Tratsch: Ist es möglich als nicht Mitglied zu gewinnen

Rilf, 02. Januar 2015, um 23:19

Ich habe zuletzt 100 Spiele gespielt und hatte kein einziges
Aleinspiel ist das normal ???

krattler, 02. Januar 2015, um 23:25

ja.

gelbe-Rose, 02. Januar 2015, um 23:52

wenn die nicht spielen traust, dann scho !!

otto_e_mezzo, 02. Januar 2015, um 23:53

Also als nicht-Mitglied ist es schwer, aber Mitglied sein reicht kaum aus um durchgehend zu gewinnen.
Ich find die Mitgliedschaft plus lohnt sich locker, die 100 Euro pro Monat kriegt man mit den gewonnen Spielen schnell wieder rein

otto_e_mezzo, 02. Januar 2015, um 23:54

ah ja das ist nicht so offiziell mit der Mitgliedschaft plus, also psst

jozi, 03. Januar 2015, um 00:09

hab als nichtmitglied gewonnen undverloren,
als mitglied gewonnen und verloren (natürlich jeweils über längere Zeit)

Esreichen61, 03. Januar 2015, um 00:13

die Frage ist, wenn man 100 Euro gewinnt und dann 90 verliert, hat man dann gewonnen oder verloren?
rilf, du hast 124000 Spiele, wenn du nicht Mitglied bist und deswegen immer verloren hast, Respekt für deine Ausdauer und deine Dummheit, nicht schon längst Mitglied geworden zu sein.

kartnliesl, 03. Januar 2015, um 00:14

Jozi! Also bitte! Mit dieser Aussage zerstörst Du Weltbilder! ;-)

jozi, 03. Januar 2015, um 00:33

sry^^
ok über mitgliedslos in der ZS kann ich nix sagen ;)

jozi, 03. Januar 2015, um 00:34

oder wie werden gesponsorte mitgliedschaften eingeordnet?? fragen über fragen

AnjaJens, 03. Januar 2015, um 00:54

brüll:-)))

gasso, 03. Januar 2015, um 10:21

wer meint, als mitglied sind die karten besser, hat den falschen glauben.

manfredos, 03. Januar 2015, um 11:39

Stimmt Gasso^^

Hexenblut, 03. Januar 2015, um 13:53

doch, der glaubt nämlich an Märchen oder Wunder.

zaltshaker, 03. Januar 2015, um 16:05
zuletzt bearbeitet am 03. Januar 2015, um 16:12

Schaust moi bei "wenns amoi wieder so richtig scheisse steht", Rilf. Da kannst froh sei wennst gar koa kriagst.

mamaente, 03. Januar 2015, um 19:17

wieso soll es als nichtmitglied schwerer sein zu gewinnen als als mitglied. kann mir das mal einer ernsthaft erklären, bitte?

jGoetz, 03. Januar 2015, um 20:33

Zu der oben geposteten Frage ergeht ein ganz klares ,Ja.

Es gibt auf Sauspiel jede menge Damen (also homo sapiens, jedoch ohne Glied),die sich mit Geld- gewinnen ihre Haushaltskasse aufbessern.

krattler, 03. Januar 2015, um 20:53
zuletzt bearbeitet am 03. Januar 2015, um 20:53

goetz, diese lösung hatte ich bereits vor 21 stunden;)

mamaente, 03. Januar 2015, um 23:57

und wir spielen besser als ihr? jo, das leuchtet ein. warum auch soll das beim schafkopfen anders sein als sonst wo.
ds für die einleuchtende erklärung ;.)

Ex-Sauspieler #193719, 05. Januar 2015, um 23:59

aber ohne märchen gäbs keine hexen ...

Hexenblut, 06. Januar 2015, um 09:02

Und das wäre wirklich schade. So kann man dann sagen: Die Karten wurden verhext.

gasso, 06. Januar 2015, um 14:47
Dieser Eintrag wurde entfernt.

gasso, 06. Januar 2015, um 14:50

so lange es nur die karten sind.

Teide, 06. Januar 2015, um 16:11

Hexenblut :
auch von den Mitgliedern :-))

zur Übersichtzum Anfang der Seite