Tratsch: die mit den meisten Punkten bekommen immer die besten spiele

Geildaler, 26. Februar 2016, um 18:15

Ich weis nicht mir kommt es so vor das die ,die die meisten Punkte schon haben , auch immer die sind die die besten spiele bekommen und man selbst geht h lang leer aus!

LadyAngkor, 26. Februar 2016, um 21:45

an was des wohl liegt??? 😅

jozi, 27. Februar 2016, um 00:29
zuletzt bearbeitet am 27. Februar 2016, um 00:29

Ich weiß nicht. Mir kommt es so vor, dass die, die die meisten Punkte haben, auch immer die sind, die die Kunst des Schafkopfens am besten beherschen und man selbst kann einfach nix.

Hexenmeister, 27. Februar 2016, um 10:43

Das kann es wohl nicht sein.
Die spielen ja alle schon seit 30 Jahren!^^

Deibenker, 27. Februar 2016, um 11:24

Mir kommt es so vor, daß jeder Mensch seine eigenen Muster zu erkennen meint. Ist euch schon aufgefallen, daß die Ampeln immer länger rot sind, wenn man´s grad eilig hat?

gasso, 27. Februar 2016, um 15:43

ja immer die mit den vielen punkten, so ungerecht
gehts zu. ist doch furchtbar. der wahre grund ist eben das erkennen der karten, was sie hergeben
und das bestmögliche damit zu erreichen. das glauben nur viele nicht, weil sie zu hause der star der runde sind.

puenkt_chen, 27. Februar 2016, um 16:13

mei seids ihr bös 😒

Gunthu, 27. Februar 2016, um 16:43

da is niemand böse, .chen. Ist nur die traurige Wahrheit!

gasso, 27. Februar 2016, um 17:07

@ pünktchen sag mir bitte was da böse ist.

Heinz_Sulzbach, 29. Februar 2016, um 12:42

Ich kann das auch nicht verstehen,selbst spiele ich schon seit Jahren,aber immer wenn ich160000 Punkte erreiche,gibt es immer nur eine Richtung abwärts.Das gibt es in Wirklichkeit niergends,es gibt immer ein auf und ab,aber nicht Monate lang,da stimmt etwas nicht im System

faxefaxe, 29. Februar 2016, um 13:40
zuletzt bearbeitet am 29. Februar 2016, um 13:43

Du hast einen Höchststand von 226 000, im Januar warst Du bei 168 000, im November bei 177 000, vor einem Jahr bei 189 000. Um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Hexenmeister, 29. Februar 2016, um 13:47

A Heinz

LadyAngkor, 29. Februar 2016, um 14:10

manche tun sich eben hart, ihre Statistik zu lesen 😬

faxefaxe, 29. Februar 2016, um 14:35

Wobei ich das Gefühl kenne, dass man an einer bestimmten Zahl hängen bleibt. Ist aber eher die Magie der Zahlen.
Wenn man ein paar Mal nicht über 283 000 kommt, fällt einem das weniger auf, als wenn man um die 300 000 kämpft.

Seer, 29. Februar 2016, um 15:28

Ich weis nicht mir kommt es so vor das die ,die die schlecht deitsch schreiben und schon wenig Kenntnis Rächtschreibung haben , auch immer die sind die die schlächtn spiele bekommen und man selbst geht h lang leer aus!

Seer, 29. Februar 2016, um 15:29

^^

Gunthu, 02. März 2016, um 12:07

👏

zur Übersichtzum Anfang der Seite