Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: dreckskarten

ihr seit eine Mafia hoch drei solange du noch Bonus hast griegst einigermaßen karten dann nur noch Dreck seit 3 Wochen kannst kein spiel gewinnen jedesmal das gleiche die mit Geld kommen an den tisch ham gleich an tout das ist eine geziehlte mafiametote gaunerpack elendiges

drecks mafia gehört angezeigt und euch das Handwerk gelegt drechspack

Die Mafiametote wäre, denen gute Karten zu geben, die verlieren und wenig Geld haben. Dann bleibt das Geld im Kreislauf.

Die Mafia wäre ziemlich blöde, wenn ihre Metote wäre, denen schlechte Karten zu geben, die wenig Geld haben.

Die Metote is immer die selbe Faxe^^^^. Einfach nur Drechspack ^^

neu is aber die Metote, diesmal sein Gästebuch vorher zu löschen. Nicht das dadurch wieder voreilig Rückschlüsse auf das Spielniveau geschlossen werden.

is bestimmt der papa vom harpan:-)

selbiger hier zu sehen^^

Das es im Umkreis der Mafia "me[hr] Tote" gibt ist schon klar. Die Karten sind allerdings wirklich etwas schmutzig... oder ist das mein Bildschirm?

Der Mann will wieder mehr solche Spiele mit Kontra, die er dann von der Oma sauber fertigspielen lässt.
#361.275.395

Ist denn das zuviel verlangt?

Die Metote von denen ist wirklich hinterlistig peter. Aber das Kartell funktioniert. Sie machen damit Kohle und nicht zu wenig.

Kannst Du mir die Logik darin mal erklären, wie man damit Geld macht? Interessiert mich wirklich!

Der Bonus ist ausgezahlt - Sauspiel muss (vorerst) nix mehr ab den Spieler zahlen - der kriegt sch*** karten, der kostet uns nix 🙈🙈🙈

Redest du mit mir faxe?

Ja!
Meine Argumentation it ja immer: Nehmen wir mal an vier gleichstarke Spieler setzen sich hier mit jeweils 50 Euro an den Tisch. Die Karten sind normal gleich verteilt. Im Modell würde ihnen dann ganz langsam der Tribut was wegknabbern, bis alle bei 0 sind. Die 200 Euro sind dann bei Sauspiel, die Spieler haben relativ lang gespielt mit ihrem Geld und sind vielleicht bereit, wieder einzuzahlen.
Benachteiligt Sauspiel die mit wenig Geld landen zB 100 Euro schnell bei zwei Spielern. Die Zahlen sich einen Teil aus, das Geld ist aus dem Kreislauf und Sauspiel muss hoffen, dass zwei saure Spieler, die schnell verzockt haben, nachlegen.

Das coole am Tribut ist ja, dass er schleichend was wegnimmt (also cool aus Sicht der Betreiber). Ich wüsste gern, warum man daran drehen sollte.
Interessiert mich wirklich, auf welcher Theorie die Betrugsüberlegungen basieren.

je zefix Faxe, verstehst es Du ned?
Ich bin der König bei uns im Stammtisch und hier verlier i IMMER, des MUSS Betrug sein!

der unerschütterliche redezwang dieses faxes, um der wahrheit willen - ist bewundernswert!

Danke! :-)

Katja wird bezahlt von anderen Internet Schafkopfplattformen, damit sie hier Sauspiel schlecht macht.
Sie hat noch nie Beweise gebracht, nur Vermutungen.
Faxe, dein Model ist sehr schön erklärt.
Die Essenz liegt im Anfangssatz: "gleich starke Spieler"
Die, die hier Betrug unterstellen, spielen einfach zu schlecht.
Wenns noch 4 gleich schlecht spielende wären, wäre die Bedingung ja erfüllt . Aber so schlecht spielen eben die wenigsten.

Lieber Faxe wenn du mir die Ehre und Möglichkeit gibst schreibe ich dir eine PN.

Hatte ich Dich gesperrt? Das kann nur ein Versehen gewesen sein!

alles gesteuert

Stimme dir vollkommen zu wer nur zum Spass spielt und nicht für die Mitgliedschafft zahlt.
Bekommt auch nur scheiss Karten.
2 Wochen max je2 Ober oder Unter. Wenn man dann mal mit dem Mist spielt wird man von den anderen auch noch angemotzt!!!!!!!

da heid da faxe ned da zu sein scheint, muss das jetzt ich wohl für ihn übernehmen.

also Habsing, die bittere wahrheit ist: es liegt nicht an den karten, es liegt an dir. du bist leider ein blindgänger!

(möglicherweise hätte sich da faxe zurückhaltender und auch etwas gewählter ausgedrückt, aber sinngemäß...sinngemäß hätte er nix anderes geschrieben.)

ähh... 2 ober und 2 unter als maximum?? willst jede woche 4 ober und 4 unter??

P.S. https://www.sauspiel.de/spiele/568481666-saus... keine 24h alt, 3 ober...