Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Davolaffa

Grad war ich Zeuge einer Diskussion an einem Nebentisch. Was sagt die offizielle Regel? Mitspieler lafft mit 4x Ruffarbe davo. Soweit so guad. 2 Stiche später kimt er wieder raus und bringt wieder Ruffarbe, NICHT die Sau. Derf er oder derf er nicht?

Argument der Gegenspieler: Darf nicht, weil er die Farbe nur noch 3x hat.
Spielerseite: Argument wird mit dem davonlaufen Gegenstandslos und ist somit erlaubt.

Letzteres, ich glaube, da gibt es nicht mal regional unterschiedliche Varianten

hab letztens a diskussion gehört, ob man die sau nicht reinlegen muss wenn man sie vier mal hat, und gesucht ist^^
also sag sowas nicht faxe ;)

aber bin bei dir, wennst einmal davon gelaufen bist, darfst immer alles spieln (wennst ned zugeben musst)

Also, davolafa geht nur bei 4x (Sau plus drei weitere) Ab dem Zeitpunkt darf man die Rufsau auch schmieren. Gesucht ist gesucht, da musst Du sie IMMER reinlegen.
Und zu seiner speziellen Frage, wer einmal davoglafa is, der braucht nicht die Rufsau bringen, wenn er ausspielen muss und/oder nix anderes mehr hat (sprich drei Karten Rest im Spiel)

2

5

Der oben genannte Gegenspieler hat seine Meinung recht vehement vorgebracht :-) Anscheinend gibts iwo ein Dorf/Weiler/Wirtshaustisch de des so spuin.