Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Kreuz-Regelung

Servus beianand,

Ich hab offline in ner neuen schafkopfrunde angefangen mit kreuz nach jedem verlorenen solo/wenz. bei den kreuzregeln sind wir uns aber ziemlich uneinig, deshalb würde mich mal interessieren, wies bei euch so gspielt wird (langer).

- darf der partner mit klopfen "warten", ob der eigene partner (position hinter ihm) klopt?
- wir spielen, dass man nen tout auch im kreuz spielen darf. zählen da alle leger, insbesondere der des kreuzpartners, der vielleicht "blind" mitgelegt hat?
- wer ist spieler? der ausspieler oder die klopferpartei? wenn beide klopfen, der, der als letztes geklopft hat?
- darf man sich selber anspritzen?

wie gesagt, wir sind uns da ned einig, da hätt ich gern mal eure varianten gehört, vielleicht is da ja was gutes dabei, was wir als anregung verwenden können (oder was SAUgutes, was wir blind übernehmen ;)).
danke!

...ich sag' dazu besser nix, das würde ins Schlüpfrige abgleiten. Abgesehen davon hab' ich sowas noch nie gespielt (eigentlich noch nicht mal gehört).

Spielt anstelle von Kreuz besser "Watschnboam" entspricht wohl eher eurem Naturel.
Schwarzer Peter wäre eine weitere alternative für euch.

ähm, mir spiele a kreuz nach am GWONNEN SOLO un a nur nach n solo...klopfen--ähm wird doch eh nie der reihenach geklopft..wer klopft, klopft halt, wer net net :) tout ansagen, mir völlig neu, anspritzen?wozu kontra wenn eigentlich keiner spielt? wer ausspielt braucht 61 punkte, un ach ja, wenn ich mich recht entsinne: hatten wir das nicht erst letztens?

un des mim klopfen hat ma eh erst lezten, jeder klopfer zählt! nix da mid klopfer zurückziehe un do ned gelte...sons leg ich bei meim nächsde herz solo, die herz sau a nur "unter vorbehalt" nei...

also Metzgerstochter, i kenns so: Bei Kreuzbockrunden (nach verlorenem Solo, gewonnenem/Wenz..muass ma halt vorher ausmacha) ist grundsätzlich Herz Trumpf und die zwei sich gegenüber sitzdenen Spieler gehörn zamm. Kosten tuts so viel wie ein Sauspiel. Des erübrigt dann de Frage nachm Tout, den gibts do ned, aa koa Solo und koan Wenz. Am Anfang (kenn des von meine Exilfranken do herom) hab i mir denkt: Langweilig. Iss aber ned. Warum?

Wega der Legerei. Bei uns derf jeder stoßen, meist legt ma scho, wenn ma sieht, dass der Partner legt, ergibt sinn. ausserdem derf nach jeder gespielten Karte neu gestoßen wern, solange der Stoßer noch selber 8 Karten auf der Hand hot. Schof, des is doch der Witz! Koana spielt -- trotzdem schiessen. Kapiieeeesch?

Zu deiner Frage: derf er mit dem Legen warten, wenn er hinter ihm sitzt? Natuerlich ned. des waer ja irrsinn. Immer schön der Reih nach.

Zu deiner Frage, wer Spieler is: Normalerweise ausspielende Partei. Wird Contra und / oder Re gegeben, braucht beim Kreuzbock derjenige, der zuletzt hingespritzt hod, 61 Augen, um zum gwinna.

p.s. Mir is klar, dass des allem widerspricht, wos i sunst so postulier, von wegen nur "reiner" Schafkopf und so, aber ich wurde hier live überstimmt, und wenn scho Bockrunden, dann richtig.

Wega der Legerei. Bei uns derf jeder stoßen, meist legt ma scho, wenn ma sieht, dass der Partner legt, ergibt sinn. ausserdem derf nach jeder gespielten Karte neu gestoßen wern, solange der Stoßer noch selber 8 Karten auf der Hand hot.

wie lang ma a kontra geben döff, deng i is do abhängig wie ma sonsd spielt...spielt ma mid, solang ma alle 8 hod, dann had des scho sei richtigkeit wie dus sagd, spielt ma aba solang nur eh karde lichd, dann sollt ma des scho a beim kruez beibehalde(a wenn i für die methode solang ma 8 hod bin)

Zu deiner Frage: derf er mit dem Legen warten, wenn er hinter ihm sitzt? Natuerlich ned. des waer ja irrsinn. Immer schön der Reih nach.

zum leche no mal, sieht ma doch hier, scheißegal wo ma sitzt, solang ma nur 4 kardn had, kann ma lech sofrüh oder spät ma lustig is...

also grad beim Kreuzbock find i, hats scho sein sinn, dass ma beim Legen die Reihenfolge einhält. Das sind (zumindest bei unserem Tarif, Saupiel 20, Solo 50) eh schon die teuersten Spiele, weil ziemlich viel gelegt und gestossen wird; wenn ma jetzt aaa no des durcheinander legen erlaubte, stimmads Verhältnis zu de Soli und Wenzn überhaupt nimma. Aber des muass jede Runde selber wissen, einfach vorher ausmacha, bei der Schafkopfschule findst sowieso koa verbindliche Regel fia den fränkischen Bledsinn ;.))