Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Anständiges Verhalten

Hallo Leute,
ich finde das der Anstand bei einigen Spielern stark zu wünschen übrig lässt. Sachen wie:"der typ is so a depp" weil sich das Wlan-Netz kurz verabschiedet hat und die anderen warten mussten sind da noch nett. Oder wenn man mit dem alten Ober einen Stich später sticht als sich der Herr gegenüber einbildet dann gleich als depp und unfähig beschimpft zu werden, ist mit Sicherheit auch nicht ganz die feine englische.
Ich für meinen Teil spiel halt noch nicht soo lang oder so gut wie manch anderer hier und konstruktive Kritik würde mich ja sehr freuen, aber leider sind die meisten Leute schneller beim beschimpfen als beim spielen.
Wollt bloß mal meinen Senf dazu loswerden, ich finds schad weil mir dieses ewige Geschimpfe schon an manchen Abenden die Lust verdorben hat.

Ein kleiner Tipp

Mit Offenheit gewinnst Du jedes Mal - nicht nur hier am Tisch...
Sag gleich am Anfang, dass Du noch Anfänger bist und um Geduld oder Hilfe bittest! Jeder echte Schafklopfer (sorry Schaf, aber des klingt so scheee) hilft dann gerne weiter mit ehrlichen Tipps...

Und wenn nicht - dann sinds keine Schafköpfer, sondern Affen und mit denen brauchst net weiterspielen...

Ja, das ist nicht von der Hand zu weisen. Aber ein "Du Depp" schreibt sich halt schneller als "Oh...Du, das war jetzt -glaube ich zumindest- ein Fehler. Wenn Du den Alten einen Stich früher reinlegst, hätte ich die Ruf mit meinem einzigen Trumpf noch stechen können. Eigentlich schade, findest Du nicht?" Da ist "Du Depp" eindeutig kürzer, wenn auch nicht ganz so konstruktiv.

Aber im Ernst: Mir fällt auch auf, daß die Höflichkeit oft nicht so im Vordergrund steht - das fängt schon beim Grüßen an...

Mir wurde geraten -und das funktioniert ganz gut-, die Freundesliste zu nutzen: Wenn jemand dabei ist, der nett war, biete eine Freundschaft an. Mit der Zeit wird die Wahrscheinlichkeit immer größer, eine vernünftige Runde zusammenzubekommen. Anders wirst Du in der Wirtschaft nicht froh - meine Erfahrung.

Viel Erfolg.

ja da muss ich leider zustimmen dass die kinderstube bei einigen echt zu wünschen übrig lässt... wäre wirklich schön wenn die überheblichkeit (die eh immer fehl am platz ist) sich nicht an den tischen breitmachen würde... leider ist es nicht nur in der wirtschaft so, sondern auch (leider) auch im vereinsheim... schade eigentlich wenn man hier einfach nur ein wenig karteln will und die sache einem durch ein paar so gscherte mitspieler madig gmacht wird... in diesem sinne, seits einfach freundlicher

... und spielt gescheit, dann motzt auch keiner =)