Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: schlechte Karten

des Thema is scho so oft angesprochen, aber mich regts trotzdem auf. Bin seit kurzem wieder Mitglied. Bin bestimmt kein guter Kartenspieler. Aber mit den Sch... Karten die ich krieg kommst sowieso zu nix. Und wie in einer anderen Diskusion angesprochen. Je weniger Punkte du hast um so schlechter werden die Karten. Des liegt vielleicht nedd an Sauspiel. Evtl. aber am Programm. Mir gefällt halt mit echten Leuten zu spielen. Deshalb bin ich noch dabei.

Das liegt eher an dem markanten Punkt z.B. kurz vorm Aufladen.
Ich nenne es 10000er Phänomen.

Immer wenn Du bei einer markanten Punktzahl bist, beobachtest deinen Punktestand genauer. Mancher wird aggressiver - des pack ich jetzt. Mancher wird passiver - ohhh bloß nix falsch machen. Mancher bekommt halt auch genau zu der Zeit schlechtere Karten. Mal 500 Spiele Seuche am Bein und mal n Lauf is ja auch völlig normal.

Und schon hat der eine beobachtet, daß die mit die wenigen Punkten immer arm dran sind.

Der andere denkt die wollen mich nicht über die 10000 drüber lassen.
Und der nächste meint schei.. die wollen mich nicht über die Mio. Grenze lassen.

Man kann es sich auch mal so überlegen.
Es sind vier Spieler am Tisch. Wenn gerecht gemischt wird, bekommt jeder gleich oft gute Karten. Sagen wir mal der Einfachkeit halber, dass wenn einer gute Karten bekommt, die anderen drei nur Mist bekommen.
Dann bekommt jeder spieler einmal gute Karten und dreimal Mist.

Macht also 75 % schlechte Karten, ohne dass jemand reinpfuscht.

Natürlich kann es auch sein, dass zwei Leute gute Karten haben, aber es kann genauso gut sein, dass alle vier Mist bekommen.

Und dann gibt es noch brauchbare Karten, die nur nicht erkannt werden.

Habe die Erfahrung gemacht,wenn ich die 200000 Grenze übersprungen habe geht nun nur mehr bergab Manchmal haben Mtspielerinnerhalb einer kurzen Zeit 2 ToutIch habe die letzten Wochen noch keinen bekommen
Dadurch kann man schon zweifel an der Neutralität des Spieles bekommen

Dabei hatd er Benker es doch gerade schön erklärt, und keiner passt auf ^^

Wenn Du bei 167 000 länger festhängst, fällt Dir das nicht auf. Bei 200 000 dagegen schon, und drum zweifelst Du an der "Neutralität des Spieles".

Wieder empfehle ich "Schnelles Denken, langsames Denken"

am Mischer liegts ned ! An mir selber a nimma so arg. Es is a furchtbar zähe Sach. Ich kämpf um JEDEN Punkt !!! Mit Spaß. A bisserl bin i scho weidakemma. Und an grossen Trost - war scho ewig nimmer nachladen 😄 Früher jeden Tag zwei mal. Also - geht doch vorwärts 😄 Und irgendwann ......... träum

legst im alter no ane mit 22 nieder?^^

fromme Wünsche ^^

fromm? schön wärs ja.