen.

Kon i bestätign was jozi sagt. Kimt in der langen eher seltn vor das moi a Depp dabei is.
A bissl a Ratsch geht allerdings aa nimmer leicht her.
Übers Spui diskutiern geht ned, weil jeder aus am Hinweis an Vorwuf raushört und beleidigt is. Also hoid ma besser sei (wia schreibt ma jetz Maul?) Mei/Mai. hm schaut beides sch.... aus. Eher no ei

Und wenn mal ein Depp dabei ist, zeigt ein Blick in die Statistik, dass er meist kurz spielt ;)

komisch - sind dann die deppen beim langen immer nur an meinem tisch?

sammeln die sich bei mir???

Ja, die sind gern unter sich :p

@sojawasch & gasso: ko i nur so unterschreim !
@jawiaggle: wichtig is de meisten, dass schnell geht, ansonsten geht´s eigentlich. Bei mir am Tisch derferst aber a ratschn.... ;-)

@faxe: ;watschn; ^^ 👊

☺️

wirkt leicht geschwollen ;-)

faxe des mit dem Depp und dem Kurzen, des ist doch auch wieder nur so a Verschwörungstheorie 😄

Merci für den Thread

also an meinen freundestischen (langge karte, natürlih) haben wir imma aa fetzngaudi, AUCH wegen ratschen ... und wenn fehler passieren: "kp"
nebenbei gesagt: mit mädels (der begriff iss bei UNS am freundestisch extrem positiv konnotiert!) spielen ist VIEL angenehmer und entspannter, als mit ansonst vermeintlich mindestens schafkopfhalbgöttern.

.....und schon werden die Spieler, die den Kurzen Schafkopf bevorzugen als Deppen stigmatisiert......

Das gilt doch nicht für alle! Aber sie sind tendenziell etwas ungeduldiger und ruppiger.

Guter Beitrag. Stimme voll zu. Wenngleich Zwischenrufe meist witzig und zu Lachen sind, so sind die Beleidiger echt zum k..........
Habe mal gepostet, man sollte sie vor ein ordentliches Gericht zerren können, na gut?
Jedenfalls macht der Veranstalter auch nichts, gibt insbesondere keine Stellungnahme ab und kümmert sich um seine Kohlen, die er von mir schon lange nicht mehr bekommt.

Wie man in den Wald hineinruft... Komisch, mir haben in meinen 8 Jahren Sauspiel weniger Stänkerer ins Gästbuch geschrieben als dir in 6 Monaten. Zufall?

Karma...

Als Frau kann man hier allerdings auch nach 350 000 Spielen bei 540 Punkten stehen und ausreichend Endfünfziger schreiben ins Gästebuch: "Respekt. Spuist an echt guadn Schafkopf. Wer hod Dich des gelernt?"