Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Schlafende Admins

soviel zu sarahs prophezeiung, es wird IMMER sofort gelöscht!
ganz einfach unfähige admins, die nicht fähig sind um 10uhr am montagmorgen ihr forum sauber zu halten!!!

und das drecksbild aus der registierliste könnt ihr prinzipiell nicht mitlöschen!!
....äähhmm, also wenn in jeder firma so schlampig gearbeitet würde, dann gut nacht!!!

hi .chen, ich habs schon aufgegeben, die admins darauf aufmerksam zu machen. Beim letzen Mal ist nicht mal mehr ein "Danke" zurückgekommen^^

weiss denn jemand, ob die kontaktadressen real sind?

Ich könnte mir vorstellen, dass die Adressen schon real sind.

Ich nehme an Sauspiel verdient sich auf diese Art durch Werbeeinnahmen was dazu.

Und da Werbung ja nur gesendet wird, wenn die Kiddies in der Schule sind ist es doch ned weiter schlimm.
Ich glaub da brauchts noch ned mal nen Hinweis wie:
Diese Seite ist für Jugendliche unter 18 nicht geeignet.

Außerdem kann ich mir vorstellen, dass durch diese Einnahmen eine Beitragserhöhung für die Mitglieder umgangen wird.

Sozusagen eine Win-Win-Situation.

@ pünktchen: Das kannst du den Admins nicht anlasten.
Speziell heute Nacht war die agnes noch weit nach Mitternacht auf Kontrollgang. Es wird auch morgens, teils vor 8.00 Uhr, nochmal aufgeräumt. Speziell die Sarah ist diesbezüglich sehr aktiv.
Ich habe das schon länger beobachtet. Der Troll ist zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs. Meistens morgens ab 5.00 Uhr, aber auch mitten in der Nacht oder am Wochenende auch mehrfalls nachmittags. In der Regel wird kurzfristig gelöscht. Eine Rund-um-die-Uhr-Überwachung ist ja schlecht möglich.
Und ausser einer Löschung der Forenbeiträge und des dazugehörigen Profils haben die Admins ja wenig Handlungsspielraum.

Effektiver Schutz würde massive Umgestaltungen (Zwangsregistrierung) bedeuten.

ach ne echt???
mein mitleid hält sich scho sehr in grenzen:-)
das alles könnten sich die admins ersparen, wenn sie nur wollten, aber sie sind ja an einer lösung für uns alle nicht intressiert !!
jedenfalls ist ihre gesinnung in diesem fall leicht erkennbar!
ich kann nur sagen , pfui teufel 👿
jedem halbwegs anständigen menschen ist dies alles zuwider!!

"Effektiver Schutz würde massive Umgestaltungen (Zwangsregistrierung) bedeuten."

verstehst du das puenkt_chen ?

Es ist nich zu realisieren - die Webseite ist nicht dementsprechend programmiert worden und es lässt sich auch nichts daran ändern.

Ausser man ändert sein Geschäftskonzept, was zusätzlich mit meiner Einschätzung nach nicht geringen Kosten verbunden wäre.
Es würden auch Umsatzeinbussen daraus entstehen.

Ausserdem müsste man das ganze erst mal "Probefahren" - ich meine hier gehts halt echt um richtig Geld, da muss dann schon alles passen bevor ma was ändert.

seh ich auch so
und die paar Rentner, die hier für 2 euro Mitglied sind, auf die kann man auf dauer auch keine Rücksicht nehmen, an dennen nagt doch eh, wie will man sagen...
der zahn der zeit

Hier wird sehr wohl was und viel unternommen, sogar ihre Freizeit Opfern die Admin dafür........ und gelöscht wird es auch sehr schnell, was pöbelst du denn immer herum puenkt_chen überlese halt mal das Geschmiere und gut ist es.

Ich hoffe nur das du ab November nicht wieder was auszusetzen hast, denn da bekomme ich meine wohlverdiente Ehrenmitgliedschaft (eichel)

Ich bedanke mich auf diesen Weg bereits im Vorraus 😜

hab grad mit nem freund von mir telefoniert, dessen achtjähriger sohn hier öfter mal gegen bzw. mit seinem papa spielt.

der hat heut vor der schule mal hier reingeschaut.

nach der schule hat er seinem vater fragen gestellt, die er so direkt gar nicht beantworten konnte, bzw. wollte.

ich fands lustig.

vllt. kann die Sarah da ja vernünfitge antworten geben.
Am besten hier im Forum, damit alle was zum Lachen haben.

