Verbesserungsvorschläge: Handy und Tabletspieler

brunskater, 10. Oktober 2015, um 10:37

Könnte man noch einen Filter einfügen, wo man einstellen kann, dass bei einem neuen Spiel nur "PC-Spieler" beitreten können?

Helmut, 10. Oktober 2015, um 10:51

Nein!

serave, 10. Oktober 2015, um 10:58

brunskarter: Deine Motivation geht wahrscheinlich Richtung Spielabbrüche und erhöhte Verbindungsverluste bei mobilen Spielern.Sieh es doch mal aus Betreibersicht: Die Mobilität in der Nutzung von Onlineinhalten nimmt immer stärker zu. Sowohl Zuhause (mit dem Tablet zum Beispiel) oder auch unterwegs werden Seiten besucht und eben auch hier gespielt. Somit also eine große Zielgruppe, die man durch so einen Filter gängeln würde.

Helmut, 10. Oktober 2015, um 11:03

Ok so kann man es auch sagen ^^

Taken, 10. Oktober 2015, um 11:04

ich spiele zur Zeit nur Tablet und habe keine Verbindungsabrüche! Im Gegensatz zu vielen Pc Spieler die bei mir am Tisch schon abstürzten....
Wenn also schon Filter, dann nicht auf das Endgerät sondern eher nach Leitung ^^

Hexenblut, 10. Oktober 2015, um 11:12

Kann man das Tablet an die Wasser- oder Gasleitung anschließen, wenn Internetleitung zu langsam ist. 🙈🙈😆😅😅😈😈👹🍺🍺🍺🍺🍺

serave, 10. Oktober 2015, um 11:17
zuletzt bearbeitet am 10. Oktober 2015, um 11:24

Hexe: Gibt's bei dir wieder keinen TV-Kabelanschluss ? Na, ich hoffe, du rauchst nicht, wenn du dein Tablet an der Gasleitung anschließt. Oder spielst du so heiße Spiele, dass diese gekühlt werden müssen per Wasseranschluss ?

spielfuehrer, 10. Oktober 2015, um 11:45

...und als comedian taugst ja offensichtlich noch weniger...

:/

Esreichen61, 10. Oktober 2015, um 12:03

brunskater, Handyspieler spielen oft auch über Wlan. Diese sind nicht gekennzeichnet als Handyspieler. Wenn dann ein Anruf kommt, kommt es leider zu diesen Verzögerungen.

Wenn ein Anruf kommt, ist erstmal 1 Minute Pause, obwohl der Handyspieler nicht Pause drückt. Die App schließt sich bei Anruf. Und dann muss man noch ewig warten, bis es weiter geht, weil dann der Verbindungsverlust festgestellt wird.

Meine schon öfters vorgeschlagene Bitte:

Die Pause muss weg, ist total unnötig.

domian_bbc, 10. Oktober 2015, um 12:09

zumindest bemüht sich dieser serave mal, dem sf die eier zu polieren. das rechne ich ihm hoch an. ebenso, dass er sich dabei komplett verbrennt.
für mich ist er der "ballkönig-robin"!

faxefaxe, 10. Oktober 2015, um 12:28

Der einzige Fehler ist, dass die Betreiber anzeigen, mit welchem Gerät man spielt.
Für die Stabilität ist wichtiger mit welcher Verbindung. Ich spiele auch das nur mit dem iPad. Daheim. Verbindungsabbrüche eher am PC im Büro.

Esreichen61, 10. Oktober 2015, um 13:04

Stimmt Faxe, auch die Kennzeichnung sollte wegfallen. Aber es wird doch eh nur gekennzeichnet, wenn nicht im WLAN.
Diese 1 minütige Pause wäre aber immer noch, wenn ein Anruf kommt.
Die muss weg.

faxefaxe, 10. Oktober 2015, um 13:31

Tatsächlich? Keine Kennzeichnung, wenn im WLAN? Glaub ich spontan nicht, weil ich meine, auch daheim schon angepflaumt worden zu sein.
Kann aber sein, dass ich mich täusche.

friidl, 10. Oktober 2015, um 14:26

Esr61, woher weißt du das mit dem WiFi? Habe ich noch nix von gehört und beim Test (zwei verschiedene IPs am selben Anschluss) hat es trotz WiFi das Handy Symbol angezeigt.

Wo ich völlig bei dir bin Faxe ist, dass das Symbol weg sollte. Für was/wen ist da bzw nützlich?
Die Pause ist schon gut wenn der Tisch gut ist und länger läuft und man mal kurz was machen will wie zB Klo, Kaffee etc. Allerdings könnte man diese Pause ja lassen, aber die andere, App-bedingte Pause wegfallen lassen, oder @Admin(s)

Esreichen61, 10. Oktober 2015, um 14:32

Die einminütige Pauseist ja ok, wenn sie wissentlich gedrückt wird, keine Frage.

Aber diese Anruf Pause ist nervend.

Wurde im Forum meiner Erinnerung nach von einem Admin bestätigt mit den Symbolen.

ABer gute Frage, ob das stimmt..
woran erkennt denn das System Handy oder Tablet?Kann doch nur über die APP gehen oder?
Wenn dann noch das System erkennt, über Wlan oder nicht, ist es erklärbar....

friidl, 10. Oktober 2015, um 14:36

Was aber schon auffällt ist und da kann ich jetzt teils eure Anmerkungen mit Spielort oder PC Spielern nicht bestätigen, dass die Handy Spieler mehr Abbrüche haben (zumindest gefühlt, aber ich meine auch Real) bzw es viel langsamer geht. Unterwegs zu spielen, mit den ganzen Funklöchern usw. muss doch schon für den Spieler selber nervig sein...

friidl, 10. Oktober 2015, um 15:46

@Esr61: habe gerade im Chat einen Tabletspieler gefragt, bei dem das Symbol da war. Er meinte, dass er mit WiFi spielt...

faxefaxe, 10. Oktober 2015, um 16:03

Halte ich auch für logisch, dass das Gerät angezeigt wird, und nicht auch noch nach Verbindungsart differenziert wird.

jozi, 10. Oktober 2015, um 16:09

ok inzwischen ist mein internet daheim so gut, dass es dauerhaft hält

aber es kam öfter mal vor, dass ich zuhause am hdy über mobile daten stabiler spielen konnte, als am laptop über wlan

und wenn man am hdy spielt, aber nicht mit der app wird auch das hdy-symbol nicht angezeigt

yFuzzy, 12. Oktober 2015, um 14:56

Einfach alle sperren, Handyspieler sind die ersten, die "schneller" brüllen. Sie merken gar nicht, daß sie selber blockieren. Einfach alle raus!!!

faxefaxe, 13. Oktober 2015, um 10:36

gerade wieder rausgehauen... Festnetz im Büro.

zaltshaker, 13. Oktober 2015, um 14:46

Im Büro werd garwat und ned zockt! Und Pause gibts aa koane. zefix

zur Übersichtzum Anfang der Seite