Tratsch: Ich bin gesperrt worden wegen Mauerns

Chef, 23. Dezember 2015, um 09:32

Wegen dieses Spiels:#584.101.475
Ist das wirklich gemauert?

Huett, 23. Dezember 2015, um 09:50

nun ja, du bist vorne und hast einen ziemlich sicheren Gras FW.

grubhoerndl, 23. Dezember 2015, um 10:17

und so wie die karten stehen (kein gegner hat 3 trümpfe) unverlierbar. schade, daß er dich gesperrt hat (für ihn), mittel und langfristig profitiert eher der nicht-maurer.

und ich würde mir gar nix draus machen. jeder spielt eben so, wie er es selbst für richtig hält.

faxefaxe, 23. Dezember 2015, um 10:20

Und ich dachte, ich hätte Dich schon bei viel zweifelhafteren Fällen verbittert über angebliche Maurer klagen hören, Grubi ;)
Frohe Weihnacht!

LadyAngkor, 23. Dezember 2015, um 10:22

Als Ausspieler hätte ich zwar einen FW gespielt, aber deswegen gleich von Mauern zu sprechen?

faxefaxe, 23. Dezember 2015, um 10:23

Aber die schönen Punkte! Für immer verloren!

Farina, 23. Dezember 2015, um 10:25

Das Sperren ist wohl eher aus Frust erfolgt.

grubhoerndl, 23. Dezember 2015, um 10:27

@faxe,

ja ich bin ein bekenneder maurerhasser, aber aus oben dargelegter überlegung sperre ich die kollegen NIE.

dir, und allen anderen christlichen menschen ebenfalls eine frohe weihnacht. und den nichtchristlichen, daß sie mit uns mitfeiern und uns bitte auch in ruhe feiern lassen.

faxefaxe, 23. Dezember 2015, um 10:30

Danke!
Und wenn der Hass mal wieder durchschlägt denk an den Satz eines weisen Mannes: "Jeder spielt eben so, wie er selbst es für richtig hält." :-)

Farina, 23. Dezember 2015, um 12:01

Meinetwegen können alle so spielen wie sie es für richtig halten, solange ich min. 61 Augen habe! :-)

Helmut, 23. Dezember 2015, um 13:19

Is des an 4 nicht eher ein Wenz als ein Fw?
Also wenn dann hätte ich da Wenz gespielt.

Farina, 23. Dezember 2015, um 14:59

Ironie ist, wenn man trotzdem lacht!

zur Übersichtzum Anfang der Seite