Verbesserungsvorschläge: Folgende User blende ich ab heute nun per Software aus:

Matrixkatze, 05. Februar 2015, um 13:05
Dieser Eintrag wurde entfernt.

jozi, 05. Februar 2015, um 13:21

ich steh immernoch 2-mal drauf 😎

Helmut, 05. Februar 2015, um 13:25

Hallo Katze da ich ja noch? nicht auf deiner Liste stehe gehe ich davon aus das du meinen Beitrag lesen kannst.
Wärst du bereit mir ein paar Fragen zu beantworten über das Ausblenden?

Erst mal funktioniert das auch mit Google Chrom?
Wenn ja wie? Wäre für eine detaillierte Anweisung dankbar.
Und funktioniert das Ausblenden nur bei Beiträgen innerhalb eines Threads, oder wird auch ein neu erstellter Thread ausgeblendet.

Also Hintergrund meiner Fragen ist das ich mir vorgenommen hatte die Katze zu ignorieren.
Mit deinem Tool zum ausblenden wäre das natürlich viel einfacher.

Vielen Dank schon mal in vor aus....

Helmut, 05. Februar 2015, um 13:28

Ach ja und der User jozi, dessen Beitrag du ja nicht lesen kannst hat moniert das er zwei mal auf der Liste steht.

Matrixkatze, 05. Februar 2015, um 13:39

Geht auch mit Chrome.
Hier steht alles zu den Filtern http://www.mwolff.info/
Man hat 2 Filter, einen, dann kann man einstellen, ob Threats von bestimmten Usern ausgeblendet werden können und einen separat, der dann die Beiträge von Usern in den Threats ausblendet.

Man kann mit Blackliste oder Whiteliste arbeiten.
Ich nehme Blackliste, jeder der da drauf ist wird ausgeblendet.
Whiteliste kann man auch machen, dann werden einem nur noch Thrats/ Beiträge von Usern eingeblendet die man vorher auf seine Whitelist schreibt.

Ich habe es so eingestellt, dass ich Eröfnnete Threats sehe, aber nur den Threattitel eben, aber nicht was im Threat dann steht und falls mich ein User mit Threattiteln stören sollte, dann blende ich seine Threats eben so in 10 sek aus.

Ein Jozi Nick ist mit großem J, der andere mit kleinem j.

Wenn der User seinen Nicknamen eben ändert muss man ihn halt in 10 sek neu eintragen, damit wieder ausgeblendet wird.

Aber Änderungen gehen im Regelfall nur alle 6 Monate oder so.

Helmut, 05. Februar 2015, um 14:06

Interessant, es scheitert nur an einem wichtigen Punkt:

Sie sollten nur Skripte von Quellen installieren denen sie vertrauen.

Und da dieses Skript um zu funktionieren alles lesen muß was ich besuche scheidet diese Funktion leider aus.
Also doch wieder "manuell" ignorieren, bis uns die Programmierer vielleicht mal die Möglichkeit geben: Diesen User ignorieren.

Traumbefreiter, 05. Februar 2015, um 20:46

himmeherrgottsaggramentabanommalsacklzementzefix

"traumbefreiter" hast vergessn auf der listn!
des is ja aa schand ohne ende!
der steckt dir etzat aa schnalliges dynamitstangerl in dein katznarsch (war immer schon aa katzenfreund, ab du verleidest einem sogar des) und freut sich so hündisch (!) auf des zreissn von dir!

und nochwas: du hast kurze zeit mein "zwei-katzen-buidl" als avatar verwendet ... hab des nun runtergenommen, ned das da a peinliche verwechslung stattfindet. des buidl is fei rechtlich gschützt ... da gibts abmahnanwälte ...

chickenwilli, 05. Februar 2015, um 21:05

obacht anwalt isser selber.

Ladysunshine, 05. Februar 2015, um 21:19

Dumpfkatzen muas ma einfach ignorieren, auch ohne Blacklist^^

DER__ALTE, 05. Februar 2015, um 22:11

warum

jGoetz, 05. Februar 2015, um 23:02
zuletzt bearbeitet am 05. Februar 2015, um 23:05

Sing:Nur ein Bild von Dir in all den Jahren......

http://www.dieweltreisenden.de/tagebuch/files/images/0127.JPG

nicht schön von dem Ratzen,da Ich als Edelfan von ihm nur als vorletzter gelistet bin.

zur Übersichtzum Anfang der Seite