Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Etwas Schafkopf-Statistik

Ich stelle mir öfters Fragen über die Kartenverteilung, die mir vielleicht die Experten beantworten können:

1. Ich habe viele Asse und den Eichel Ober oder Unter. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass meine drei Mitspieler je einen weiteren Ober oder Unter haben, sprich die Trümpfe sich beim Wenz oder Geier komplett gleichverteilen.
2. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass bei drei Karten einer Farbe auf meiner Hand, bei Wenz oder Geier ein anderer bzw. zwei andere Spieler auf dieser Farbe frei sind?

zu 1.:
3 0 0 8,3%
2 1 0 66,4%
1 1 1 25,3%

zu 2.:

4 0 0 2,0%
3 1 0 25,3%
2 2 0 22,1%
2 1 1 50,6%

😄

Mit meiner Schmalspur-Stochastik hätt ich z.B. zu 1 geantwortet: Drei Alternativen gibts, ergo 33,33%^^

und lotto ist 50-50 😄 entweder man gewinnt-oder halt ned

wieso is 2-1-0 fast doppelt so wahrscheinlich wie 1-1-1?

Man kann sich ja vorstellen wie es ist wenn man die Karten einzeln verteilen würde und die Wahrscheinlichkeiten dann abschätzen, wo der nächste Unter landet.

Der erste Unter liegt schon bei wem also man hat ein 1-0-0, nun wird der zweite ausgeteilt, da kann das passieren
2-0-0 oder 1-1-0
1/3 oder 2/3

( 3 Spieler kann der Unter landen 1 von 3 hat bereits einen Unter nur der kann das 2-0-0 machen 2 von 3 haben keinen, die können ein 1-1-0 machen)

Nun wird der 3te Unter noch ausgeteilt.
1/3*2/3 oder 1/3*1/3 bzw 2/3*2/3 oder 2/3*1/3
links 2-1-0 oder 3-0-0 rechts 2-1-0 oder 1-1-1

0,22 oder 0,11 bzw 0,44 oder 0,22

2-1-0 ergibt dann 0,22+0,44= 0,66= 66%
3-0-0 ergibt 0,11= 11%
1-1-1 ergibt 0,22= 22%

1/3 bzw 2/3 stimmen natürlich nicht ganz genau weil es dabei dann darauf ankommt wieviele Karten noch zu vergeben sind.

Deswegen ist ein 2-1-0 ca. 3 mal so wahrscheinlich wie ein 1-1-1.

merci!
was ich nicht verstehe: der erste unter liegt beim spieler, gem. eingangspost. somit ist die ausgangslage für die anderen drei zunächst ja 0-0-0.

Beim "austeilen der 24 Karten auf die 3 Spieler" muss nun bei den 3 Spieler irgendwo der nächste Unter landen, also es muss zum 1-0-0 kommen bei der Unterverteilung dass passiert 100%.

Man könnte auch 0-0-0 anfangen
dann ist eben 1-0-0 100 % bzw. 1

Dann kann man oben weitermachen mit dem zweiten Unter.

Und die Verteilung wenn alle 24 Karten verteilt sind endet dann in 1-1-1 oder 2-1-0 oder 3-0-0 .