Geschäftsleute - angebliche Geschäftsleute.

und nur darauf aus, den anderen den Erfolg so schwer wie nur irgendwie möglich zu gestallten.

Also, ich bin bin eigentlich fast sicher, dass doch gerade in der Branche, es öffters mal vorkommen muss, dass es Begebenheiten gibt, die wirklich nicht so einfach zu beheben sind und es nur mit einem kooperativem Kunden möglich ist, überhaupt zu einer Lösung zu kommen.

Da ist man doch dann auch dankbar, wenn sich der Kunde erst einmal erklären lässt und auch bereit ist verstehen zu wollen.
Ist doch furchtbar wenn dann einer miesgelaunt gegeüber sitzt und anstatt "mitzuarbeiten" die ganze Zeit nur am Jammern ist und einen mehr oder weniger als Halsabschneider bezeichnet.

Das sind für mich Charakterzüge die hier offenbart werden, da brauch ich eigentlich gar nichts mehr nachfragen.

Übrigens ist es ein Drugschluss sich einzubilden, dass man "Draussen" völlig anders agieren würde als "Hier" .

Hier Arschloch ist auch Draussen Arschloch, sollte das anders sein, dann ist man sowieso gefickt aber vom allerfeinsten.

seh ich auch so,

wenn der druckschluss nicht richtig funktioniert, dann kanns passieren, dass man recht schnell gefickt wird, in den Arsch.......

Gäbe sicher einfache Lösungsmöglichkeiten:
Die Forenschreibfunktion ausschalten solange kein Admin alle 15 bis 20 min mal lesen kann was so im Forum geschrieben wird.
Dann kann eben nur gelesen werden und nichts reingeschrieben werden kann solange das Forum nicht überwacht wird.

Wie es eben bei den Onlinzeitungen auch ist, dass Nachts die Kommentarfunktion ausgestellt wird, wenn keine Admins da sind die Beiiträge löschen können.

Wichtige Sachen kann man eh übers Kontaktformular melden.

du bist echt DERMASSEN lächerlich in deiner verklemmt, verbohrten Art, dass man trotz deiner verzweifelten Einsamkeit die du hier immer und immer wieder zu erkennen gibst, in keinster Weise befürchten muss beim Auslachen ein schlechtes Gewissen zu bekommen.

Irgendwo fast lobenswert.

übrigens :

1. Halb gelogen , halb erfunden , halb erzählt .

2. Nur gut, dass du deinen Wortschatz auf ein solch niedriges Neveau herunter fährst, dass selbst ein 8 Jähriger deine Geschriebenes voll und ganz verstehen kann, Herr - ich darf doch ? - Ziegenficker.

die ganze diskussion ist müßig, wie stets.

die lösung ist denkbar einfach, und falls es sich nooch nicht rumgesprochen haben sollte, erwähne ich sie hier nochmal:

schreiblizenz im forum nach einer definierten anzahl von spielen, die mindestens der "adminpause" entspricht. gesteht man eine 6-stunden-pause zu und nimmt 1 spiel / minute an (ist von geübten usern zu schaffen), ergeben sich 360 spiele; für ausschlafwütige admins noch eine kleine draufgabe, macht 500 spiele. und da braucht man überhaupt nix umbauen, sondern nur 1 (ein) limit setzen - programmierungsaufwand ca. 0,7 sekunden.

ich persünlich wäre ja eher für 2000 oder 5000 spiele als limit, aber das ist wohl zu radikal.

Wie soll sich dann jemand der Neu ist kundig machen ?

Ans Kontaktformular wenden.

@grubi
50 fänd ich angemessen
wer gern schreibt, spielt nicht gern Schafkopf

@steffi

Ja, gibs der matrixmuschi
Zeig ihr wo das Hämmerchen hängt....
^^

Schreiblizenz ist verstößt gegen die Gleichberechtigung........

Forum komplett abschaffen ist die beste und einfachste Lösung

^^
Ihr habts Probleme :-)

Dann wird er in der Wirtschaft troubel machen.

@ stef: egal

@faxe: ich finde, daß mobben von (altgedienten) userinnen sehr wohl ein problem ist!

er schreibt doch gar nichts mehr über sie