Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Meldungen

Also meiner Meinung nach sollte man hier endlich mal eine Möglichkeit einführen, Spieler zu melden. Und zwar zum einen Leute, die meinen das sie schon als Schafkopfer zur Welt kamen und andere, die nicht so gut bisher sind, gleich zu beleidigen. Und dann wären da noch die Profile und vor allem Profilbilder einiger Mitmenschen (Halterlooser) z.b. sowas gehört sofort von Admins gesperrt. Bin mal gespannt wann hier mal was getan wird. So macht das hier keinen Spaß mehr. Vor allem nicht, wenn sich einige hier überhaupt nicht benehmen können. Man kann auch den nicht so guten Spielern mal ein paar Tipps geben, anstatt sie zu beschimpfen.

Kontaktformular ausfüllen

Diskutieren gehört zum Schafkopf dazu. Auch ein etwas rauherer Umgangston ist für den Schafkopf typisch. Wer in einem bayrischen Wirtshau gezockt hat kennt das sicher. Da wird diskutiert und geschimpft. Das ist nix für Mimosen. Wenn einem der ein oder ander Spieler zu dick aufträgt dann kann man ihn sperren. Damit hat sichs.
Ich finde es lächerlich wenn man diese Spieler meldet. Das ist so wie wenn man im Kindergarten immer gleich immer petzt. "Tante der Marco hat in der Nase gepopelt, das darf man doch nicht."
Oder wenn einer immer gleich die Polizei ruft wenn die Nachbarn mal zu laut sind, anstatt genügend Eier zu haben und selbst mal freundlich was zu sagen.

Bei der zweiten Kategorie geb ich dir recht. Solche Bilder sollten schneller gelöscht werden. 24h wie von den Admins maximal geplant sind zu lang. Wie wäre es denn mit einem Alarm-Button. Wenn z.B. 5 oder 10 registrierte Mitglieder unabhängig voneinander diesen Button klicken, dann klingelt bei dem diensthabenden Admin das Handy. Damit könnte man auch auf sonstige auftretende Störungen kurzfristig reagieren.

Oder doch der Schafkopf-Kindergarten.
https://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/10...

Ich gebe dir schon recht. Ich rede aber nicht von Schimpfen. Das tu ich auch gern. Aber wenn man dann Schimpfwörter an den Kopf bekommt wie z.b. A.....loch oder sowas dann finde ich, geht das entschieden zu weit. Manche meinen sie können sich hier verstecken und tun und lassen was sie wollen. Schimpfen kann man gern immer: Sprüche wie: Was spielst du für einen scheiß oder so ist ja völlig ok. Aber wenns eben an Beleidigungen geht oder wenns persönlich wird nur weil mal was nicht so läuft wie man sich es vorstellt dann ist bei mir der Spaß vorbei. Und das hat nichts mit Kindergarten zu tun.

Melden kannst Du über das Kontaktformular, das funktioniert auch recht schnell. Aber Gesperrte können recht schnell einen neuen Account mit anderer Emailadresse eröffnen und schon geht der Ärger von vorne los. Daher im Normalfall die Person einfach sperren und gut is.

Hatte da gestern auch so einen Kandidaten. Nachdem ich, in seinen Augen, einen Wenz versaut hatte, hat er mich aufgefordert den Tisch zu verlassen und mir damit gedroht, ansonsten gegen mich zu spielen. Als ich den Tisch nicht verlassen habe, hat er 1. tatsächlich sogar eigene Spiele absichtlich verloren und 2. mit aussagen geglänzt wie "Leute wie dich sollte man verbrennen".
Rauer Umgangston ist das eine, aber es gibt Leute, da fällt mir nichts mehr zu ein.