Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Meinungen zu meinem Wenz ohne 4

https://www.sauspiel.de/spiele/517285291-wenz...

Is des legitim den Wenz zu probieren? Wenn ja, hätte ich ihn anders angehen sollen?

Das Problem sind die zwei Zehner dabei. Dann geht er in der Regel daneben.

Wenn ihn ne Frau spielt dann ganz bestimmt 😸

Dachte gerade die 10er unter den Säuen sind das gute, dass ich nach der Sau in der Farbe immer noch hoch bin... klar isses scheiße wenn er dann beim Nachspielen zamgestochen wird, aber besser wie ein Spatz zur Sau oder nicht?

Ein Spatz ist besser, dann fällt vll n 10ner und man gewinnts eher wenn jede Sau läuft.

Wenn nicht alle 4 Säue laufen ist n Wenz ohne 4 kaum gewinnbar.

4 Säue Laufen = 44

17 Augen musst mit reinfallen machen von Obern Königen und 10nern.

Die Chancen steigen die 17 Augen zu bekommen, mit jedem Ober, König, 10ner den man selber nicht hat.

Die AlteEichel-SiebenDie HundsgfickteSchellen-SiebenDie BlaueGras-SiebenHerz-SauHerz-Sieben

Das ist optimal, wobei jede 7 mit ner 8 oder 9 tauschbar ist.

Im Schnitt verliert man trotzdem.

Fazit: Man spielt so lange Wenzen ohne 4, bis es hinhaut und man es sich in die Biographie reinschreiben kann. Danach lässt man es bleiben.

geht auch mit 3 10er, unmöglich ist fast nix 😄
https://www.sauspiel.de/spiele/226880580

Auch nur wegen dem Trottel am Auswurf.

Die AlteEichel-SiebenEichel-AchtDie BlaueGras-SiebenGras-AchtDie HundsgfickteSchellen-Sieben
Der AlteDer BlaueDer RundeEichel-ZehnGras-ZehnSchellen-ZehnHerz-SiebenHerz-Acht
Eichel-UnterGras-UnterSchellen-UnterEichel-KönigGras-KönigSchellen-KönigHerz-NeunHerz-König
Der RoteHerz-UnterEichel-NeunGras-NeunSchellen-AchtSchellen-NeunHerz-SauHerz-Zehn

Man kann auch n Herzsolo gewinnen ohne 14 wenns z.b. so steht und man spielt an 1 einfach Die AlteDie BlaueDie Hundsgfickte aus.

Glücksspiele halt.
Wer eben so dumm ist spielt jeden Dreck.

Kliensi, der zweite Durchlauf geht nie, und Du brauchst Augen der Gegner.
Daher gehen die nur ohne Zehner (mit einem Spiele ich es auch mal).
Dein Beispiel gewinnst Du extrem selten, da solltest Du Dich auch nicht von Beispielen, wo es ging, verwirren lassen.

#261.968.399
Hier mit einem Zehner.
Gewonnen, weil ein Gegnerzehner fällt.

Habe mal geschaut.
12 versucht, 2 gewonnen (jeweils ein 10er).
Die meisten ohne 10er gespielt.
Rentabel nur aufgrund des Chatverlaufs danach 😂

Ich habe neun gewonnene, alle mit maximal einer Zehn (und etwa doppelt soviel verlorenen)

hab a grad mal gschaud.
Bei mir sinds 17 (0 Schneider/2 Kontra) Gewonnene bei 38 (8/6) Verlorenen.
mit 2 zehnern stehts 1 zu 2. (was den Schluss nahe legt, dass da die Gewinnquote höher ist 😄)
Es gibt da noch einen mit drei zehnern, aber über den breiten wir den Mantel des Schweigens!

Ich lass mich allerdings nicht davon abbringen, dass die quote am livetisch besser ist!!!

ich hab auch nachgeschaut, hab aber glaub die suchkriterien vergeigt....
egal! ich hab eins gefunden und das gewonnen!
lalala ;)

mit den entsprechenden nasen am tisch gwinnst alles;)
...#209.260.717
und um punkte kannst eh ois spuin.....
...#237.621.803
hahahachaha haha

Also, Spiele an solchen Tischen wie beim ersten zählen wirklich nicht, Kratti.

Sollte man hier auch nicht einstellen, dann macht das ein Anfänger nach und kommt an einen starken Tisch und dann?

da hast scho recht faxelein, ich nehms wieder raus:-))

Spiel eins is doch aus der Krabbelgruppe, mit einem entsprechenden Vermerk (wie geschehen) darf auch dieses gepostet werden 😉

#226.090.240

Hier mal mit Schneider

Matrixkatze, wie kann man ohne herz ein herz solo ansagen?
das ist nicht erlaubt.

Aber um auf den Punkt zu kommen, ein wirtschaftlich nicht empfehlenswertes Spiel. Spieler wie Faxe können Sie nicht lassen da der Moment der subjektiv temporäre überschwängliche Gemütsverfassung den finanziellen Aspekten überwiegt.
Auch unter Freunden immer empfehlenswert, weil der Siegesmoment zwar nur kurz, aber das aufziehen danach um so länger dauert 😉

Klar ist es erlaubt.
Ob es hier bei Sauspiel geht weiß ich nicht.

So ist es, Taken.
Man verliert ohne Zehner zwei von drei, würd ich sagen. Mit Kontragefahr.
Für mich aber Ehrensache. Der Genuss ist ja wirklich groß, wenn er geht.
Man sollte sie nur spielen in einem Tarif in dem es einem nicht wehtut.