Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Raudis

Was sind das denn für Spieler, wie Mc Kay 86, welche nach einem verlorenen Spiel schreiben, man soll ihm den Maßkrug übern Schädel ziehen. Solche Spieler gehören nicht an einen Tisch.

Ihm??? Passt doch...

Sorry, ich sehe das Problem wohl mal wieder nicht.

Liegt daran, dass es keins gibt!
Gut erkannt!
Und Du willst doof sein????

bede, darf ich dir einen imaginären maßgruch gechens bein werfen?

...na ja, also wollen...

Ach so, Schof: Klar, nur zu - aber nichts verschütten bitte!

ich habe gefragd ob ich darf, nichd ob du es willsd...

sry für mein "bauerndialegd"

Die erste Antwort war ja für'n Meißter...

aso...

ok dann *Maßkruchwerf*

naja..dumm sein will niemand, aba bede, wer weiß das er nichts weiß, weiß was!

Das Schaf und Sogrades, ich "weiß" ja nicht...

war falsch. Er meinte, er will mir den maßkrug übern scchädel ziehen, weil ich ihm sei solo mit 3 weggnommen hab und mein wenz du riskant gwonna hab.

dann mal am Besten in Deckung gehen, vor allem als Nobelpreisträger...

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ja - das ist natürlich nicht nett, bavareusse. Aber könnte das nicht als Scherz gemeint gewesen sein? Und wenn es auch nicht als lustiger Spruch gedacht war: Ich denke nicht, daß er es real tatsächlich gemacht hätte. Nimm's nicht so tragisch, sonst mußt Du Dich doch im richtigen Leben auch ständig ärgern - da wird man ja irre...

Und falls Dich sowas tatsächlich trifft, ein (ernstgemeinter) Tip von mir: Wenn ich mir benachteiligt vorkomme oder Probleme habe, habe ich sofort hungernde afrikanische Kinder vor meinem geistigen Auge - da werden die eigenen Probleme meistens verdammt gering.

In diesem Sinne

Pete

Bevor das Thema jetzt aber ganz schnell versenkt wird:

Darf ich noch ganz kurz anmerken, dass der McKay normalerweise ein freundlicher und witziger Spieler ist? Das mit dem Maßkrug war, falls es denn von ihm kam, bestimmt nicht so ernst gemeint.

@pete

mich - ned mir...

sicher?

ein (ernstgemeinter) Tip von mich!